Letzte Updates: X3:TC 3.4 und X3:AP 3.3

Hier wird alles rund um die Klassiker X Beyond the Frontier, X-Tension und X2 Die Bedrohung diskutiert.

Bitte fügt, bevor Ihr ein Thema schreibt, ein Kürzel vor den Titel, damit man erkennen kann, um welches der Spiele es sich handelt ( XbtF, XT, X2 ).

Moderator: Moderatoren

Ghostrider[FVP]
Ausbilder
Beiträge: 842
Registriert: Do 01 Nov, 2012 2:37 am
Lieblings X-Titel:
Wohnort: Ceos Geldquelle
Kontaktdaten:

Re: X3:TC 3.2d und X3:AP 3.1a erschienen

Beitrag von Ghostrider[FVP] » Do 06 Okt, 2016 3:52 pm

drow hat geschrieben:Also bei mir macht es keinen Unterschied.... zumindest gefühlt. Der Start ist über Steam bloß geringfügig langsamer.

Mein Fehler, ich meinte eher die Installation! Ich habe alle Versionen als Box-Version und weil es im Angebot war noch mal alles über Steam, aber dennoch habe ich unter meinen System oft das Problem das ich die Alten Spiele nicht richtig installieren kann, entweder habe ich Soundprobleme oder der Joystick wird in xbtf nicht erkannt usw.. - also eher das generelle Problem Spiele vollständig zum Laufen zu bringen. Sonst hätte ich schon längst mal wieder xbtf und xt gezoggt.
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future - X4 Gateless

Bild
Ghostrider's X-Universum [INDEX] PDF's für Lucikes Scripts & Mods

Baridor30
Ausbilder
Beiträge: 897
Registriert: So 14 Mär, 2010 3:42 am
Lieblings X-Titel:

Re: X3:TC 3.2d und X3:AP 3.1a erschienen

Beitrag von Baridor30 » Do 06 Okt, 2016 10:37 pm

Klingt für mich nach einem Minibugfix. Von beiden hab ich nichts. Dafür werd ich nicht wieder anfangen.

drow
Admin
Beiträge: 2758
Registriert: Di 15 Jun, 2004 7:15 pm
Lieblings X-Titel: X3 Albion Prelude
Wohnort: Abeir Toril / Seizewell
Kontaktdaten:

Re: X3:TC 3.2d und X3:AP 3.1a erschienen

Beitrag von drow » Fr 07 Okt, 2016 1:26 pm

Ghostrider[FVP] hat geschrieben: Mein Fehler, ich meinte eher die Installation! Ich habe alle Versionen als Box-Version und weil es im Angebot war noch mal alles über Steam, aber dennoch habe ich unter meinen System oft das Problem das ich die Alten Spiele nicht richtig installieren kann, entweder habe ich Soundprobleme oder der Joystick wird in xbtf nicht erkannt usw.. - also eher das generelle Problem Spiele vollständig zum Laufen zu bringen. Sonst hätte ich schon längst mal wieder xbtf und xt gezoggt.
Bei sehr alten Spielen trifft das tatsächlich zu. DOS Spiele kommen voll eingebunden inkl. DOSBox Aplikation. Die brauchst du nur nach der Installation zu starten. Von der Sorte habe ich mehrere. Ich habe aber auch schon Windows Spiele bei GOG gekauft, die unter Win10 einfach nicht laufen wollen. Ich konnte die Spiele tatsächlich zurückgeben. Der Service bei GOG ist echt vorbildlich. Du gehst so gesehen kein wirkliches Risiko ein.

Aber ich weiß was du meinst. Das Problem mit dem sich drehenden Schiff bzw. Joystick besteht bei XbtF schon seit Langem.
„Man kann Essen kaufen, aber nicht Appetit; Arzneimittel, aber nicht Gesundheit; weiche Betten, aber nicht
Schlaf; Wissen, aber nicht Klugheit; Prunk, aber nicht Schönheit; Glanz, aber nicht Geborgenheit; Spaß, aber nicht Freude; Bekannte, aber nicht Freunde; Bedienstete, aber nicht Treue.“ - Arne Garborg


jw.org

drow
Admin
Beiträge: 2758
Registriert: Di 15 Jun, 2004 7:15 pm
Lieblings X-Titel: X3 Albion Prelude
Wohnort: Abeir Toril / Seizewell
Kontaktdaten:

Re: X3:TC 3.2d und X3:AP 3.1a erschienen

Beitrag von drow » Di 25 Apr, 2017 10:22 am

Vor einigen Tagen hat Egosoft ebenfalls X3 TC und X3 AP aktualisiert.

Hierbei handelt es sich aber ausschließlich um technische Verbesserungen in der Windows-Version, es sind keine neuen Gameplay-Features enthalten.

• Probleme mit der Auswahl der falschen Grafikkarte in Systemen (vor allem Laptops) mit mehreren Grafikkarten behoben.
• Probleme mit der Performance in Menüs mit Systemen mit gewissen AMD-Hardware- und Treiber-Kombinationen behoben.

Für Steam-Nutzer sollten sich beide Spiele automatisch aktualisieren, wenn euer Steam-Client entsprechend konfiguriert ist. Für GOG-Nutzer, sowohl mit als auch ohne Galaxy-Client, ist das Update über GOG erhältlich. Alle anderen können den Patch für X3TC in Egosofts Downloadbereich herunterladen.
„Man kann Essen kaufen, aber nicht Appetit; Arzneimittel, aber nicht Gesundheit; weiche Betten, aber nicht
Schlaf; Wissen, aber nicht Klugheit; Prunk, aber nicht Schönheit; Glanz, aber nicht Geborgenheit; Spaß, aber nicht Freude; Bekannte, aber nicht Freunde; Bedienstete, aber nicht Treue.“ - Arne Garborg


jw.org

Sewell01
Harmlos
Beiträge: 1
Registriert: So 10 Sep, 2017 10:23 pm
Lieblings X-Titel: xfiles

Re: X3:TC 3.2d und X3:AP 3.1a erschienen

Beitrag von Sewell01 » So 10 Sep, 2017 10:25 pm

drow hat geschrieben:Hallo zusammen,

gute Nachrichten für alle alten Hasen. Egosoft hat Updates für X3:TC und X3:AP veröffentlicht.
Das Update bringt aber keine neuen Features mit sich, sondern lediglich technische Verbesserungen. Trotzdem ist es empfehlenswert, sie zu installieren.

• Probleme mit der Auswahl der falschen Grafikkarte in Systemen (vor allem Laptops) mit mehreren Grafikkarten behoben.
• Probleme mit der Performance in Menüs mit Systemen mit gewissen AMD-Hardware- und Treiber-Kombinationen behoben.
meilleur taux
Steam Versionen werden sich automatisch updaten. Auch die GOG Versionen könnt ihr im Downloadbereich eurer Bibliothek herunterladen. Alle anderen können den Patch im Downloadbereich bei Egosoft herunterladen.
Schön das hier doch noch was passiert, ich dachte schon alle sind im Urlaub :gruebel:

Antworten