Wie mache ich mein erstes Geld?

Dieses Forum beinhaltet die meistgestellten Fragen zu X2 Die Bedrohung. Besucher haben in den FAQ Foren zwar nur Leserechte, können aber im Diskussionsforum selbst FAQ Einträge vorschlagen, oder diskutieren.

Moderator: Moderatoren

Antworten
drow
Admin
Beiträge: 2775
Registriert: Di 15 Jun, 2004 7:15 pm
Lieblings X-Titel: X3 Albion Prelude
Wohnort: Abeir Toril / Seizewell
Kontaktdaten:

Wie mache ich mein erstes Geld?

Beitrag von drow » Mo 08 Nov, 2010 11:34 am

Da gibt es mehrere Möglichkeiten:
-Handeln, durch den Handel mit Energiezellen läßt sich am Anfang ein bisschen Geld verdienen.

-Kapern, sobald man sich bessere Bewaffnung leisten kann, kann man sich einzelne Piraten M5s vorknöpfen. Mit viel Glück kapert man ein Schiff. Dieses kann man in der nächsten Schiffswerft verkaufen.

-M5-Kuriermissionen, diese lukrativen Kuriermission sind ideal für schnelle Schiffe der M5-Klasse. Um die Voraussetzung zu erfüllen, sollten der Kampf- und Handelsrang in etwa auf gleichem Niveau sein. Also nicht nur handeln, sondern zwischendurch ein bisschen kämpfen. Kann man erstmal einen derartigen Auftrag annehmen, kann dieser mehrfach hintereinander ausgeführt werden. Die Profite variieren stark und reichen von 1.000-100.000 Cr.

-Personentransporte ohne Feindkontakt. Diese Missionen sind meistens einfach und bringen geringe Profite 2.000-4.000 Cr.

(LostSoul)
„Man kann Essen kaufen, aber nicht Appetit; Arzneimittel, aber nicht Gesundheit; weiche Betten, aber nicht
Schlaf; Wissen, aber nicht Klugheit; Prunk, aber nicht Schönheit; Glanz, aber nicht Geborgenheit; Spaß, aber nicht Freude; Bekannte, aber nicht Freunde; Bedienstete, aber nicht Treue.“ - Arne Garborg


jw.org

Antworten