SEIZEWELL
Die Space-Sim Community
zur Hauptseite Forum Downloads Chat
Galerie Gästebuch Impressum



* Anmelden   * Registrieren

* FAQ  * Suche

Aktuelle Zeit: Mi 15 Aug, 2018 12:56 am

 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Autor Nachricht
   
 Betreff des Beitrags: X2 und Stationstrümmer in Trantor
BeitragVerfasst: Mo 24 Mär, 2008 9:52 pm 
Offline
Harmlos

Registriert: Fr 28 Dez, 2007 9:07 pm
Beiträge: 9
Wohnort: Wien
Lieblings X-Titel:
hallo,

ich habe mich nun in Trantor eingenisstet um da mal wieder etwas Leben rein zu bekommen. Zu Beginn lief auch alles ganz gut, doch nachdem ich hier weiter und weiter expandiert hab, lief aufeinmal nichts mehr so recht :/

Mein erster Blick galt natürlich den Frachtern, die teilweise im All standen obwohl sie alle Aufträge hatten. Bei näherer Betrachtung musste ich dann feststellen, dass einige Schiffe an Stationstrümmern festhingen und nur mit müh und not da rausmanövriert werden konnten.

Kann man gegen die Trümmer etwas in X2 unternehmen? Ich bilde mir ein einmal gelesen zu haben, dass man mittels TL's Asteroiden "schubsen" kann, bei meinem Versuch Karacho in das Raumtrümmer zu fliegen passierte hingegen recht wenig. So etwas wie Nav-Punkte, die die Frachter abfliegen, vermisse ich hier leider sehr :(

ich spiele x2 nur mit dem signierten bonuspack, wäre also vorallem interessant ob es auch ohne nicht signierte skripte hier eine möglichkeit gibt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25 Mär, 2008 11:57 am 
Offline
Rekrut

Registriert: Di 13 Nov, 2007 10:09 am
Beiträge: 95
Lieblings X-Titel:
Eine Möglichkeit wäre zum Beispie, das du die Trümer wegscriptest.
Dann bräuchtest du aber noch einen Scprit der dir das Modified wieder entfernt (den gibt es hier aber auch irgendwo.

Asteoriden kann man zwar schubsen, bei Stationen klappt das leider nicht.
Leider liegt meine X2 Zeit etwas zurück, aber ich glaube mit ein paar starken Raketen müssten die Trümmer zu knacken sein.
Genau weiss ich es auch nicht mehr wie ich das angestellt habe, aber ich hab die Boronen-Stationstrümer in den neuen Paranidensektoren (die ganz unten) weggebracht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25 Mär, 2008 1:04 pm 
Offline
Harmlos

Registriert: Fr 28 Dez, 2007 9:07 pm
Beiträge: 9
Wohnort: Wien
Lieblings X-Titel:
hm, mich hats ja gewundert, dass die Stationstrümmer 100% hülle und 100% Schilde haben, die aber selbst mit ID's nicht runter gehen. OK hab aus Frust gestern nur mal eine Moskito da reingejagt, werd ich mal ein paar Hornissen versuchen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25 Mär, 2008 1:06 pm 
Offline
Rekrut

Registriert: Di 13 Nov, 2007 10:09 am
Beiträge: 95
Lieblings X-Titel:
Speichern nicht vergessen.
Ansonsten bleibt dir nur das Scripten übrig.

Nachtrag:

Geheiligt werde die SuFu :mrgreen:
Hab was für dich gefunden, das dir weiterhelfen könnte

http://www.seizewell.de/viewtopic.php?t=1154&highlight=

Jetzt frage ich mich nur, wie ich die Trümmer wegbekommen habe...^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Akzeptieren

Wir verwenden Cookies zur Personalisierung von Inhalten und Anzeigen, zur Einbindung von sozialen Medien sowie fur Zugriffsanalysen auf unsere Website. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren