SEIZEWELL
Die Space-Sim Community
zur Hauptseite Forum Downloads Chat
GalerieShop Gästebuch Impressum



* Anmelden   * Registrieren

* FAQ  * Suche

Aktuelle Zeit: Mo 23 Apr, 2018 8:45 am

 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Kinguin Sid Meier’s Civilization VI 300x250



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Autor Nachricht
   
 Betreff des Beitrags: X2: Bekämpfen von Xenon M2
BeitragVerfasst: So 28 Jul, 2013 12:24 pm 
Offline
Scharfschütze
Benutzeravatar

Registriert: Di 05 Jun, 2012 7:08 pm
Beiträge: 359
Wohnort: Expostadt
Lieblings X-Titel:
Hallo zusammen.

Ich habe mal wieder ein kleines Problem. Diese spaßigen Xenon-Invasionsmissionen, bei denen man hunderte von Xenon M5, M4 und M3 im Zweikampf erledigen kann, machen reichlich Ärger, weil die Xenon inzwischen mit vier M2 anrücken, die dann auch noch auf Höchstgeschwindigkeit getrimmt sind.

Diese M2 vernichten leider viele Völkerfabriken unwiderbringlich, wenn ich sie nicht selber sofort erledige. Aber vier auf einmal geht nicht. Ich dachte darum an eine kleine Eingreiftruppe gegen die schnellen Großkampfschiffe, was aber nicht funktioniert. Die Auswahl der eigenen Schiffe mit Geschwindigkeiten oberhalb von 300 ist sehr begrenzt.

Ich schickte zuerst aus Spaß 300 Kampfdrohnen aus, die bei X-Tention recht erfolgreich waren, wenn man selber außerhalb des Sektors war. Nix, keine Wirkung.

Zweiter Versuch: Dann eben meine kleine Khaak privat Armee und davon nur die hundert M5. Auch die hatten keine Wirkung und verschossen ihre Waffen aus so großer Entfernung, dass der Xenon M1 nicht einmal angekratzt wurde, dafür aber die nicht ausweichenden M5 wie im Maschinengewehrfeuer niedergemäht wurden. Dumme KI ... An den Wiederbeschaffungswert will ich gar nicht denken, aber ich habe in dem Testfall natürlich eine Bergeversicherung eingelöst.

Dritter Versuch waren 50 schnelle Split M4 mit Projektilkanonen. Das war richtig teuer. Wirkung mäßig. Nicht ein Xenon Schiff ging kaputt, wurde aber bis auf 10% Rumpf herunter geschossen, bis alle M4 zerstört waren.

Jetzt wollte ich mir zehn Drachen dafür aufbauen, aber das ist richtig Arbeit, bis die voll ausgerüstet sind und mit Vollspeed treffen die Waffen nur mäßig. Da ahne ich auch, dass die sehr schnell sterben werden. Bleiben eigentlich nur meine Adler, die Sektorwachen sind. aber die sind zu langsam gegen die schnellen M2.

Frage:
Hat irgend jemand von Euch einen Kampfverband, der es schafft mit geringen Verlusten einen schnellen Xenon M2 zu zerstören? Idealerweise, wenn man außerhalb des Systems ist, weil der Rechner nicht reicht. Ich denke z.B. auch an meine Teladi M2 der vielen Schilden wegen, die ein paar Adler dazu bekommen. Aber mein Rechner geht irgendwann in die Knie, wenn hunderte von Schiffen aus allen Rohren feuern. Auch ein Split M2 mit einer handvoll Drachen könnte funktionieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: X2: Bekämpfen von Xenon M2
BeitragVerfasst: Mo 09 Sep, 2013 11:58 am 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28 Dez, 2005 11:23 am
Beiträge: 1128
Bilder: 6

Wohnort: Amberg / Opf. u. Argon Prime (X2), Erlösung (X3) u. Leitstern (TC)
Lieblings X-Titel: X³ Reunion
Hilo Ho, daß kann ich Dir erst sagen, wenn ich den Rang Beinahe Perfekt erreicht habe und ne Killmission angenommen habe. Aber gut ..... ich bin durch Deinen Bericht gewarnt :twisted: und werde ihn im Hinterkopf haben, wenn's los geht! Schließlich möchte ich - mein ewiger Traum - ein M2 kapern und in meine Flotte einreihen :twisted:!

Sollte jedoch jemand anderes ne Lösung parat haben, nur zu :mrgreen: !

Grüße Hornet 58

_________________
X²: 7 SW, 5 AD, 3 AKW, 1 AGZ, 4 M1, 5 M2, 5 M6, 4 TL, 57 M3, 24 M4, 35 M5, 34 TS, 7 TP;
X³: 4 HQ, 2 M1, 3 M2, 2 TL, 1 M7, 10 M6, 4 M3+, 20 M3, 8 M4, 9 M5, 4 TS, 2 TP
TC: 1 M1, 1 M8, 1 M7, 2 M6, 2 M3+, 2 M4, 1 M4+, 2 TM

Arbeiten am Computer ist wie U - Boot fahren. :?
Machst du ein Fenster auf, fangen die Probleme an !!! :D
Verfasser unbekannt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de