SEIZEWELL
Die Space-Sim Community
zur Hauptseite Forum Downloads Chat
GalerieShop Gästebuch Impressum



* Anmelden   * Registrieren

* FAQ  * Suche

Aktuelle Zeit: Mi 22 Feb, 2017 12:21 am

 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Kinguin Sid Meier’s Civilization VI 300x250



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 231 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16

Autor Nachricht
   
 Betreff des Beitrags: Re: Elite: Dangerous - Neues !
BeitragVerfasst: Mi 07 Okt, 2015 8:16 am 
Offline
Veteran Klasse 3
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19 Dez, 2008 11:56 am
Beiträge: 1361
Wohnort: Büchenbach
Lieblings X-Titel: X3 TC (AP)
:wow: Elite: D. - PvP-Turnier mit 100.000 US-Dollar Preisgeld :wow:

Frontier Developments hat ein PvP-Turnier für Elite: Dangerous angekündigt,
bei dem Preise im Gesamtwert von 100.000 US-Dollar winken.
Gespielt wird im neuen Close-Quarter-Combat-Modus - und zwar auf PC, Mac und Xbox One.

---------(Gamestar: 07.10.2015 ; 08:42 Uhr)---------

Das Entwicklerstudio Frontier Developments unterhält Spieler der Weltraum-Simulation Elite: Dangerous immer wieder mit Turnieren und Wettbewerben, die teilweise hohe Gewinne versprechen. Schon zur Veröffentlichung des Spiels gab es den »Race to Elite«-Wettbewerb, dessen Gewinner sich über 12.000 Euro freuen durfte. Wenig später gab es im Rahmen der Nvidia-Competition mehrere Exemplare der High-End-Grafikkarte Nvidia GTX Titan Black zu gewinnen.

Und jetzt legen die Entwickler noch einmal nach: Zur Feier der Xbox-One-Veröffentlichung des Spiels und der Bereitstellung des Updates 1.4 wird ein PvP-Turnier abgehalten, bei dem Preisgelder in Höhe von insgesamt 100.000 US-Dollar winken.

Das Turnier wird im neuen Close-Quarter-Combat-Modus abgehalten und findet neben PC und Mac auch auf der Xbox One statt. Jeden Monat sollen Qualifikationsturniere abgehalten werden, bevor schließlich ein großes Live-Finale in Großbritannien stattfindet.

Weitere Turnier-Details sollen in den kommenden Wochen bekannt gegeben werden.

_________________
Der kleine Yaki is missgelaunt - wurde wieder von Freund Xenon verhaun !
Zum Teil auch aus rechtlichen Gründen erstelle ich selten Links, sorry!
Ein alter ELITE-Fan zockt nun Elite: Dangerous !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Elite: Dangerous - Neues !
BeitragVerfasst: Mo 12 Okt, 2015 1:36 pm 
Offline
Veteran Klasse 3
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19 Dez, 2008 11:56 am
Beiträge: 1361
Wohnort: Büchenbach
Lieblings X-Titel: X3 TC (AP)
Auf Gamestar gibt's einige neue BIlder zu Horizons;
auch ein kl. Ingame - Trailer is seit heute neu,
is aber nix besonderes. ;-)

_________________
Der kleine Yaki is missgelaunt - wurde wieder von Freund Xenon verhaun !
Zum Teil auch aus rechtlichen Gründen erstelle ich selten Links, sorry!
Ein alter ELITE-Fan zockt nun Elite: Dangerous !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Elite: Dangerous - Neues !
BeitragVerfasst: Mi 14 Okt, 2015 5:47 pm 
Offline
Veteran Klasse 3
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19 Dez, 2008 11:56 am
Beiträge: 1361
Wohnort: Büchenbach
Lieblings X-Titel: X3 TC (AP)
Elite: Dangerous - Mysteriöses Artefakt deutet Alien-Invasion an

Das Geheimnis um die mysteriösen Alien-Sonden in Elite: Dangerous ist gelöst - zumindest teilweise.
Ihre neu entdeckten Funktionsweise könnte der Vorbote für eine Thargoiden-Invasion sein, einer Alien-Rasse aus dem Ur-Elite.

---------(Gamestar: 14.10.2015 ; 17:08 Uhr)---------

Die Community des Weltraumspiels Elite: Dangerous ist einem weiteren Easteregg auf die Schliche gekommen.
Dieses Mal ging es um die so genannten »Unbekannten Artefakte«, die immer häufiger im Weltraum von Elite auftauchen.

Auf fast 500 Seiten und 7500 Beiträge wurde über Monate hinweg diskutiert,
bis der User Mike Juliett Kilo schließlich das finale Teil einer sehr langen Schnitzeljagd fand:
Die Sonden geben Daten im Morsecode ab,
die sich richtig gefiltert als Vektoren darstellen lassen -
die wiederum das Schiff zeigen, das den Scan durchgeführt hat.


Offensichtlich sammeln die Alien-Artefakte also Informationen über die Spieler. Stellt sich die Frage, wieso?
Spekulationen gehen bereits in die Richtung, dass die Alienrasse der Thargoiden eine Invasion für Elite:
Dangerous vorbereitet und der Entwickler Frontier das Event Stück für Stück anteasert.

Auf die Anfrage der Kollegen von PCGamesN erklärte der ausführende Produzent Michael Brookes:

Das Mysterium um die Unbekannten Artefakte hat gerade erst begonnen.

Im englischsprachigen Wikia-Eintrag zu Elite: Dangerous gibt es bereits viele weiter Infos und Spekulationen über die mysteriösen Sonden. Wer also weiter in das Thema einsteigen will, ist dort an der richtigen Stelle.

_________________
Der kleine Yaki is missgelaunt - wurde wieder von Freund Xenon verhaun !
Zum Teil auch aus rechtlichen Gründen erstelle ich selten Links, sorry!
Ein alter ELITE-Fan zockt nun Elite: Dangerous !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Elite: Dangerous - Neues !
BeitragVerfasst: So 18 Okt, 2015 6:20 am 
Offline
Veteran Klasse 3
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19 Dez, 2008 11:56 am
Beiträge: 1361
Wohnort: Büchenbach
Lieblings X-Titel: X3 TC (AP)
Gamestar hat einen weiteren Beitrag zu Horizons gebracht;
d. Beitrag u. d. Link findet Ihr bei Horizons.

_________________
Der kleine Yaki is missgelaunt - wurde wieder von Freund Xenon verhaun !
Zum Teil auch aus rechtlichen Gründen erstelle ich selten Links, sorry!
Ein alter ELITE-Fan zockt nun Elite: Dangerous !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Elite: Dangerous - Neues !
BeitragVerfasst: Sa 05 Dez, 2015 11:39 am 
Offline
Veteran Klasse 3
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19 Dez, 2008 11:56 am
Beiträge: 1361
Wohnort: Büchenbach
Lieblings X-Titel: X3 TC (AP)
Elite: Dangerous -
- VR-Systemvoraussetzungen bekannt und (erwartbar) immens


Der Entwickler Frontier Games hat die Systemanforderungen für die VR-Variante des Weltraumspiels Elite: Dangerous bekanntgegeben.
Die minimalen Anforderungen fallen gegenüber der normalen Version erwartbar höher aus.

---------(Gamestar: 04.12.2015 ; 18:26 Uhr)---------

Der Entwickler Frontier Games hat die Systemanforderungen für die VR-Variante des Weltraumspiels Elite: Dangerous via VR Focus bekanntgegeben. Die minimalen Anforderungen fallen gegenüber der normalen Version erwartbar höher aus und übertreffen so manche Ultra-Einstellung aktueller Spiele.

Das ist aber auch nicht weiter verwunderlich,
denn die minimalen Anforderungen sind für ein VR-Headset mit einer Auflösung
von 2160×1200 Pixel und 90fps ausgelegt.

Folgende Angaben gelten für Elite Dangerous: Horizons:

Minimale Anforderungen für VR

Betriebssystem: Windows 7/8/10 64 bit

Prozessor: Intel Core i7-3770K Quad Core / AMD FX 4350 Quad Core CPU

Speicher: 16 GB RAM

Grafikkarte: Nvidia GTX 980 mit 4GB Speicher oder besser

Netzwerk: Breitbandverbindung

Festplatte: 8 GB Festplattenspeicher

Zum Vergleich: Die Variante für normale Bildschirme:

Betriebssystem: Windows 7/8/10 64 bit

Prozessor: Quad Core CPU (4 x 2Ghz)

Speicher: 6GB RAM

Grafikkarte: Nvidia GTX 470 / AMD 7240 (DirectX11)

Netzwerk: Breitbandverbindung

Festplatte: 8 GB Speicher

Elite: Dangerous unterstützt derzeit die Oculus Rift, allerdings nicht in der neuesten Variante - man wartet die Veröffentlichung der Version 1.0 des SDKs ab. Eine Unterstützung des HTC Vive HMD folgt demnächst als kostenloses Update.

_________________
Der kleine Yaki is missgelaunt - wurde wieder von Freund Xenon verhaun !
Zum Teil auch aus rechtlichen Gründen erstelle ich selten Links, sorry!
Ein alter ELITE-Fan zockt nun Elite: Dangerous !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Elite: Dangerous - Neues !
BeitragVerfasst: Fr 25 Mär, 2016 10:45 am 
Offline
Veteran Klasse 3
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19 Dez, 2008 11:56 am
Beiträge: 1361
Wohnort: Büchenbach
Lieblings X-Titel: X3 TC (AP)
Elite: Dangerous - William-Shatner-Sprachpaket vorbestellbar

85 Jahre hat er mittlerweile auf dem Buckel, in den Ruhestand möchte er aber offensichtlich noch nicht gehen: William Shatner hat über 1.300 Sätze für ein neues Sprachpaket für Elite: Dangerous eingesprochen.
---------(Gamestar: 25.03.2016 ; 09:33 Uhr)---------

Spieler von Elite: Dangerous können schon bald auf ein neues HCS-Voicepack für die Weltraum-Simulation zurückgreifen: William Shatner, bekannt vor allem durch seine Rolle als Captain James T. Kirk in der Fernsehserie Enterprise, hat mehr als 1.300 Sätze für das sogenannte Orion-Pack eingesprochen.

Das William-Shatner-Sprachpaket wird am 8. April 2016 veröffentlicht und ist ab sofort für 9,90 britische Pfund (ca. 12,50 Euro) vorbestellbar.

Pre-Order-Kunden nehmen außerdem automatisch an einer Verlosung teil, in deren Rahmen sie weitere Fan-Artikel gewinnen können. Darunter befinden sich signierte Fotos von Wiliam Shatner, vom Frontier-Team unterschriebene Artworks und ein signiertes Exemplar des Shatner-Buches Leonard.

_________________
Der kleine Yaki is missgelaunt - wurde wieder von Freund Xenon verhaun !
Zum Teil auch aus rechtlichen Gründen erstelle ich selten Links, sorry!
Ein alter ELITE-Fan zockt nun Elite: Dangerous !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 231 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de