SEIZEWELL
Die Space-Sim Community
zur Hauptseite Forum Downloads Chat
GalerieShop Gästebuch Impressum



* Anmelden   * Registrieren

* FAQ  * Suche

Aktuelle Zeit: Di 23 Jan, 2018 11:06 am

 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Kinguin Sid Meier’s Civilization VI 300x250



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Autor Nachricht
   
BeitragVerfasst: So 27 Aug, 2017 11:35 am 
Offline
Feldwebel
Benutzeravatar

Registriert: Di 24 Jun, 2008 4:28 pm
Beiträge: 3063
Bilder: 10

Wohnort: Saxonia
Lieblings X-Titel:
Ghostrider[FVP] hat geschrieben:

[...]oder es drängt sich vielmehr der Eindruck eines "Low Budget Star Citizen" auf .. denn man versucht hier die gleichen Elemente einzubringen.. nahtloses Laufen auf dem Schiff (fast) vom Schiff über den Hangar auf die Station usw.. genau das was es jetzt auch in Star Citizen[...]


Aber genau das ist es doch, was der fehlenden Immersion der Teile 3 und 4 wieder auf die Beine helfen würde! Und sei's drum, mir ist ein "Low Budget SC" viel lieber als ein SC was wahrscheinlich mit meinem (offiziellen)Renteneintritt 2034 erscheint.

Zudem, soviel falsch machen sie da gar nicht...
...mich erinnert bei der Präsentation da vieles an Elite Dangerous, bis hin zum Abbaulaser, der da in einer Sequenz zu sehen ist. Und, ED macht Spass...
...diesen Spass nun mit den bekannten Vorzügen der X-Reihe kombiniert, vor allem dem Flotten- und Imperiumsbau, dazu die Immersion Stationen wirklich "erkunden" zu können und der Möglichkeit Schiffe annähernd realistisch zu betreten wie in SC. Dazu kann ich dann nur noch sagen: "Herz, was will ich mehr?" ;)

Wenn Egosoft noch ein wenig weiter bei ED "hinschaut", dann sind Planetenlandungen auch kein Thema mehr...
...das ist dermaßen gut in ED gelöst, ich bin mir sicher, dass bekommen die Jungs von Egosoft auch hin.

Ghostrider[FVP] hat geschrieben:
[...]ausserdem macht das ganze genau wie in Rebirth wieder den Eindruck als wäre es auf Console bzw. Controller ausgelegt.. was wohl der Tatsache geschuldet ist das man hier versucht Rebirth zu integrieren.


Naja, die Steuerung ist so ne Sache...
...fragt mal Wolf 1, wie ich zu Anfang in ED geflucht habe, ob dieser unglaublich komplizierten Steuerung mit Maus und Tastatur. Mit nem Gamepad ging das schon einfacher, aber letzten Endes bin ich doch wieder zur Tastatur zurück, einfach weil ich da mehr Tasten belegen kann. :) Aber gut, ED ist ja mehr eine Simulation, denn ein Arcadespiel.
Und, wenn ich es aus Egosofts Sicht sehe, also vom ökonomischen Standpunkt aus, dann ist eine Multiplattform-Steuerung nun mal das "Beste" für den Entwickler. Das Problem bei Rebirth war ja weniger die Steuerung an sich, als vielmehr die Dokumentation derselben.
Wenn Egosoft das endlich in den Griff kriegen würde, und eine wirklich eingängige Einführung in ihre Spiele schaffen würde, ohne dabei immer mehr in Richtung Casual abzudriften, dann wäre schon viel gewonnen.

noch nen netten Tag
Taktkonform

_________________
Komm wir essen Oma - Satzzeichen können Leben retten!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: X-4
BeitragVerfasst: So 27 Aug, 2017 7:58 pm 
Offline
Ausbilder

Registriert: Do 01 Nov, 2012 2:37 am
Beiträge: 818
Wohnort: Ceos Geldquelle
Lieblings X-Titel:
Zur Steuerung sehe ich das komplett anders, wenn ich mit dem Controller spielen will dann hole ich die Xbox raus und setze mich nicht vor dem PC, aber die Geschmäcker sind ja unterschiedlich und das ist gut so.

Farblich gesehen finde ich es ein wenig zu viel des Guten wie schon gesagt wurde sehen die Plattformen sehr bunt aus .. macht auf mich schon fast einen cartoonartigen Eindruck und ob das Spiel wirklich 2018 spielbar fertig ist oder doch ähnlich wie Rebirth startet bleibt mal abzuwarten, da auf der Präsentation die Rede von einer frühen Alpha Version war bin ich sehr skeptisch.

Die modulare Bauweise finde ich gut, darauf bin ich gespannt und auch das man wieder alle Schiffe fliegen kann ist eine sehr gute Entscheidung, über die Highways läst sich streiten, die mochte ich vorher schon nicht aber nun ja. Was das laufen auf Plattformen und co betrifft ist es sicherlich nett aber irgendwann denke ich hat man alles gesehen und das ständige hin und herlaufen wird langweilig da ja nicht wirklich was passiert, ähnlich wie in vergangenen Teilen wo man in die Stationen flog und die Animationen sah.. XT usw. auch wenn die Statisten mal woanders stehen oder laufen als vielleicht vor einer Stunde.. der einzige Grund in Rebirth auf Stationen zu laufen war doch der das man es musste, um Leute anzuheuern.

Schauen wir mal was noch alles umgesetzt wird und in wie weit der Forschungsteil noch ausgebaut wird das könnte noch spannend und interessant werden.

Was mit der fehlenden Immersion in den Teilen 3-4 gemeint ist weiß ich nicht.. da ich nicht genau weiß welche Teile bei Dir 3 und 4 sind.

Gruss
Ghostrider

_________________
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future - X4 Gateless

Bild
Ghostrider's X-Universum [INDEX] PDF's für Lucikes Scripts & Mods


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: X-4
BeitragVerfasst: So 27 Aug, 2017 11:59 pm 
Offline
Angehender Ausbilder
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12 Jun, 2009 5:45 pm
Beiträge: 610
Bilder: 3

Wohnort: Gersthofen
Lieblings X-Titel: X3:TC/AP
Erwartet jetzt bloß keine Weltwunder von X4! Es war mir von Anfang an klar, dass Egosoft auf Rebirth aufbauen wird. Wer entwickelt schon gerne 6 Jahre"?" ein Fundament um es dann wieder auf den Müll zu werfen...
Weil dieses Fundament genommen wurde ist X4 nun schon so weit wie es ist. Und X4 wird auch nicht "wie X3". Sie versuchen jetzt eindeutig Rebirth und X3 zu verbinden und das Beste aus beidem zu holen. Und nein... an X:R ist nicht alles schlecht.
Mir bleibt nur zu hoffen, dass sie aus ihren Fehlern bei X:R gelernt haben. Und da gibt es so manches wo man sich als alter X3 Freak an den Kopf langen musste. Zombie-NPC's, Smalltalk nerv, Wegfindungskatastrophe usw......
Einiges wurde ja schon bei X:R korrigiert.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: X-4
BeitragVerfasst: Mo 28 Aug, 2017 9:33 am 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11 Jan, 2006 3:30 pm
Beiträge: 4693
Bilder: 2

Wohnort: Midgard
Lieblings X-Titel: XTM/XTC
Abwarten. Es klingt alles wunderbar - aber es wird nicht so heiß gegessen wie es gekocht wird ;-)
Oh und ich will wieder modellierte Cockpits. :mrgreen:

_________________
Sigurd Hansen, Brynjar Lindqvist, Halvar Björklund - Terranische M6-Crew
Kathryn Mayne, AP Ayane - Argonische Polizistin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: X-4
BeitragVerfasst: Mo 28 Aug, 2017 4:43 pm 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27 Aug, 2007 10:16 am
Beiträge: 4302
Bilder: 4

Wohnort: Great World ->East Germany
Lieblings X-Titel:
Inras hat geschrieben:
...Und X4 wird auch nicht "wie X3". Sie versuchen jetzt eindeutig Rebirth und X3 zu verbinden und das Beste aus beidem zu holen. Und nein... an X:R ist nicht alles schlecht.
Mir bleibt nur zu hoffen, dass sie aus ihren Fehlern bei X:R gelernt haben. Und da gibt es so manches wo man sich als alter X3 Freak an den Kopf langen musste. Zombie-NPC's, Smalltalk nerv, Wegfindungskatastrophe usw......
Einiges wurde ja schon bei X:R korrigiert.


Wenn sie dann noch von XTM lernen, was eindeutig die umfangreichsten Inhalte (Missionen , Gegner usw.)
aller X-Spiele hatte , dann wird es was .

Aber wenn sie wie in TC auf einfachen Einstieg und schnellen Aufstieg (+ weniger und schematischer einfacher Aufträge) Wert legen dann wird es wieder nix.

Mit grafischen Brimborium locken sie mich jedenfalls nicht hinter den Ofen vor.

MfG Diemetius

_________________
X3:TC Schiffsstatistik 3.0a
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: X-4
BeitragVerfasst: Mo 28 Aug, 2017 5:24 pm 
Offline
Schützen-Anwärter
Benutzeravatar

Registriert: Do 19 Mär, 2015 12:29 pm
Beiträge: 108
Lieblings X-Titel: X2
Diemetius hat geschrieben:
Wenn sie dann noch von XTM lernen, was eindeutig die umfangreichsten Inhalte (Missionen , Gegner usw.)
aller X-Spiele hatte , dann wird es was .

Oder auch nicht, es sei denn EGO würde es optional machen, wo jeder bei Spielbegin festlegen kann, auf was je nach Geschmack der Schwerpunkt liegt. Ich mag das ganze Kampfgedöns überhaupt nicht was mit ein Grund ist warum ich X3AP nicht spiele.
Das gezeigte zu X4 sieht sehr interessant aus, denke aber mal, daß nicht alles so nun ja farbenfroh bleiben wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: X-4
BeitragVerfasst: Di 29 Aug, 2017 7:29 am 
Offline
Veteran Klasse 3
Benutzeravatar

Registriert: Di 15 Mai, 2007 3:34 pm
Beiträge: 1432
Lieblings X-Titel:
Schlaubischlumpf hat geschrieben:
Ich mag das ganze Kampfgedöns überhaupt nicht was mit ein Grund ist warum ich X3AP nicht spiele.


Dann weißt du jetzt zumindest, daß du X3-XTM nie zu installieren brauchst. Mir geht es jedenfalls genau umgekehrt. Allerdings ist doch X3:TC und AP schon sehr harmlos. ich habe es immer bedauert, daß sich dort wohl endgültig die Händlerseelen durchgesetzt hatten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: X-4
BeitragVerfasst: Di 29 Aug, 2017 11:18 am 
Offline
Harmlos
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13 Mai, 2009 2:43 pm
Beiträge: 18
Lieblings X-Titel:
Naja es klingt alles sehr interessant und könnte ganz gut werden, aber die Graphik ist jetzt nicht der brüller und die ätzenden Highways im Hintergrund des Teasers gehen mir jetzt schon aufn keks.
Schaun wir mal wie es 2018 oder 19....... ausschaut. :mrgreen:

_________________
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: X-4
BeitragVerfasst: Di 29 Aug, 2017 2:07 pm 
Offline
Veteran Klasse 3
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19 Dez, 2008 11:56 am
Beiträge: 1368
Wohnort: Büchenbach
Lieblings X-Titel: X3 TC (AP)
Cromwell hat geschrieben:
Naja... und die ätzenden Highways im Hintergrund ... aufn keks.
:dito: Daß könne se sein lassen; die Dinger haß ich auch :twisted:
Sprungtore od. einfach 'n Sprungantrieb tun's auch :hey:

_________________
Der kleine Yaki is missgelaunt - wurde wieder von Freund Xenon verhaun !
Zum Teil auch aus rechtlichen Gründen erstelle ich selten Links, sorry!
Ein alter ELITE-Fan zockt nun Elite: Dangerous !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: X-4
BeitragVerfasst: Fr 01 Sep, 2017 9:15 am 
Offline
Angehender Ausbilder
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12 Jun, 2009 5:45 pm
Beiträge: 610
Bilder: 3

Wohnort: Gersthofen
Lieblings X-Titel: X3:TC/AP
big-zeppelin hat geschrieben:
Cromwell hat geschrieben:
Naja... und die ätzenden Highways im Hintergrund ... aufn keks.
:dito: Daß könne se sein lassen; die Dinger haß ich auch :twisted:
Sprungtore od. einfach 'n Sprungantrieb tun's auch :hey:

Ach die Highways sind mir doch wurst. Damit kann ich leben. Ich muss aber nicht innerhalb derer selber navigieren können. Das ist unnötig. Einfach durchfliegen und wenn ich raus will einen Hotkey drücken... fertig. Aber der Verkehr... wenn schon so "kleinvieh" rumfliegt dann bitte mit sinnvollen zielen und routen und nicht einfach nur, dass es schön wuselt ohne Sinn und Zweck. Lieber weniger Verkehr und dafür ECHT. Ist einfach einer immersion-killer wenn man im Highway 200 Schiffe überholt und am Ende kommen 3 davon an Oo. :rofl:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: X-4
BeitragVerfasst: Fr 01 Sep, 2017 10:05 am 
Offline
Ausbilder
Benutzeravatar

Registriert: Di 13 Mär, 2012 2:02 pm
Beiträge: 790
Lieblings X-Titel:
Inras hat geschrieben:
Lieber weniger Verkehr und dafür ECHT. Ist einfach einer immersion-killer wenn man im Highway 200 Schiffe überholt


Das hat mich allgemein gestört an Rebirth und ich hoffe es wird in X4 deutlich reduziert, diese unfassbare Wust an "fliegenden Autos" wie in "Star Wars" oder "Das fünfte Element", nur das sie da auf Planeten waren wo sie hingehören.. Da hat jemand Übereifer bewiesen Leben ins Universum zu bringen.

_________________
Wat issn ne Siknahduhr ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: X-4
BeitragVerfasst: Sa 02 Sep, 2017 1:48 pm 
Offline
Ausbilder

Registriert: Do 01 Nov, 2012 2:37 am
Beiträge: 818
Wohnort: Ceos Geldquelle
Lieblings X-Titel:
Ich finde auch diese Dinger könnten se weglassen und dafür wieder Gates bauen.. leider wissen wir dass es dazu nie kommen wird.

Einfach mal abwarten..


Gruss
Ghostrider

_________________
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future - X4 Gateless

Bild
Ghostrider's X-Universum [INDEX] PDF's für Lucikes Scripts & Mods


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: X-4
BeitragVerfasst: Mo 04 Sep, 2017 7:58 am 
Offline
Angehender Ausbilder
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12 Jun, 2009 5:45 pm
Beiträge: 610
Bilder: 3

Wohnort: Gersthofen
Lieblings X-Titel: X3:TC/AP
Paxi hat geschrieben:
Inras hat geschrieben:
Lieber weniger Verkehr und dafür ECHT. Ist einfach einer immersion-killer wenn man im Highway 200 Schiffe überholt


Das hat mich allgemein gestört an Rebirth und ich hoffe es wird in X4 deutlich reduziert, diese unfassbare Wust an "fliegenden Autos" wie in "Star Wars" oder "Das fünfte Element", nur das sie da auf Planeten waren wo sie hingehören.. Da hat jemand Übereifer bewiesen Leben ins Universum zu bringen.


Zivilschiffe die durch die Gegend fliegen gehören schon irgendwo dazu. Aber das war voll übertrieben. Die kreisen da komplett Sinnbefreit um eine Station und kosten performance. Ich habe z.B. eine High-Tech Fab errichtet und da kreisen jetzt auch diese Dinger rum. Kein Schiff davon fliegt mal richtung Highway. :roll:
Bei X3 flogen da gerne mal Taxis rum oder sonstige zivile Schiffe die auch Start und Ziel hatten (keine Ahnung ob das ein Script war oder standard.. zu lange her). Sowas fühlt sich "echt" an auch wenn man weiß, dass das nur Verkehr simulieren soll.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: X-4
BeitragVerfasst: Mi 06 Sep, 2017 11:06 am 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 15 Jun, 2004 7:15 pm
Beiträge: 2704
Bilder: 38

Wohnort: Abeir Toril / Seizewell
Lieblings X-Titel: X3 Albion Prelude
Ghostrider[FVP] hat geschrieben:
Ich finde auch diese Dinger könnten se weglassen und dafür wieder Gates bauen.. leider wissen wir dass es dazu nie kommen wird.

Einfach mal abwarten..
Gruss
Ghostrider


Finde ich auch. Die guten alten Sprungtore fand ich viel besser. :cry:

Aber auf der X-Con hat sowohl Bernd, als auch Lino darauf hingewiesen dass die neue Galaxiekarte definitiv so aufgebaut sein wird, dass Highways die einzelnen Sektoren von einander trennen werden, und die Tore die Systeme (wenn sich der Hintergrund ändert). Ich bin mir bei der Bezeichnung jetzt nicht ganz sicher. Aber im Prinzip wie in Rebirth. Die Zonen (die kleinste Einheit) werden wegfallen, was ich aber auch besser finde. Das wird die Navigation vereinfachen und die Karte übersichtlicher machen. Ich freue mich schon riesig auf mein neues Projekt. :yeah:

_________________
„Man kann Essen kaufen, aber nicht Appetit; Arzneimittel, aber nicht Gesundheit; weiche Betten, aber nicht
Schlaf; Wissen, aber nicht Klugheit; Prunk, aber nicht Schönheit; Glanz, aber nicht Geborgenheit; Spaß, aber nicht Freude; Bekannte, aber nicht Freunde; Bedienstete, aber nicht Treue.“ - Arne Garborg


jw.org


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: X-4
BeitragVerfasst: Mi 06 Sep, 2017 12:46 pm 
Offline
Ausbilder
Benutzeravatar

Registriert: Di 13 Mär, 2012 2:02 pm
Beiträge: 790
Lieblings X-Titel:
Inras hat geschrieben:
Aber auf der X-Con hat sowohl Bernd, als auch Lino darauf hingewiesen dass die neue Galaxiekarte definitiv so aufgebaut sein wird, dass Highways die einzelnen Sektoren von einander trennen werden


Prinzipiell ist da ja auch nichts einzuwenden. Es ist vor allem die sinnlose Kreisverkehrsfunktion der Highways und das blödsinnige Minispiel darin die sie so widerwärtig machen, aussehen tun sie ja doch recht schick. Wenn man schon Highways aus der realen Welt kopiert und in den Raum implementiert, dann auch bitte in beide Richtungen und schon wird die Reisezeit um eine nicht beträchtliche Anzahl von Highways reduziert.

_________________
Wat issn ne Siknahduhr ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de