Boron Rochen + Personal = zu wenig Laderaum

Hier wird alles rund um die Klassiker X Beyond the Frontier, X-Tension und X2 Die Bedrohung diskutiert.

Bitte fügt, bevor Ihr ein Thema schreibt, ein Kürzel vor den Titel, damit man erkennen kann, um welches der Spiele es sich handelt ( XbtF, XT, X2 ).

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nimrod
Harmlos
Beiträge: 1
Registriert: Mo 01 Jun, 2009 5:57 pm
Lieblings X-Titel:

Boron Rochen + Personal = zu wenig Laderaum

Beitrag von Nimrod » Mo 01 Jun, 2009 7:01 pm

Hallo erstma.

Ich hab mir vorgenommen das Spiel nach langer Zeit auch einmal ohne Editor durchzuzocken (2x vorher mit) und musste nun feststellen das mein Lieblings-M2 zu wenig Laderaum hat um gleichwertig effektiv wie andere Zerstörer zu kämpfen, (bsp Titan 3500 Frachteinheiten) da zum effektiven Dauerfeuer ohne Energieverlust nen stetiger Waffenwechsel stattfinden muss, wenn ich das richtig aufgefasst habe. Aber mit Standardbewaffnung PIK und den 90 köpfigen Personal bleibt nicht ma mehr PLatz für nen paar EPW oder ID sodas zwar ne höhere Schussrate beim Rochen erfolgt aber schlussendlich ihm nach paar Salven die Energie ausgeht.

Meine Fragen:

Gibs doch ne Möglichkeit das auch er durchweggehend feuern kann oder muss ich wirklich den Editor rauskramen und ihm ne Laderaumerweiterung basteln? Falls ich mich mit dem Editor befassen muss, gibs da denn nun ne sichere Methode den "modified" Schriftzug verschwinden zu lassen oder nich? Weil hier unterschiedliche Meinungen die Runde machen?

Danke im Vorraus

Nim

shinaro
Veteran Klasse 2
Beiträge: 1730
Registriert: Di 06 Jan, 2009 9:24 pm
Lieblings X-Titel:

Beitrag von shinaro » Mo 01 Jun, 2009 8:12 pm

Hallo und herzlich willkommen.

Soweit ich informiert hab, kann man wenn einer modifed drin ist nicht mehr wegmachen.

Bin mir nur jetzt nicht sicher.

mfg shinaro

Antworten