SEIZEWELL
Die Space-Sim Community
zur Hauptseite Forum     Downloads
Feedback     Impressum





Die 6 besten – noch immer – angesagten Retrospiele


11. August 2022


DDie guten alten Zeiten! Wenngleich sich bestimmt kein begeisterter Gamer die marginalen Grafiken der Ataris in den 80er Jahren oder den Mini-Display des Gameboys zurückwünscht, oder gar Pac-Man an einem Spielautomaten im nächsten Freibad spielen will, wo man in der Schlange darauf warten musste zum Zug zu kommen, erwecken die Spiele von damals dennoch nostalgische Gefühle. Auch junge Spieler, die diese Zeiten nicht selbst erlebt haben, können Super Mario, Resident Evil und die Sonic Reihe cool finden, nicht zuletzt, weil hier nach wie vor Remasters und Forstsetzungen auf den Markt kommen und die Helden weiterleben lassen – technologisch weitaus fortschrittlicher natürlich. Welche sind die heute noch beliebtesten Retro-Spiele und was macht sie noch immer so faszinierend?



1. Pac Man

Der Siegeszug des kleinen, gefräßigen Monsters begann 1980: Pac-Man wurde binnen weniger Jahre zur Videospiel-Ikone der Dekade. Vom japanischen Hersteller Namco entwickelt, erschien das Game damals im Oktober, bis zum Jahresanfang 1981 wurden wöchentlich 250 Pac-Man-Spiele auf 100.000 Pac-Man-Maschinen gespielt. Ebenfalls nahezu unfassbar zu dieser Zeit: 1982 gaben rund 30 Millionen Amerikaner 8 Millionen Dollar pro Woche aus, um Pac-Man in Spielhallen und Automaten mit Münzen zu spielen.

Vom öffentlichen Arkadenspiel gelangte es schnell auf die heimischen Computer und Konsolen, inzwischen kann es auf nahezu jeder Plattform gespielt werden, natürlich sogar mittlerweile per mobiler App auf dem Smartphone.

Pac-Man war von Anbeginn eine friedliche Antwort auf die Shooter-Games der Zeit, wie Space Invaders - zwar wird der Held von Geistern gejagt, doch im Grunde geht es nur darum so viele Punkte wie möglich zu fressen, inklusive Pizza und Früchten. Klar, dass sich das Game problemlos in allen Altersgruppen spielen lässt, extrem einfach zu lernen ist und auch die Gamer begeistert, die mit Gewalt nichts zu tun haben wollen. Pac-Man ist zeitlos, fesselnd und kurzweilig – der Sound zum Spiel besitzt heute sogar Kultstatus.

Mittlerweile gibt es zahllose Neuentwicklungen und Spin-Offs. Besonders begeistert dabei die Pac-Man: Championship Edition aus dem Jahr 2007, entwickelt von Namco Bandai Games für Xbox 360. Mittlerweile ist dieses Game auch für PlayStation sowie Apple und Android Smartphones erhältlich – produziert in HD, mit attraktiver Grafik und tollem Sound. Die Hauptunterschiede zum Original: Jeder Irrgarten besteht aus zwei Hälften – wer die eine Hälfte vervollständigt erhält Bonusse auf der anderen Seite, frisst Pac-Man diese, tut sich ein neues Labyrinth auf. Das neue Spiel besitzt zudem keine Level, sondern bestimmte Zeitlimits, während der man den höchsten Punktestand erreichen will.

2. Final Fantasy IV

Final Fantasy VII ist ein erfolgreicher Rollenspiel-Klassiker aus dem Jahr 1997, entwickelt von der damaligen Marke Square (heute Square Enix), der zunächst für Windows und Playstation erschien. Bis heute gilt es als eines der besten Spiele des RPG-Genres, das östliche Rollenspiele zum ersten Mal im Westen bekannt machte und zum Durchbruch verhalf. Der Erfolg war bahnbrechend – binnen drei Tagen nach Erscheinen wurden das Game in Japan 2,3 Millionen Mal verkauft, in den USA gingen am ersten Wochenende nach Veröffentlichung 330.000 Kopien über den Ladentisch, bis Mitte 2006 waren weltweit 9,8 Millionen Kopien verkauft worden.

Klar, dass man hier stets weitere Möglichkeiten zur Vermarktung wittert. Seit 2013 gibt es eine neue Version auf Steam, mit HD-Elementen, seit März 2019 kann Final Fantasy VII auch auf Nintendo Switch gespielt werden. 2015 wurde von Sony ein komplettes Remake angekündigt, das in mehreren Teilen erscheinen soll – der erste Teil kam im April 2020 heraus. Das zweite Kapitel ließ lange auf sich warten und wurde nun, zum 25. Geburtstag des berühmten Sci-Fi-RPGs wenigstens angekündigt: FF7 – Rebirth soll im Winter 2023 für PS5 auf den Markt kommen. Der dritte Teil befindet sich laut Angaben von Enix Square ebenfalls bereits in Entwicklung. Natürlich hat sich seit den Anfängen technologisch eine Menge getan – das Remake kommt nicht nur mit neuen Grafiken, sondern auch mit komplett verändertem Gameplay und Charaktermodellen daher, die dem Klassiker ein ganz neuer Look & Feel verleihen.

3. Vegas Stakes

Nicht zu vergessen sind auch Retro-Casinospiele, sei es auf Automaten oder für die frühen Konsolen und Handhelds. Vegas Stakes beispielsweise kam zunächst für Super Nintendo und später den Gameboy auf den Markt. Ein großartiges Gameplay hatte dieses Spiel zwar nicht, es bot jedoch vielseitige Unterhaltung an verschiedenen Spieltischen: Bei Blackjack, Roulette, Poker und andere klassische Casinospiele konnten hier gewettet werden, natürlich ohne echte Gewinnchancen. Auch wenn die Grafik nicht die beste war – Spaß machte es dennoch theoretisch Geld zu setzen, zudem konnte man im Spiel verraten, was man mit einem Gewinn anzufangen gedachte. Auch heute sind die klassischen Casinospiele noch beliebt, jedoch in weitaus modernerer Form und der Chance auch beim Zocken am Computer oder Smartphone echte Gewinne zu machen. Blackjack Spiele wie auch Poker, Roulette und Baccarat werden in Online-Casinos angeboten – hier kann man gegen den Computer spielen, oder an einem Live-Stream an einem virtuellen Tisch Platz nehmen und mit anderen Spielern aus der Ferne zocken. Riskant muss das ebenfalls nicht sein, viele Anbieter werben mit attraktiven Willkommensboni und Freispielen, so dass man ganz ohne Einzahlung loslegen kann. Dies ist mittlerweile seit Sommer 2021 auch in Deutschland absolut legal, seriöse Casino-Betreiber können hier nun eine Lizenz erwerben. Die uralten, klassischen Glückspiele mit Retro- und James-Bond-Feeling leben so auch weiterhin auf modernen Plattformen fort.



4. Resident Evil

Der Horrorklassiker ist bis heute nicht aus der Gaming-Welt wegzudenken. Die erste Version des Spiels erschien 1996 aus der Hand des Herstellers Capcom, zunächst für PC und Playstation. Bereits 1997 wurde mit einem Directors Cut nachgelegt, seit 2009 konnte Resident Evil auf dem Wii gespielt werden. 2015 kam ein HD Remaster heraus, und seit 2019 ist der Klassiker auch für Nintendo Switch erhältlich. Spielt man heute Resident Evil, hat das Spiel nur noch wenig mit seinen Ursprüngen gemeinsam – großartige Grafiken und Soundeffekte sowie Bildqualität in HD macht das Game zu einem ganz neuen Erlebnis, selbst wenn das Remake nicht hundertprozentig überarbeitet wurde.

5. Sonic The Hedgehog

Auch Sonic gehört zu den Klassikern, die heute noch ebenso beliebt sind wie beim ersten Erscheinen. Geschaffen von Sega, kam der Titel 1991 auf den Markt, um mit Nintendos Mario zu konkurrieren. Wenngleich sich das Game auf Konsolen wie Sega, Saturn und Dreamcast nicht lange halten konnte, wurde es seit 2001 für die noch heute bekannten Konsolen Xbox, Playstation und Nintendo entwickelt und konnte auf diese Weise nicht nur überleben, sondern auch zum zeitlosen Spieleklassiker werden. Seitdem kamen immer neue Fortsetzungen des Originaltitels heraus, wie beispielsweise Sonic Rush 2005 für Nintendo DS oder Sonic Mania 2017 für Playstation, Xbox und Nintendo Switch. Für Ende 2022 ist der Titel Sonic Frontiers angekündigt, wird dann für alle Konsolen erhältlich sein und den Igel für weitere Jahre vor dem Aussterben schützen.

6. Super Mario World

Super Mario oder auch Super Mario Bros genannt, ist eines der ältesten Videospiele und dennoch heute so beliebt wie zu seinen Anfängen 1985, als es für Nintendo entwickelt wurde. Mittlerweile gibt es den Klassiker auf allen Plattformen und in zahlreichen Fortsetzungen, wie 2017 Super Mario Odyssey oder Super Mario 3D All-Stars, ein Remake der Spiele Super Mario 64, Super Mario Sunshine und Super Mario Galaxy, das sich seit seinem Erscheinen über neun Millionen Mal verkauft hat. Die Verkaufszahlen von Super Mario Odyssey liegen mittlerweile sogar bei über 23 Millionen. Super Mario ist damit nicht nur eines der beliebtesten Spiele aller Zeit, sondern auch einer der erfolgreichsten Franchisen der Gaming-Branche.