SEIZEWELL
Die Space-Sim Community
zur Hauptseite Forum     Downloads
Feedback     Impressum





Mobile Wett Apps – Deutsche Anbieter vs. Casinos ohne Lizenz


17. Mai 2021





Ob Lockdown oder schlichtweg Langeweile, immer mehr Deutsche spielen auf ihren Smartphones um echtes Geld. Mit einer Mobile Glücksspiel App hat man spannende Casino Spiele, Spielautomaten und Sportwetten immer griffbereit.

Anders als Österreich, laut der Quelle casino-ohne-limit.com/casino-ohne-lizenz, ein Großteil der Deutschen spielt dabei in einem Online Casino ohne deutsche Lizenz. Das hat einige banale Gründe: Einer davon ist, dass es zurzeit noch keine gesamtdeutsche Casino Lizenz gibt. Lediglich Bewohner in Schleswig-Holstein können schon jetzt deutsche Online Casinos nutzen. Der Rest muss sich noch bis Juli 2021 gedulden.

Doch selbst dann könnten die Online Wett Apps von nicht-lizenzierten Anbietern die besseren Karten halten, wenn es um die Gunst der Spieler geht. Warum das so ist, sehen wir uns in diesem Artikel etwas genauer an.

Die aktuelle Lage von Online Glücksspiel in Deutschland

Glücksspiel in all seinen Formen war in Deutschland die längste Zeit den einzelnen Bundesländern vorbehalten. Diese konnten ihre eigenen Gesetze bezüglich Sportwetten, Spielbanken und Lotterien beschließen und umsetzen. Erst 2012 gelang es, alle Bundesländer an einen Tisch zu bringen und einen Glücksspielstaatsvertrag zu beschließen. Damals wurden auch Sportwetten das erste Mal bundesweit reguliert und die ersten Online Sportwetten Lizenzen vergeben.

Gewettet haben die Deutschen aber bereits vorher. Schließlich gibt es mehr als genug Online Buchmacher außerhalb Deutschlands, die ihr Wettangebot auch hierzulande bereitstellen. Bei den meisten Anbietern kann man mittlerweile auch mit dem Smartphone oder Tablet auf das gesamte Glücksspielangebot zugreifen.

2020 beschloss man schließlich in Deutschland den Glücksspieländerungsstaatsvertrag. Hinter diesem sperrigen Namen verbergen sich zahlreiche Neuerungen. Beispielsweise wurden endlich die ersten gesamtdeutschen Online Casino Lizenzen geschaffen. Grund zur Freude? Viele Spieler sehen das anders. Denn das Gesetz bringt auch für Online Anbieter und Sportwetten zahlreiche Einschränkungen mit sich.

Wie funktionieren die deutschen Casino Apps?

Mit Juli 2021 werden die ersten deutschen Online Glücksspiellizenzen ausgegeben. Leider sind diese Lizenzen mit zahlreichen Auflagen verbunden, die den Spielspaß ausbremsen könnten.

Unter anderem müssen die verschiedenen Glücksspielangebote streng voneinander getrennt werden. Möchte man mit einer App sowohl Online Casino Spiele als auch Sportwetten nutzen, ist man gezwungen, Kompromisse einzugehen. So sind zum Beispiel im deutschen Gesetzestext selbst künstliche Wartezeiten vorgeschrieben, wenn ein Spieler von einem Glücksspielbereich in den anderen wechseln will.

Deutsche Online Casinos dürfen zudem nur ein stark eingeschränktes Spielangebot bereitstellen. Bei diesen Anbietern wird man also praktisch nur Spielautomaten und Video Slots spielen können. Roulette, Blackjack und anderen Tischspiele benötigen eine eigene Lizenz, welche die meisten Online Betreiber nicht erhalten werden. Live Casino Spiele und Jackpot Spiele sind komplett verboten.

Bei Sportwetten wird man auf viele Live Wetten Angebote verzichten müssen. Zudem gibt es zahlreiche Einschränkungen hinsichtlich der Wettfrequenz und noch einigen anderen Punkten.

Was vielen deutsche Spieler ebenfalls nicht behagt, ist, dass der Staat mit einer zentralen Meldestelle für Online Glücksspiel das Spielverhalten aller Bürger fast lückenlos nachverfolgen kann. So müssen zum Beispiel jeder Login eines Spielers und alle seine Einzahlungen gemeldet werden.

Dazu kommt ein staatlich verordnetes Glücksspielbudget von maximal 1.000 Euro pro Monat. Dieser Betrag gilt dabei für alle Online Glücksspielanbieter. Hat man 700 Euro bei einem Online Buchmacher einbezahlt, um ein besonderes Bonusangebot nutzen zu können, darf man anschließend nur mehr 300 Euro für weitere Glücksspiele ausgeben. Hier wird einem also vom Staat vorgeschrieben, wofür man sein eigenes Geld ausgeben darf.

Wie funktionieren Casino Apps von nicht lizenzierten Anbietern?

Dem gegenüber stehen die Casino Apps von Anbietern außerhalb Deutschlands. Sofern sich die Betreiber nicht um eine deutsche Casino Lizenzen bemühen, müssen sie sich auch nicht an die strengen deutschen Regeln halten. Damit haben diese Wett Apps einfach mehr zu bieten.

Casino Apps können beispielweise mit einem weitaus abwechslungsreicheren Spielangebot auftrumpfen. Mit diesen Apps spielt man wahlweise nicht nur Online Slots, sondern auch Tischspiele wie Roulette, Blackjack oder Baccarat, Video Poker oder Live Casino Spiele. Bei Sportwetten steht ebenfalls ein umfassenderes Angebot zur Verfügung. Insbesondere bei Live Wetten hat man bei diesen Anbietern viel mehr Möglichkeiten.

Dabei ist festzustellen, dass seriöse Wett Apps immer über eine EU-Lizenz verfügen sollten. Der Anbieter wurde damit vielleicht nicht in Deutschland lizenziert, solange er aber über eine Glücksspiellizenz aus einem anderen EU-Land verfügt, sind Sicherheit und Fairness trotzdem garantiert.

Als besonders sicher gelten hier zum Beispiel die Glücksspiellizenzen der Malta Gaming Authority (MGA). Die maltesische Regulierungsbehörde wurde bereits 2001 gegründet und gehört mittlerweile zu einer der größten ihrer Art.

Ebenfalls beliebt sind Glücksspiellizenzen aus Curacao. Die Karibikinsel ist Teil der Niederlande und gehört damit offiziell zur EU. Bei diesen Karibik-Lizenzen sollte man aber immer ein wenig Vorsicht walten lassen. Viele Anbieter mit Curacao Lizenz sind absolut seriös und vertrauenswürdig. Leider gibt es hier immer wieder einige schwarze Schafe, die es mit der Fairness nicht so genau nehmen.

Eine Gegenüberstellung

Wo sollte man nun tatsächlich spielen? Was bieten die deutschen Wett Apps und wo haben die Apps von Anbietern ohne Lizenz die Nase vorn?

Deutsche Wett Apps

Mit den Wett Apps der Glücksspielanbieter mit deutscher Lizenz geht man in jedem Fall auf Nummer sicher. Leider erkauft man sich diese Sicherheit mit zahlreichen Einschränkungen:

Vorteile

• Ein hohes Maß an Sicherheit
• Bekannte Anbieter
• Oft günstigere Zahlungsoptionen

Nachteile

• Stark eingeschränktes Wettangebot
• Niedrige Wettlimits
• Niedrige Einzahlungslimits
• Künstliche Wartezeiten und Spieleinschränkungen

Wett Apps von Glücksspielanbietern ohne deutsche Lizenz

Hier beziehen wir uns ausdrücklich nur auf Glücksspielanbieter mit EU-Lizenz. Diese weisen nämlich zahlreiche Vorteile auf und sind aber dennoch oft mindestens genauso sicher wie die deutschen Anbieter.

Vorteile

• Eine bessere Auswahl an Spielen und Wettmöglichkeiten • Online Casino ohne Einzahlungslimit • Höhere Wettlimits • Mehr Zahlungsoptionen (z.B. Bitcoin) • Keine künstlichen Wartezeiten zwischen Wetten

Nachteile

• Höheres Risiko von unseriösen Anbietern • Schwächerer Spielerschutz • Hohe Qualitätsunterschiede zwischen den Anbietern

Fazit

Schlussendlich bleibt es jedem selbst überlassen, welche Apps und Anbieter man nutzen möchte. Prinzipiell haben sowohl die deutschen als auch die ausländischen Wett Apps ihre Vor- und Nachteile. Es kommt also darauf an, was einem wichtiger ist: die Sicherheit oder die Freiheit so spielen zu können, wie man es für richtig hält.