Infos zu Egosofts aktuellen Arbeiten - Updates,Bugfix, etc.

Hier könnt ihr rund um X Rebirth diskutieren

Moderator: Moderatoren

muc_fpw
Anfänger
Beiträge: 43
Registriert: Di 19 Nov, 2013 6:13 pm
Lieblings X-Titel:

Re: Infos zu Egosofts aktuellen Arbeiten - Updates,Bugfix, e

Beitrag von muc_fpw » Di 13 Mai, 2014 10:27 pm

mal was ganz neues... nicht patch 1.32 oder 1.33 sondern:

:!: 2.0 :!:

jetz nähern wir uns anscheinend doch langsam nem "betastatus"

http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=366340
Link zum englishen Thread.
http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=355582
Hier gibt es auch die Anweisungen, wie man diesen Betapatch in Steam aktiviert.

Changelog (ich werde diesen schnellsmöglich übersetzen)

Die Liste der neuen Änderungen:

• Übersetzungen von Texten, die neu für Version 2.0 sind, sind in diesem Patch noch nicht enthalten

Update 2.00 RC5 (183266)

• Neues Feature: Drei neue Spielstarts, jeder mit einem neuen Skunk Cockpit
• Neues Feature: Neues Balancing mit drei auswählbaren Schwierigkeitsgraden
• Neues Feature: Neue Schiffskommandos für deine Capitäne
• Neues Feature: Autopilot, wenn du mal beschäftigt sein solltest
• Neues Feature: Völlig neues Highway Verhalten
• Neues Feature: Landen auf Plattformen um mit NPCs reden/handeln zu müssen ist nicht mehr nötig
• Neues Feature: Vollbildschirm HUD für den Mittelkonsolen Monitor
• Neues Feature: Klicken auf den Event Bildschirm (der unten Rechts) öffnet nun relevante Menüs
• Neues Feature: Radar auf dem Event Bildschirm
• Neues Feature: 4 Neue Schiffe in Omicron Lyrae
• Neues Feature: Neues Xenon Mutterschiff
• Neues Feature: 4 Neue Raketentypen
• Neues Feature: Neue Grafik für ein noch lebendigeres Universum
• Neues Feature: Neue Grafikvoreinstellungen und Optionen
• Neues Feature: Neues Hauptmenü
• Neues Feature: Neue Steam Errungenschaften
• Unterstützung für bis zu 8 Eingabegeräte (nun kann auch euer Haustier Oktopus das beste aus dem Spiel machen)
• Möglichkeit zum wechseln zwischen den 4 Cockpits hinzugefügt (Upgradehändler Mechaniker)
• Schildschaden für Kollisionen hinzugefügt
• Schnellere Menüreaktionszeiten
• Verbesserung des Event Bildschirmes, dass man nun wichtigere Informationen besser sehen kann
• Verbesserte Anordnung von HUD Elementen wenn man auf Plattformen unterwegs ist
• Spielecontroller Modus wird nicht mehr aktiviert, wenn die Ruheposition auf einer nicht Nullpunktposition liegt
• Problem von falschem laden des Zustandes von Wracks von Schiffen und Oberflächenelementen wurde behoben
• Das Fehlen von UI Elementen von einsammelbaren Objekten wurde behoben
• Sprungtore weisen nun ein Anwählbares Element auf
• Fehlende Informationspunkte an Drohnendocks werden nun angezeigt
• Fälle, wo das Anwählen von großen Objekten nicht möglich war, wurden beseitigt.
• Seltener Fall, wo das Missionenmenü auf dem Bildschirm stecken blieb, wurde beseitigt.
• Das Text Feld im Handelsmenü wird nun beim Schliessen zurückgesetzt
• Fälle von Überlappenden Texten auf dem UI Element während man auf Plattformen ist, wurden behoben.
• Fälle mit springenden Informationspukten wurden behoben
• Falsche Texte in bestimmten Konversationen wurden
• Icongröße in der Lizenz Enzyklopädie wurde angepasst
• Falsche Entfernungssortierung im Handelsmenü wurde beseitigt
• Das unsichtbar werden von Großschiffen, beim boosten dieser, wurde beseitigt
• Weitere Fälle von Abstürzen wurden eliminiert
• Weitere kleine Optimisierungen wurden durchgeführt

Anmerkung: Wenn ein Problem nicht aufgelistet wurde, wird es wahrscheinlich nicht in diesem Patch behoben werden. Es mag aber auf der Liste für zukünftige Updates stehen.

Bekannte Probleme:

Bitte berichtet uns folgene Probleme nicht, wir arbeiten bereits an diesen:

• Wenn man ein Spielstand lädt, in dem der Autopilot aktiv war, kann das Steuern und Interagrieren unmöglich sein. Temporäre Lösung: Öffnet ein Menü wie z.B. die Karte und schliesst diese wieder.
• Transportdrohnen können einen Moment brauchen um das SPielerschiff zu erreichen, bitte einfach ein Paar Augenblicke warten.
• Der Autopilot kann manchmal ausflippen, wenn er über große Objekte fliegt. Das manuelle repositioneren des Schiffes wird da helfen.
• Der Autopilot kann ein wenig stottern, wenn er in dem Einflussbereich von großen Schiffen steht. Hier hilft auch nur der Manuelle Eingriff ins Geschehen.
• Das Folgen von weggesprungenen Schiffen mit Autopilot kann euch an entlegene Plätze führen. Wenn ihr dennoch auf Sight-seeing sthet, könnt ihr den Autopiloten anlassen. Wenn nicht, bitte aus damit.
• Der Autopilot wird Schiffen, die gerade in einen Highway geflogen sind solange nicht folgen, bis diese wieder herrausgeflogen sind.
• Alt+Tab während einer Videosequenz wird Ton und Bild aus der Synchronisation bringen. ESC drücken um das Video hier abzubrechen.

Anerkennung:

Wir danken hiermit Jonathan "Mad Joker" Ziller wessen NESA Modifikation eine große Inspiration für unsere Version dieser Funktion war. Diese ermöglicht eine große Auswahl an Interaktionen mit NPCs ohne auf Stationen landen zu müssen.

Benutzeravatar
Inras
Angehender Ausbilder
Beiträge: 652
Registriert: Fr 12 Jun, 2009 5:45 pm
Lieblings X-Titel: X3:TC/AP
Wohnort: Gersthofen
Kontaktdaten:

Re: Infos zu Egosofts aktuellen Arbeiten - Updates,Bugfix, e

Beitrag von Inras » Mi 14 Mai, 2014 1:16 pm

Ja du hast Recht. Ich denke mit 2.0 kann man das Spiel als Beta bezeichnen ^^. Aber das hört sich doch schon mal recht vielversprechend an.
Bild

Ghostrider[FVP]
Ausbilder
Beiträge: 843
Registriert: Do 01 Nov, 2012 2:37 am
Lieblings X-Titel:
Wohnort: Ceos Geldquelle
Kontaktdaten:

Re: Infos zu Egosofts aktuellen Arbeiten - Updates,Bugfix, e

Beitrag von Ghostrider[FVP] » Mi 14 Mai, 2014 11:44 pm

Dennoch traurig das man die Version 2.0 immer noch als Beta bezeichnen muss - vielleicht hätte Egosoft XRebirth erst mit Version 3.0 zum Kauf anbieten sollen dann wäre es wohl Finalstatus.
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future - X4 Gateless

Bild
Ghostrider's X-Universum [INDEX] PDF's für Lucikes Scripts & Mods

TATP
Senior-Schütze
Beiträge: 233
Registriert: Di 01 Feb, 2011 7:43 am
Lieblings X-Titel:

Re: Infos zu Egosofts aktuellen Arbeiten - Updates,Bugfix, e

Beitrag von TATP » Do 15 Mai, 2014 8:07 am

Wir danken hiermit Jonathan "Mad Joker" Ziller wessen NESA Modifikation eine große Inspiration für unsere Version dieser Funktion war. Diese ermöglicht eine große Auswahl an Interaktionen mit NPCs ohne auf Stationen landen zu müssen.
Nachdem wir's mit viel Elan in den Sand gesetzt haben hören wir jetzt doch auf die Community (und nutzen ihre Codezeilen), weil wir's eigenständig net hinkriegen...

Eigentlich traurig, aber ein Schritt in die richtige Richtung. Lang leben unsere Scripter... :verbeug:

Baridor30
Ausbilder
Beiträge: 897
Registriert: So 14 Mär, 2010 3:42 am
Lieblings X-Titel:

Re: Infos zu Egosofts aktuellen Arbeiten - Updates,Bugfix, e

Beitrag von Baridor30 » Do 15 Mai, 2014 9:00 am

Endlich höhren sie auf die Comunity. Das fordere ich schon seit Dezember.

Benutzeravatar
boreas
Angehender Ausbilder
Beiträge: 596
Registriert: Di 02 Aug, 2011 10:51 am
Lieblings X-Titel:
Wohnort: irgendwo im WWW

Re: Infos zu Egosofts aktuellen Arbeiten - Updates,Bugfix, e

Beitrag von boreas » Do 15 Mai, 2014 4:39 pm

Spiele die 2.0 BETA seid Dienstag, und muss sagen, es hat sich echt viel getan.
Die Performance ist zumindest bei mir in Ordnung.
Es sind immer noch ein paar lags da, vor allem in den Menüs, aber an sonsten ist alles gut.

Was die neuen Schiffe angeht, die sehen echt hübsch aus, und können auch was,
sind aber irgendwie noch etwas verbuggt.
Wenn die an eine Argonischen Station andocken, steuern die keinen Dockport an,
sondern fliegen unter die Station (macht die Gigurum aber auch, liegt also nicht an den Schiffen selbst).
Außerdem stehen die nur im raum rum, wenn die aus der Werft kommen, und mann kann denen keine Befehle geben.
Die Highways machen endlich Spaß, und man muss echt aufpassen, dass man nicht rausfliegt.

mfg
Hausaufgaben sind wie GTA - Man hat ne Mission, aber macht doch was anderes

X2return
Schütze
Beiträge: 173
Registriert: So 01 Nov, 2009 10:52 am
Lieblings X-Titel:
Wohnort: Pinneberg
Kontaktdaten:

Re: Infos zu Egosofts aktuellen Arbeiten - Updates,Bugfix, e

Beitrag von X2return » Do 15 Mai, 2014 5:15 pm

TATP hat geschrieben:
Wir danken hiermit Jonathan "Mad Joker" Ziller wessen NESA Modifikation eine große Inspiration für unsere Version dieser Funktion war. Diese ermöglicht eine große Auswahl an Interaktionen mit NPCs ohne auf Stationen landen zu müssen.
Nachdem wir's mit viel Elan in den Sand gesetzt haben hören wir jetzt doch auf die Community (und nutzen ihre Codezeilen), weil wir's eigenständig net hinkriegen...

Eigentlich traurig, aber ein Schritt in die richtige Richtung. Lang leben unsere Scripter... :verbeug:
Mehr als "einen Schritt" kann man's aber auch nicht bezeichnen.
Die meißten "Erweiterungen" und Verbesserungen (nicht nur Bugfixes) der letzten Monate sind von der Community inspiriert - nur eben nicht 1:1 kopiert.
Credits an diverse leidensfähige / fleissige Scripter und Modder wären eigtl. viel regelmäßiger angebracht. Wollen wir hoffen, dass es nicht wieder so läuft wie z.B. mit den HVT aus den Bonus Packs der Vorgänger-Teile (also der Urheber weiterhin Zeit und Liebe in seinen Werk investiert aber aus Stolz oder anderen, mir unbekannten Beweggründen die vielleicht irgendwann veraltete Version stur weiter verwendet wird).

Grüße
X2return

PS: Ich persönlich bin zwar nach wie vor schwer enttäuscht aber aus mangelnder Konkurrenz (soll sich ja theoretisch bald ändern) einfach zu süchtig um Egosoft konsequent den Rücken zu kehren was ich eigtl. tun müsste. Derzeit spiele ich mal wieder die Plots der Vorgänger Teil für Teil durch und werd wohl wieder ne Weile im Albion Prelude Sandkasten rumfliegen und ein verschiedene Universum-Mods geniessen.
Wer weiss was noch alles kommt - Vielleicht ist in ein paar Monaten schon wieder etwas Gras über die Sache gewachsen, sodass ich mich wieder mit Rebirth anzufreunden versuche.

muc_fpw
Anfänger
Beiträge: 43
Registriert: Di 19 Nov, 2013 6:13 pm
Lieblings X-Titel:

Re: Infos zu Egosofts aktuellen Arbeiten - Updates,Bugfix, e

Beitrag von muc_fpw » Di 20 Mai, 2014 2:30 pm

2.0 is jetz drausen.
die endgültigen notes gibts hier auf deutsch

Ghostrider[FVP]
Ausbilder
Beiträge: 843
Registriert: Do 01 Nov, 2012 2:37 am
Lieblings X-Titel:
Wohnort: Ceos Geldquelle
Kontaktdaten:

Re: Infos zu Egosofts aktuellen Arbeiten - Updates,Bugfix, e

Beitrag von Ghostrider[FVP] » Mi 21 Mai, 2014 8:05 pm

Mit der neuen Version gibt es auch einen neuen Preis für das Game für ca. 25€ kann man jetzt X-Rebirth über Steam käuflich erwerben. Falls sich das jemd. antun möchte.. aktuell gilt der Preis bis 23. Mai 2014.
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future - X4 Gateless

Bild
Ghostrider's X-Universum [INDEX] PDF's für Lucikes Scripts & Mods

Baridor30
Ausbilder
Beiträge: 897
Registriert: So 14 Mär, 2010 3:42 am
Lieblings X-Titel:

Re: Infos zu Egosofts aktuellen Arbeiten - Updates,Bugfix, e

Beitrag von Baridor30 » Do 22 Mai, 2014 9:41 am

Ich rate davon ab, noch ist es immer nicht noch nicht fertig.

Ghostrider[FVP]
Ausbilder
Beiträge: 843
Registriert: Do 01 Nov, 2012 2:37 am
Lieblings X-Titel:
Wohnort: Ceos Geldquelle
Kontaktdaten:

Re: Infos zu Egosofts aktuellen Arbeiten - Updates,Bugfix, e

Beitrag von Ghostrider[FVP] » Do 22 Mai, 2014 5:06 pm

Na kaufen will ich es mir auch nicht, aber vielleicht jemd anderes - allerdings denke ich auch, dass sicherlich noch mal irgendwann ein Rabatt-Preis kommen wird - Version 2,5 oder 3,0, könnte ich mir vorstellen und dann sieht man ja wie "spielbar" das Game geworden ist.
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future - X4 Gateless

Bild
Ghostrider's X-Universum [INDEX] PDF's für Lucikes Scripts & Mods

makaveli61
Harmlos
Beiträge: 23
Registriert: Mi 13 Feb, 2013 6:54 am
Lieblings X-Titel: X-2 -X3 TC/AP
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Infos zu Egosofts aktuellen Arbeiten - Updates,Bugfix, e

Beitrag von makaveli61 » Do 22 Mai, 2014 10:51 pm

Eine Kaufempfehlung kann man definitive nicht Aussprechen, zu dem es immer noch nichts Funktioniert! 2.0 ist ein Blender und ein Rabatt gibt es ja auf Steam (50%).
Warte mal lieber noch 6 Monate, dann könnte man mal ein Blick hineinwerfen.

mfg.
Bild
Ich möchte wie nach ein X- Spieler Gerichtet werden und nicht nach ein Legastheniker (wo bei ich mir mal nicht sicher bin wer zum Teufel die Deutschte Rechtschreibung sich Ausgedacht hat) :hey:.

Odin1506
Harmlos
Beiträge: 12
Registriert: So 18 Mär, 2007 6:46 pm
Lieblings X-Titel:

Re: Infos zu Egosofts aktuellen Arbeiten - Updates,Bugfix, e

Beitrag von Odin1506 » So 25 Mai, 2014 11:13 pm

makaveli61 hat geschrieben:Eine Kaufempfehlung kann man definitive nicht Aussprechen, zu dem es immer noch nichts Funktioniert! 2.0 ist ein Blender und ein Rabatt gibt es ja auf Steam (50%).
Warte mal lieber noch 6 Monate, dann könnte man mal ein Blick hineinwerfen.

mfg.
Stimmt so nicht ganz, 2.0 ist eine Verschlimmbesserung, man hat zwar jetzt mehr Auswahl beim Startmodus, jetzt kommt von mir das grosse ABER, ABER die Performance des Spiels wurde schlimmer.
Alles ruckelt nur noch.

X2return
Schütze
Beiträge: 173
Registriert: So 01 Nov, 2009 10:52 am
Lieblings X-Titel:
Wohnort: Pinneberg
Kontaktdaten:

Re: Infos zu Egosofts aktuellen Arbeiten - Updates,Bugfix, e

Beitrag von X2return » Mo 26 Mai, 2014 6:13 am

Odin1506 hat geschrieben:...die Performance des Spiels wurde schlimmer.
Alles ruckelt nur noch.
ES bringt 6 Monate nach erscheinen des neuen Spiels einen großen Patch mit Versionsnummer 2.0 ... die 3-Wetter-Bugs von den Neuerungen halten und halten! Dejavu ... ähhh, welch unerwartete Überaschung :)

Ja was soll ich sagen, X2 und X3 Reunion hab ich fertig - derzeit fange ich TC an und bis ich da die ganzen Plots durch habe, besteht zumindest theoretisch die Möglichkeit einer größtenteils spielbaren Version von Rebirth ohne Plothänger - falls nicht hab ich ja noch Albion Prelude vor mir :)
Auf jeden Fall hatte ich mal wieder richtig viel Spaß daran die alten Plots unmodified zu spielen wobei mir noch ein bischen vor dem Hub-Plot graut. :oops:

Grüße
X2return

Benutzeravatar
Yokomo
Schütze
Beiträge: 187
Registriert: Di 28 Aug, 2007 7:29 pm
Lieblings X-Titel:
Wohnort: am Bodensee

Re: Infos zu Egosofts aktuellen Arbeiten - Updates,Bugfix, e

Beitrag von Yokomo » Mo 26 Mai, 2014 1:28 pm

Aber der Hub ist schon eine nützliche Einrichtung - also lohnt sich die Mühe für den Plot.

Die Abkürzungen über den Hub waren für mich immer sehr praktisch. :yeah:
mfG Yokomo, aka Alter_Schwabe aka Teladifan

Antworten