Probleme beim Bergbau mit PSK

Hier können Diskussionen rund ums scripten und modden zu X3 Terran Conflict und Albion Prelude geführt werden.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Okuzz
Rekrut
Beiträge: 80
Registriert: Mo 02 Dez, 2013 10:32 am
Lieblings X-Titel: X3:TC

Probleme beim Bergbau mit PSK

Beitrag von Okuzz »

Hi

Ich hab ein kleines Problem mit meinen Prospektoren.

Und zwar hab ich einen TL/Bergbaubasisschiff und einen TS/Baldric Schürfer mit Prospektoren, beide sind Chefprospektoren, nach Fortwährende Sünde geschickt um Nividium abzubauen, tun sie aber nicht. Sie sind eingestellt, dass sie unendlich Asteroiden sprengen dürfen bis zur Grösse 15. Jetzt stehen die beiden im Sektor mit dem Befehl "Sprenge Asteroid" aber es passiert nichts weiter. Die stehen nun schon ca 4 Ingame Stunden rum. Ich habe auch bei jedem Nvidium Asteroiden einen Erweiterten Satellit aufgestellt.

Beide Schiffe sind nach der Anleitung ausgerüstet.
Muss ich da auf was besonders noch achten, hab ich was vergessen?

Ich hätte auch schon versucht einen Asteroiden selbst zu sprengen, damit sie anfangen aber da bleiben keine Brocken oder so über, ich habe mit einer Geist Rakete geschossen.

Ich hoffe ich hab das einigermaßen verständlich geschrieben, bin Krank und habe "leichte" Konzentrationsschwierigkeiten. :oops: :-D
Okuzz
Rekrut
Beiträge: 80
Registriert: Mo 02 Dez, 2013 10:32 am
Lieblings X-Titel: X3:TC

Re: Probleme beim Bergbau mit PSK

Beitrag von Okuzz »

Da ich leider bis jetzt auf keine Lösung gekommen bin, habe ich mir eine Nividuim Mine gescriptet.
Ich habe einfach eine Erzmine auf den Nvidium Astro gesetzt und dann das Produkt getauscht.
Funktioniert wunderbar.
Baridor30
Ausbilder
Beiträge: 897
Registriert: So 14 Mär, 2010 3:42 am
Lieblings X-Titel:

Re: Probleme beim Bergbau mit PSK

Beitrag von Baridor30 »

Leichter wäre es vieleicht wenn du mit einer großen Kanone(zB Photonenkanone) hinfliegst und einen der Niv-Asteroieden(die großen mit 3-5 reichen) kleiner schiest. Dann werden Sie schon anfangen.

http://www.seizewell.de/forum/viewtopic ... 29&t=10423" onclick="window.open(this.href);return false; Siehe hier
Okuzz
Rekrut
Beiträge: 80
Registriert: Mo 02 Dez, 2013 10:32 am
Lieblings X-Titel: X3:TC

Re: Probleme beim Bergbau mit PSK

Beitrag von Okuzz »

Hätte ich schon versucht, es bleiben aber keine Brocken übrig. Ich sehe wie der Asteroid auseinander springt und dann verschwinden die Teile und es bleibt nichts mehr da. :(
Manu82
Senior-Schütze
Beiträge: 243
Registriert: So 02 Feb, 2014 10:15 pm
Lieblings X-Titel: ***modified***
Wohnort:

Re: Probleme beim Bergbau mit PSK

Beitrag von Manu82 »

Auch nicht mit dem mobilen Bohrsystem?

Und: Haben die PSK Schiffe das MBS auch installiert und nutzen es in den Heckkanzelkommandos als Bergbau ?
Zocker werden nicht älter - Sie steigen eine Stufe auf!
Okuzz
Rekrut
Beiträge: 80
Registriert: Mo 02 Dez, 2013 10:32 am
Lieblings X-Titel: X3:TC

Re: Probleme beim Bergbau mit PSK

Beitrag von Okuzz »

Nein, auch mit dem MBS bleibt nichts übrig.
Deswegen dachte ich mir das es eventuell mit dem PSK OOS funktionieren kann aber leider bleibt der dann immer bei "Sprenge Asteroid" hängen. Ich habe dem PSK einmal ein MBS und dann auch zwei MBS in die Heckkanzel gesteckt. Den Kanzelbefehl "Bergbau" hat er selbst gestartet aber auch den hab ich schon mal selbst aus- und nochmal eingestellt.

Es blieb alles ohne Erfolg
Manu82
Senior-Schütze
Beiträge: 243
Registriert: So 02 Feb, 2014 10:15 pm
Lieblings X-Titel: ***modified***
Wohnort:

Re: Probleme beim Bergbau mit PSK

Beitrag von Manu82 »

Hm... wenn ich so an die Schiffe selbst denke... Ich meine auch mal Probleme mit dem Baldric Schürfer und PSK gehabt zu haben, da ließ es sich allerdings gar nicht starten. Damals habe ich das gelöst, indem ich auf Geier-Schürfer umgestiegen bin - mit denselben Piloten. Und siehe da, es ging.

Vll bei Gelegenheit mal ausprobieren um evtl auf dem Schiffstyp beruhende Fehler auszugrenzen. Ansonsten bin ich da leider überfragt. Eine Lösung mit der Mine hast du ja an sich schon, wie es scheint. Interessant fände ich es dennoch, woran es liegen könnte.
Vor Allem find ichs auch rätselhaft, dass die Dinger sich nicht zerkleinern lassen...
Zocker werden nicht älter - Sie steigen eine Stufe auf!
Okuzz
Rekrut
Beiträge: 80
Registriert: Mo 02 Dez, 2013 10:32 am
Lieblings X-Titel: X3:TC

Re: Probleme beim Bergbau mit PSK

Beitrag von Okuzz »

Ja Danke, ich werde das mal mit einem anderen Schiffstyp versuchen.
Meine Vermutung ist ja, dass das ein Problem mit verschiedenen Mods ist, ich weiß es aber nicht genau.

Installiert habe ich alles von Lucikes, MARS, Pirate Guild 3 und den Combat Mod 3.


EDIT: Unterm absenden ist mir gerade eingefallen, ich habe zwecks Performance einen Mod installiert der die Mini Astros im Universum entfernt. Das liegt sicher an dem, ich werden dem mal entfernen und berichte dann.
Manu82
Senior-Schütze
Beiträge: 243
Registriert: So 02 Feb, 2014 10:15 pm
Lieblings X-Titel: ***modified***
Wohnort:

Re: Probleme beim Bergbau mit PSK

Beitrag von Manu82 »

Das klingt plausibel und würde erklären, weshalb sich der Asteroid auch nicht zerkleinern lässt xD
Zocker werden nicht älter - Sie steigen eine Stufe auf!
Okuzz
Rekrut
Beiträge: 80
Registriert: Mo 02 Dez, 2013 10:32 am
Lieblings X-Titel: X3:TC

Re: Probleme beim Bergbau mit PSK

Beitrag von Okuzz »

:-D Ich habe den Mod nun entfernt und siehe da, der PSK macht nun seine Arbeit und bei gesprengten Astros bleiben sie Brocken nun übrig.


Danke an alle für ihren Antworten, dann kann ich ja meine gecheatete Mine wieder entfernen und regulär abbauen.
Ghostrider[FVP]
Ausbilder
Beiträge: 921
Registriert: Do 01 Nov, 2012 2:37 am
Lieblings X-Titel: XbtF bis X3:FL
Wohnort: Ceos Geldquelle

Re: Probleme beim Bergbau mit PSK

Beitrag von Ghostrider[FVP] »

Hast Du die aktuelle Version des PSK gehabt mit der aktuellen Befehlsbibliothek? Ich habe keinerlei Schwierigkeiten mit den PSK und Nividium. Dabei installiere ich nur das MBS, stelle es in der Heckkanzel ein und wähle das Kommando "Bergbau" für die Kanzel .. dann stelle ich einen Piloten ein / oder transferiere einen Chefprospektor und stelle zusätzlich noch Nividium als bevorzugtes Mineral ein - fertig.
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future - X3 Gateless

Bild
Ghostrider's X-Universum [INDEX]Lucikes Scripts & Mods
Okuzz
Rekrut
Beiträge: 80
Registriert: Mo 02 Dez, 2013 10:32 am
Lieblings X-Titel: X3:TC

Re: Probleme beim Bergbau mit PSK

Beitrag von Okuzz »

Ja, ich hab die aktuelle Version.
Es lag wirklich nur an dem kleinen Mod der die Mini Astros entfernt hat. Nachdem der weg ist läuft alles wieder rund. Der PSK sprengt und baut soviel Nividium ab, dass meine Lager schon voll werden. :-D

Meine selbst gebaute Nividiummine hab ich wieder entfernt.
Antworten