SEIZEWELL
Die Space-Sim Community
zur Hauptseite Forum Downloads Chat
GalerieShop Gästebuch Impressum



* Anmelden   * Registrieren

* FAQ  * Suche

Aktuelle Zeit: Mo 23 Apr, 2018 12:59 am

 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Kinguin Sid Meier’s Civilization VI 300x250



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Autor Nachricht
   
 Betreff des Beitrags: VR- Brillen
BeitragVerfasst: Sa 21 Okt, 2017 12:07 pm 
Offline
Harmlos

Registriert: Sa 21 Okt, 2017 11:56 am
Beiträge: 3
Lieblings X-Titel: X4
moin,
da ja nun viel über die neue technik geredet wird hab ich nun mal die frage ob jemand sich schon die mühe gemacht hat und sich eine VR- Brille zugelegt hat. ich spiele ja mit dem gedanken aber finde nicht so wirklich etwas, ich benötige keine für mein smartphon sondern möchte sie an mein leptop anschliessen und da wirds auch schon echt eng mit der auswahl

die einzigste die ich gefunden habe war eine oculus river ( glaube die heist so) für 425€, etwas teuer, wenn man nicht weis ob sie was bringt, aber vieleicht fällt euch ja was dazu ein

mfg wareheads


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: VR- Brillen
BeitragVerfasst: Sa 21 Okt, 2017 12:45 pm 
... hmmm ich habe mich schon ein wenig auf dem VR-Markt umgesehen, mit einer Brille allein ist es nicht getan. Eine Leistungsfähige Grafikkarte aus dem momentanen High-End Bereich plus aktuelles BS wie Win 10 sind leider auch nötig was den Spaß sehr kostspielig macht, ich wäre mit 1500€ für eine GTX 1080 Ti und einer Brille von HTC ohne etwas über die Verträglichkeit zu wissen dabei, da warte ich lieber noch.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: VR- Brillen
BeitragVerfasst: Sa 21 Okt, 2017 2:16 pm 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27 Aug, 2007 10:16 am
Beiträge: 4309
Bilder: 4

Wohnort: Great World ->East Germany
Lieblings X-Titel:
Es macht es auch schon eine etwas kleinere Karte also 1080 oder 1070 (bzw. ein Vega )
aber darunter vergeht Dir das Spielvergnügen.

Plus VR-Brille sind das schnell 1000€ und ja per Laptop sehe ich gar keine Chance.

Ich werde auch noch etwas warten bis das Vergnügen deutlich unter 500 € (incl. Graka)
gesunken ist.

MfG Diemetius

Edit: in den technischen Support verschoben.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: VR- Brillen
BeitragVerfasst: Sa 21 Okt, 2017 2:36 pm 
Diemetius hat geschrieben:
Es macht es auch schon eine etwas kleinere Karte also 1080 oder 1070 (bzw. ein Vega )
aber darunter vergeht Dir das Spielvergnügen.


Stimmt, der aktuelle Mining-Hype treibt leider die Preise der Grakas in die Höhe und über die Verfügbarkeit rede ich lieber nicht :oops: :evil: .

Diemetius hat geschrieben:
Plus VR-Brille sind das schnell 1000€ und ja per Laptop sehe ich gar keine Chance.


Mit einem Laptop aus dem High-End Bereich sehe ich hier kaum Probleme die sollten gehen, nur wer hat so einen :?: .


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: VR- Brillen
BeitragVerfasst: Sa 21 Okt, 2017 4:10 pm 
Offline
Veteran Klasse 3
Benutzeravatar

Registriert: Di 15 Mai, 2007 3:34 pm
Beiträge: 1433
Lieblings X-Titel:
Bei der Dimensionierung der Grafikkarte sollte man sich daran orientieren, daß da technisch gesehen zwei Bildschirme mit einer Auflösung von je 1080x1200 Pixeln (bei der HTC Vive) mit einer Bildwiederholrate von 90 Hz bespielt werden sollen.

Nach allem was ich bis jetzt so gelesen habe wird eine Framerate von 90 FPS im Idealfall angestrebt. Da das allerdings nur von absoluten High End-Karten geleistet werden kann (und auch von denen nicht immer) wird alternativ auf 45 FPS begrenzt. Die Karte sollte also bei der angestrebten Auflösung von (zusammengerechnet) etwas mehr als Full HD mindestens 45 FPS in allen Lebenslagen schaffen.

Mit solchen Anforderungen ist man dann je nach Spiel ganz schnell in der Leistungsklasse von mindestens GTX 1070 bzw Vega 56. Von Nvidia selbst heißt es, daß von VR-Tauglichkeit frühestens ab GTX 970 gesprochen werden kann. Ob das ganze dann Spaß macht dürfte allerdings ziemlich vom jeweiligen Spiel abhängen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: VR- Brillen
BeitragVerfasst: Sa 21 Okt, 2017 5:49 pm 
Zurück zu den Brillen, google mal nach VR-Brille, Sony, Samsung bieten auch welche an in wie fern diese mit den Topmodellen von HTC oder Occulus mit halten können must du selbst heraus finden.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: VR- Brillen
BeitragVerfasst: Sa 21 Okt, 2017 6:26 pm 
Offline
Veteran Klasse 3
Benutzeravatar

Registriert: Di 15 Mai, 2007 3:34 pm
Beiträge: 1433
Lieblings X-Titel:
Was den Einsatzzweck angeht (Anschluß ans Notebook) gibt es derzeit nur genau zwei Lösungen: Oculus Rift und HTC Vive.

Die Lösung von Sony ist an die PS4 gekoppelt und die Lösungen von Samsung und Zeiss benötigen ein Smartphone als Bildschirm, sind also auch nicht PC-tauglich. Alle anderen Lösungen (Dell Visor, HP Mixed Reality, Lenovo Explorer und Acer Mixed Reality) sind derzeit anscheinend noch nicht erhältlich. Der Kostenpunkt bei diesen Geräten liegt aber auch zwischen 450 und 500 Euro. Sony kann sein Gerät auch deshalb günstiger anbieten weil man ohne PS4 vermutlich nicht viel damit anfangen kann. Es gibt zwar Versuche die Verdongelung zu umgehen, aber wer ein Problem dabei bekommt und damit zu Sony geht wird (da Betrieb mit inoffizieller Firmware/Treibern) vermutlich nicht mehr als ein mitleidiges Lächeln bekommen. Was die anderen Lösungen für den PC (Dell, HP, Lenovo, Acer) taugen muß sich noch herausstellen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: VR- Brillen
BeitragVerfasst: So 22 Okt, 2017 1:10 am 
Offline
Schützen-Anwärter
Benutzeravatar

Registriert: So 11 Jan, 2009 11:08 pm
Beiträge: 131
Wohnort: Berlin-Spandau
Lieblings X-Titel:
Hallo
Ich bin zwar alt hier ist der neuste Stand von Windows 10
meins kostet ca 80 € + 20 € für die V2.0 Brille !!!!!



Während Microsoft ganz offen an Windows 10 für PCs und Windows Phones arbeitet, entwickelt eine Gruppe im Konzern ein spannendes Projekt unter dem Radar der Öffentlichkeit: Windows für Android-Smartphones. Von dem gemeinsam mit dem chinesischen Smartphone-Überflieger Xiaomi umgesetzten "Windroid" ist nun ein ausführliches Video aufgetaucht.

Windows 10 für Android: Kooperation mit Xiaomi
Microsoft und Xiaomi entwickeln ihre Version von Windows 10 vorerst exklusiv für das Mi 4 des chinesischen Herstellers. Es existiert bereits eine öffentlich zugängliche Technical Preview der angepassten Version. Wie das aussieht, zeigt ein Video von Xiaomi, das ein italienisches Windows-Blog auf Youtube gestellt hat.

Gruß
Greisist 67
§t


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: VR- Brillen
BeitragVerfasst: Di 24 Okt, 2017 7:05 pm 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27 Aug, 2007 10:16 am
Beiträge: 4309
Bilder: 4

Wohnort: Great World ->East Germany
Lieblings X-Titel:
Eigentlich hört sich Dein Beitrag wie (hier nicht erlaubte) Werbung für ein Smartphone bzw. für deren BS an.

Der direkte Zusammenhang zu einer VR-Brille erschließt sich mir nicht.

Außerdem was könnte das für eine Qualität ergeben VR + Handy ?
Sicher für richtige Spiele ungeeignet aber als Extra ja schon möglich und ansehbar.

Bitte erkläre das "innovative" an der Sache genauer.

Ansonsten ist "Windroid" oder Windows für Android-Smartphones ziemlicher Blödsinn,
Android beruht auf dem Linux-Kernel und Windows auf eben dem Windows-Kernel.

Sicher kann man man mit einem Windows-Kernel eine Android System/Oberfläche simulieren
und auch umgekehrt aber es kann nur ein Kernel geben.

Dein Moderator Diemetius

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: VR- Brillen
BeitragVerfasst: Di 24 Okt, 2017 8:08 pm 
Offline
Major

Registriert: Mo 05 Mai, 2008 7:43 am
Beiträge: 5471
Bilder: 25

Wohnort: Hauptquartier Türme der Ausflucht
Lieblings X-Titel: X3 TC
Diemetius hat geschrieben:
Sicher kann man man mit einem Windows-Kernel eine Android System/Oberfläche simulieren
und auch umgekehrt aber es kann nur ein Kernel geben.

Auch wenn's wirklich nicht viel mit dem eigentlichen Thema zu tun hat, hier geht es um das Flashen von Android Geräten.
Microsoft will damit unter anderem wohl versuchen sich wieder ein Stück vom Kuchen zu holen, also Marktanteile zurückgewinnen. Allerdings wäre ich hierbei vorsichtig denn so wie es aussieht überschreibt Windows das Androidgerät komplett.
Aber gut, mit VR hat das nun wirklich nichts mehr zu tun. Von daher belasse ich's mal dabei.

_________________
Lucikes Rundum-Sorglos-Paket für X3 Terran Conflict und Albion Prelude


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: VR- Brillen
BeitragVerfasst: Do 26 Okt, 2017 2:24 pm 
Offline
Harmlos

Registriert: Sa 21 Okt, 2017 11:56 am
Beiträge: 3
Lieblings X-Titel: X4
na ja, mal schaun was da auf mich zukommt, ich hab win 10 auf dem lepi , ne NVIDIA GeForce GTX 950M und ein i5-6200U CPU, was wohl aber nicht reichen wird denn selbst bei X3-Reunion oder TC stürzt er mindestens 1-2 mal am tag ab :yeah: ,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: VR- Brillen
BeitragVerfasst: Do 26 Okt, 2017 3:20 pm 
Offline
Veteran Klasse 3
Benutzeravatar

Registriert: Di 15 Mai, 2007 3:34 pm
Beiträge: 1433
Lieblings X-Titel:
Gut, mit einer 950M kannst du VR ohnehin getrost erstmal zu den Akten legen. Obwohl die Kiste an sich sowohl Reunion als auch Terran Conflict problemlos schaffen sollte.

Ich meine, ich habe beide Spiele mit einem uralten AMD-Vierkerner (Phenom 9950) und einer GTX 275 spielen können. Selbst wenn da bei dir jetzt nicht unbedingt der Performancerausch vor der Tür steht sollte es doch zumindest ohne Absturz laufen. Bei X3 TC ist vor allem wichtig, daß genügend Arbeitsspeicher (mindestens 6 GB) zur Verfügung steht. Wenn die Grafikkarte dann noch 1 GB bekommt sollte es an sich laufen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: VR- Brillen
BeitragVerfasst: So 29 Okt, 2017 1:26 pm 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27 Aug, 2007 10:16 am
Beiträge: 4309
Bilder: 4

Wohnort: Great World ->East Germany
Lieblings X-Titel:
Ich hätte Neuigkeiten .

In der neuen PC-GamesHardware Zeitschrift (12/2017 erscheint erst Mittwoch dem 1.11. am Kiosk) gibt es einen ausführlichen Artikel zu dem Thema oder sucht mal auf ihrer Website da gibt es auch reichlich Infos .

In der Zeitschrift fand ich ein Event wo man die Oculus Rift VR vor Ort testen kann, auf der so genannte Shoppingcenter Tour.

MfG Diemetius

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: VR- Brillen
BeitragVerfasst: So 29 Okt, 2017 9:13 pm 
Offline
Harmlos

Registriert: Sa 21 Okt, 2017 11:56 am
Beiträge: 3
Lieblings X-Titel: X4
Hmm, die links sind sehr hilfreich gewesen, da komme ich wohl nicht darum zu erst einen neuen rechner zu kaufen, also wir vr noch warten müssen, hoffe ja das man x4 auch so spielen kann. die shoping tour nützt mir leider nix da ich noch bis feb. chemo habe hätte mich schon interresiert das mal zu testen, aber vieleicht sollte mann einfach mal noch etwas warten um zu schaun wie sich das ganze weiter entwickelt.

trotzdem vielen dank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: VR- Brillen
BeitragVerfasst: Mo 30 Okt, 2017 5:25 pm 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27 Aug, 2007 10:16 am
Beiträge: 4309
Bilder: 4

Wohnort: Great World ->East Germany
Lieblings X-Titel:
Wareheads hat geschrieben:
....hoffe ja das man x4 auch so spielen kann.....

Vorerst kommt X4 ohne VR raus, jedenfalls wnn ich Bernd richtig verstanden habe.
Die VR Unterstützung soll wohl später nach gereicht werden.

MfG Diemetius

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de