SEIZEWELL
Die Space-Sim Community
zur Hauptseite Forum     Downloads
Feedback     Impressum





29. November 2023


Der ASUS ROG Phone 6 Speaker Bug


Seit knapp einem Jahr bin ich Besitzer des ASUS ROG 6D Ultimate Smartphones, von dem ich wirklich von Anfang an begeistert war - und immer noch bin. Es ist allgemein bekannt dass die ROG Phone Serie von ASUS eine Gaming Phone Serie ist. ASUS hat diese Serie wirklich komplett auf Leistung und Spielen getrimmt - es gibt sogar einen eigenen Kühler dafür. Kurz gesagt: Das Teil gleicht wirklich einem Gaming PC. Eigentlich spiele ich auf dem Telefon so gut wie gar nicht, doch dieses Smartphone hat ein paar Eigenschaften, die wirklich einzigartig sind und die ich im Alltag nicht mehr missen möchte. Ich bin nebenbei erwähnt ein großer Fan von den guten alten kabelgebundenen Kopfhörern.

Wie es sich für ein Gaming Phone gehört kommt das ROG Phone 6 mit einem regelrechten Monster Akku. Mit 6.000 MAh schaffe ich es bei normaler Nutzung bis zu 2 Tage, bei intensiver Nutzung komme ich auch den ganzen Tag über super klar. Die ROG 6D Ultimate Version in grau kommt statt mit dem Snapdragon Prozessor mit dem MediaTek Dimensity 9000+ daher, beide performen ähnlich gut und ich bin mit der CPU absolut zufrieden. Neben 165HZ Bildwiederholrate, zwei USB-C Ladeanschlüssen und einem 3,5mm Kopfhörer-Anschluss begeistert mich bei diesem Telefon auch der Lautsprecher, der einen satten und kräftigen Klang hat - ganz so wie das iPhone.

Doch von wegen! Seit einem Jahr plagt mich ein Bug, bei dem das Telefon einfach so ohne Grund Musik mit stark eingeschränktem Sound wiedergibt. Plötzlich klingt Musik wie aus dem Karton, und jeder kräftige Bass ist plötzlich weg. Und das trat sporadisch immer mal wieder auf. Ein Telefon-Neustart hat bei mir nie geholfen. Meine Recherche im Internet hat leider nicht viel gebracht. Andere Nutzer empfehlen Makros zu benutzen um kurze Anrufe zu tätigen, wonach der Lautsprecher dann angeblich wieder eine Weile lang normal funktionieren soll. "Das kann doch nicht sein.." dachte ich "dass ASUS einen kaputten Lautsprecher verbaut hat". Also musste das Problem mit der Telefonfunktion zu tun haben - also doch ein Softwareproblem.

Die Lösung des Problems ist denkbar einfach - hab ich aber durch Zufall herausgefunden. Bei meiner Recherche fand ich heraus dass die Telefon App von Google ist, für Asus und Google eine Win-Win Situation. Für mich etwas bedenklich, Asus bekommt sämtliche System-Apps von Google spendiert, und bezahlen tun vermutlich wir mit unseren Daten. Aber dieses Geschäftsmodell überrascht nicht wirklich. Wieso Asus keine Lösung für das Problem angeboten hat liegt natürlich auch auf der Hand. Also habe ich mich auf die Suche nach einer neuen App gemacht, und kann die Simple Mobile Tool nur empfehlen. Sie ist von einem einzeinen Entwickler und funktioniert auf meinem Asus Phone besser als die von Google. Ich denke jedoch dass jede andere Telefon App funktionieren wird.



Wie ersetzt man die Telefon App???

Im Gegensatz zu Apple ist das bei Android denkbar einfach. Nachdem Ihr die App im Google Playstore gekauft habt, einfach wie alle anderen Apps auf Eurem Gerät installieren. Jetzt müsst Ihr sie lediglich zu Eurer Standard Telefon App machen.

Auch das ist sehr einfach. Geht einfach in die Einstellungen Eures Gerätes, dann auf Apps und Benachrichtigungen. Dort dann auf Standard-Apps. Hier dann auf Telefon, wo Ihr nun zwei Einträge sehen könnt. Die App von Google ist der Eintrag Telefon (System-Standardeinstellung). Wechselt hier zu der Orangefarbenen Telefon App und startet danach Euer Telefon neu. Das wars auch schon. Ab jetzt hat Euer ROG Phone immer satten und kräftigen Klang - und Ihr habt eine Sorge weniger. Von dem Entwickler der Telefon App gibt es übrigens eine Menge anderer "Simpler" Apps, wie z.B. Kalender, SMS, Kontakte und noch viel mehr. Kann ich nur empfehlen..

Guten Profit