X-Rebirth Galaxiekarte von Seizewell

Hier könnt ihr rund um X Rebirth diskutieren

Moderator: Moderatoren

drow
Admin
Beiträge: 2759
Registriert: Di 15 Jun, 2004 7:15 pm
Lieblings X-Titel: X3 Albion Prelude
Wohnort: Abeir Toril / Seizewell
Kontaktdaten:

X-Rebirth Galaxiekarte von Seizewell

Beitrag von drow » Di 19 Nov, 2013 11:39 pm

Hi zusammen,

die Seizewell Galaxiekarte ist fertig. Ihr könnt sie auch schon auf der Hauptseite finden.

Es war nicht einfach eine nützliche Karte zu erstellen, die dann auch noch gut aussieht. Dieses neue System ist gelinde gesagt "gewöhnungsbedürftig". Die Anzahl der Systeme und Sektoren ist aber ohnehin überschaubar. Ich empfehle zu Beginn des Spiels, alle Sektoren zu erkunden, da die Karte sonst recht kompliziert ist. Später braucht ihr nur System/Sektor in der Ingame-Karte heraus zu suchen, und einen Kurz zu setzen. Das Spiel lotst euch eh dann in den gewünschten Sektor.

Wenn ihr Fehler finden solltet, bitte in diesem Thread posten.
Vielen Dank :-D
„Man kann Essen kaufen, aber nicht Appetit; Arzneimittel, aber nicht Gesundheit; weiche Betten, aber nicht
Schlaf; Wissen, aber nicht Klugheit; Prunk, aber nicht Schönheit; Glanz, aber nicht Geborgenheit; Spaß, aber nicht Freude; Bekannte, aber nicht Freunde; Bedienstete, aber nicht Treue.“ - Arne Garborg


jw.org

TurboPelle
Anfänger
Beiträge: 43
Registriert: Fr 15 Nov, 2013 7:10 pm
Lieblings X-Titel:

Re: Galaxiekarte von Seizewell

Beitrag von TurboPelle » Mi 20 Nov, 2013 12:00 am

Danke! :yeah:

Parasus
Harmlos
Beiträge: 21
Registriert: Fr 19 Okt, 2007 1:38 pm
Lieblings X-Titel:

Re: Galaxiekarte von Seizewell

Beitrag von Parasus » Mi 20 Nov, 2013 12:13 am

Gute Arbeit Danke:-)

Wobei einfrage hätte ich was heißt HW? zb. Albion-Einsame Ferne- Die große Leere (HW nach Der dritte Herzog)
Geld ist nicht alles!

Es gibt auch noch Autos, Immobilien und Wertpapiere!
Spare in der Schweitz so hast du in der Not.

Benutzeravatar
Paxi
Ausbilder
Beiträge: 857
Registriert: Di 13 Mär, 2012 2:02 pm
Lieblings X-Titel:

Re: Galaxiekarte von Seizewell

Beitrag von Paxi » Mi 20 Nov, 2013 12:24 am

Highway vielleicht
Wat issn ne Siknahduhr ?

Phalangion
Schütze
Beiträge: 180
Registriert: Di 07 Aug, 2007 3:40 pm
Lieblings X-Titel:

Re: Galaxiekarte von Seizewell

Beitrag von Phalangion » Mi 20 Nov, 2013 3:43 am

Vielen Dank !

big-zeppelin
Veteran Klasse 3
Beiträge: 1403
Registriert: Fr 19 Dez, 2008 11:56 am
Lieblings X-Titel: X3 TC (AP) - X4 ?
Wohnort: Büchenbach
Kontaktdaten:

Re: Galaxiekarte von Seizewell

Beitrag von big-zeppelin » Mi 20 Nov, 2013 8:46 am

drow hat geschrieben:Es war nicht einfach eine nützliche Karte zu erstellen, die dann auch noch gut aussieht. Dieses neue System ist gelinde gesagt "gewöhnungsbedürftig".
Stimmt is gewöhnungsbedürftig ;-) , aber daß is Rebirth auch. :shock:
:wow: Die Karte is Dir wie immer Gut gelungen, werde mit'm ausdrucken noch etwas warten. ;-)

Bei Rebirth werd' ich eh noch ne längere Pause einlegen bis es spielbar sein wird;
zwar sind durch die ersten Patches einige Bugs behoben, aber einiges noch nich;
mit'm Joystick haut's eh noch nich hin, soll aber ja noch geändert werden.

Naja, vielleicht ändert sich evtl. auch noch was an der Karte;
nun man wird's sehen. :gruebel:
X3 AP/TC- Ränge: X-Treme X-Treme // Völker- u. Unternehmer. zu 100%
Zum Teil auch aus rechtlichen Gründen erstelle ich selten Links, sorry!
Elite: D. - Rang: König - Admiral / Elite - Elite - Ranger

viewtiful joe
Rekrut
Beiträge: 57
Registriert: Di 14 Jun, 2011 11:07 am
Lieblings X-Titel:

Re: Galaxiekarte von Seizewell

Beitrag von viewtiful joe » Mi 20 Nov, 2013 10:31 am

Ich hab die Karten die bisher existierten für Witze über den Ztustand von Rebirth gehalten,
aber wenn ich jjetzt eure Karte sehe...Das ist wirklich ALLES?
Das ist der Umfang von X-Rebirth?
4 Verschiedene Systeme?


:wow:

drow
Admin
Beiträge: 2759
Registriert: Di 15 Jun, 2004 7:15 pm
Lieblings X-Titel: X3 Albion Prelude
Wohnort: Abeir Toril / Seizewell
Kontaktdaten:

Re: Galaxiekarte von Seizewell

Beitrag von drow » Mi 20 Nov, 2013 10:50 am

viewtiful joe hat geschrieben:Ich hab die Karten die bisher existierten für Witze über den Ztustand von Rebirth gehalten,
aber wenn ich jjetzt eure Karte sehe...Das ist wirklich ALLES?
Das ist der Umfang von X-Rebirth?
4 Verschiedene Systeme?
:wow:
Ja, das ist tatsächlich alles. Aber ich muss Egosoft das ein bisschen in Schutz nehmen. Ich habe jede einzelne Zone abgesucht. Dadurch dass keine Sprungtore mehr genutzt werden, sondern Highways, wirkt das Universum trotz der gerade mal 4 Systeme trotzdem sehr groß. Während der Sprungantrieb in den Vorgängern einem das "Tor zum Universum" aufgestossen hatte (man kann ja von überall aus in jedes System springen), kann man in Rebirth ja lediglich zwischen den 4 Systemen springen. (folgere ich mal, da ich bisher noch keinen Sprungantrieb in Rebirth testen konnte). ABer innerhalb der Systeme, bis man dann den gewünschten Sektor und die Zone erreicht hat, fliegt man eh eine ganze Weile. Die Atmosphäre ist super, keine Frage.

Aber die Effizienz des Reisens, Handelns und des Flottenmanagements aus den Vorgängern ist dahin. Es liegt auf der Hand, dass die Spielmechanik eine völlig andere sein muss.
„Man kann Essen kaufen, aber nicht Appetit; Arzneimittel, aber nicht Gesundheit; weiche Betten, aber nicht
Schlaf; Wissen, aber nicht Klugheit; Prunk, aber nicht Schönheit; Glanz, aber nicht Geborgenheit; Spaß, aber nicht Freude; Bekannte, aber nicht Freunde; Bedienstete, aber nicht Treue.“ - Arne Garborg


jw.org

viewtiful joe
Rekrut
Beiträge: 57
Registriert: Di 14 Jun, 2011 11:07 am
Lieblings X-Titel:

Re: Galaxiekarte von Seizewell

Beitrag von viewtiful joe » Mi 20 Nov, 2013 11:02 am

Also kommt die größe dadurch zustande das ich kein Sinza habe, der unglaublich wichtige leere Weltraum auch im Spiel ist^^

Btw: Das bedeutet es gibt 4 verschiedene Sektoren-Settings?
Die Atmosphäre is mir erstmal egal, tolle Grafik hilft nicht wenn kein tolles SPiel dabei ist

drow
Admin
Beiträge: 2759
Registriert: Di 15 Jun, 2004 7:15 pm
Lieblings X-Titel: X3 Albion Prelude
Wohnort: Abeir Toril / Seizewell
Kontaktdaten:

Re: Galaxiekarte von Seizewell

Beitrag von drow » Mi 20 Nov, 2013 11:11 am

viewtiful joe hat geschrieben:Also kommt die größe dadurch zustande das ich kein Sinza habe, der unglaublich wichtige leere Weltraum auch im Spiel ist^^

Btw: Das bedeutet es gibt 4 verschiedene Sektoren-Settings?
Jedes System bis auf Mahlstrom hat 4 Sektoren, die durch die blauen Highways verbunden sind. Jeder Sektor wiederum besteht aus 4-10 Zonen, die mit gelben Highways verbunden sind. Die Tubes (so nenne ich die Highways) machen SINZA überflüssig, weil sie denselben Effekt haben. Due fliegst viel schneller durch den Raum, die Zeit läuft aber normal weiter. Ein Nachteil gegenüber SINZA.
„Man kann Essen kaufen, aber nicht Appetit; Arzneimittel, aber nicht Gesundheit; weiche Betten, aber nicht
Schlaf; Wissen, aber nicht Klugheit; Prunk, aber nicht Schönheit; Glanz, aber nicht Geborgenheit; Spaß, aber nicht Freude; Bekannte, aber nicht Freunde; Bedienstete, aber nicht Treue.“ - Arne Garborg


jw.org

Darkpetz
Harmlos
Beiträge: 16
Registriert: Mi 07 Mai, 2008 11:39 am
Lieblings X-Titel:

Re: Galaxiekarte von Seizewell

Beitrag von Darkpetz » Mi 20 Nov, 2013 11:42 am

Zu der anzahl der Systeme ... einfach mal ignorierend das es ein komplett neues Spielkonzept ist...

... ganz ehrlich. Früher gabs wie viele systeme (oder damals noch sektoren genannt)? 100? 120? Irgendsowas in dem dreh jedenfalls.

Vergleichen wir doch mal ...

Jetzt gibt es 4 Systeme. Die haben allerdings nix mit den systemen von früher gemeinsam, mal abgesehen vom Namen und von der Sprungtorverbindung.

Eine Ebene tiefer folgen die sektoren. Davon gibt es 15. Diese sind am eher mit den Sektoren von früher vergleichbar. Aber auch die nicht vollständig. Sie sind um ein wesentliches größer und komplexer aufgebaut, und haben wesentlich mehr inhalt.

Noch eine ebene Tiefer kommen die Zonen. Diese enthalten in der regel zwischen 1 und 5 stationen, soweit ich das bisher entdeckt habe. Die Stationen wiederum sind aber nicht mit denen von früher vergleichbar. Eine station hat immer mehrere stellen wo man Missionen holen kann, Handeln kann, oder andocken kann. Folglich stellt jede Station eine vielzahl der Stationen von früher dar.

Vom inhalt her also ist eine Zone am ehesten noch vergleichbar mit einem Sektor von Früher. Ich habe die Zonen jetzt nicht gezählt, aber ich gehe davon aus das man auch auf knapp 100 Zonen alles in allem kommen wird.

Ich sehe in der weitläufigkeit bei Rebirth das geringste problem. Den neuen Aufbau des Universums finde ich zwar gewöhnungsbedürftig, aber ansich echt nicht schlecht. Der bietet viel luft nach oben, und eine wesentlich realistischere darstellung der weitläufigkeit des Weltalls.


Danke für die Karte. Ist eine echte Hilfe :)
Zuletzt geändert von Darkpetz am Mi 20 Nov, 2013 12:11 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Phoenix1982
Angehender Ausbilder
Beiträge: 656
Registriert: So 10 Feb, 2008 9:35 pm
Lieblings X-Titel:
Wohnort: Wesseling
Kontaktdaten:

Re: Galaxiekarte von Seizewell

Beitrag von Phoenix1982 » Mi 20 Nov, 2013 12:04 pm

hab mal eben gezählt und komme auf 110 Zonen.

Albion: 4 Sektoren - 33 Zonen insgesamt
DeVries: 4 Sektoren - 25 Zonen insgesamt
Omicron Lyrae: 4 Sektoren - 31 Zonen insgesamt
Mahlstrom: 3 Sektoren - 21 Zonen insgesamt

macht zusammen 110 Zonen, innerhalb der Sektoren kann man auch alles ohne die Super Highways erreichen nur zum Zonen wechseln muss man zwingend durch den Super Highway düsen, damit auch das neue Hintergrundbild geladen werden kann. :)

big-zeppelin
Veteran Klasse 3
Beiträge: 1403
Registriert: Fr 19 Dez, 2008 11:56 am
Lieblings X-Titel: X3 TC (AP) - X4 ?
Wohnort: Büchenbach
Kontaktdaten:

Re: Galaxiekarte von Seizewell

Beitrag von big-zeppelin » Mi 20 Nov, 2013 12:10 pm

Darkpetz hat geschrieben:Zu der anzahl der Systeme ... einfach mal ignorierend das es ein komplett neues Spielkonzept ist...
... Jetzt gibt es 4 Systeme. Die haben allerdings nix mit den systemen von früher gemeinsam, mal abgesehen vom Namen und von der Sprungtorverbindung.
Wenn man die TC-(AP)karte mit den ersten X-karten vergleicht; die waren Anfangs auch etwas kleiner;
vielleicht wird's auch mal erweitert. :gruebel:

Ob's beim jetzigem Rebirth durch Patches sein wird;
od. später (Rebirth 2 bzw. X4) mal erweitert wird;
so is für'n Anfang wirklich zu klein. :o :shock: :sorry:

Aber im Spiel sollten die Nav-karten noch verbessert werden :roll: ,
so wie früher die Uni.- u. Sektorkarten. :cool:
X3 AP/TC- Ränge: X-Treme X-Treme // Völker- u. Unternehmer. zu 100%
Zum Teil auch aus rechtlichen Gründen erstelle ich selten Links, sorry!
Elite: D. - Rang: König - Admiral / Elite - Elite - Ranger

Darkpetz
Harmlos
Beiträge: 16
Registriert: Mi 07 Mai, 2008 11:39 am
Lieblings X-Titel:

Re: Galaxiekarte von Seizewell

Beitrag von Darkpetz » Mi 20 Nov, 2013 12:18 pm

Das meine ich mit luft nach oben. Wie hätten die das mit dem alten system noch realisieren sollen.

Das die Karten ingame schrott sind stimme ich dir vollkommen zu. Da muss dringend was getan werden. Aber ich denke das ist durchaus etwas, was egosoft mit Patches erledigen könnte.

Ansonsten vermute ich das mit dieser engine entweder noch 2-3 nachfolger realisiert werden, oder das sie es durch expansions weiter ausbauen.

Benutzeravatar
Comander-07
Schützen-Anwärter
Beiträge: 113
Registriert: Fr 06 Jan, 2012 1:41 pm
Lieblings X-Titel:

Re: Galaxiekarte von Seizewell

Beitrag von Comander-07 » Mi 20 Nov, 2013 2:40 pm

Phoenix1982 hat geschrieben:hab mal eben gezählt und komme auf 110 Zonen.

Albion: 4 Sektoren - 33 Zonen insgesamt
DeVries: 4 Sektoren - 25 Zonen insgesamt
Omicron Lyrae: 4 Sektoren - 31 Zonen insgesamt
Mahlstrom: 3 Sektoren - 21 Zonen insgesamt

macht zusammen 110 Zonen, innerhalb der Sektoren kann man auch alles ohne die Super Highways erreichen nur zum Zonen wechseln muss man zwingend durch den Super Highway düsen, damit auch das neue Hintergrundbild geladen werden kann. :)
Hast es ausprobiert? Danke, spart mir das Testen :D Also ist es wie gedacht, die Super Highways ersetzen quasie die Tore von früher, da man ja nicht austreten kann und selbst wenn man die normal abfliegt, nichts kommt, oder? (Die highways sind ja auch nicht grundlos unsichtbar :D )

Tolle Karte, danke!

Antworten