SEIZEWELL
Die Space-Sim Community
zur Hauptseite Forum Downloads Chat
Galerie Gästebuch Impressum



* Anmelden   * Registrieren

* FAQ  * Suche

Aktuelle Zeit: Mi 24 Okt, 2018 12:49 am

 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Autor Nachricht
   
 Betreff des Beitrags: Xenon enterbar?
BeitragVerfasst: Do 17 Jan, 2013 10:49 am 
Offline
Harmlos

Registriert: Mo 10 Dez, 2012 8:42 pm
Beiträge: 12
Lieblings X-Titel:
Hallo allerseits,
ich beiße mir zur Zeit die Zähne aus bei dem Versuch, ein Xenon I zu entern. Mir ist aufgefallen, dass das eigentlich ein ziemlich geiles M2 ist und ich will eins haben. Leider ist es sehr schwer eines zu finden, das nicht grade jedemenge Freunde dabei hat.
Jetzt bin ich zufällig über eines gestolpert, das eine ziemlich übersichtliche und schnell beseitigbare Eskorte dabei hatte, also hab ich meinen Minotaurus herspringen lassen, alle ünerwünschte Xenon weggeputzt, und das Entermaneuver gestartet. Das Ding hat 12GJ Schilde und ne mörderische Feuerkraft, dennoch wars möglich alle 20 Mann ans Zielschiff und hinein zu bringen, leider hört der Spass da auf. Das Ding hatte nichtmal irgendwelche hinderliche Software oder Marines, nur einen Duplexscanner. Fast alle meine Marines sind voll ausgebildet, ein paar haben aber noch einen Kampfwert um 80. Liegt´s daran, oder ist es schlichweg nicht möglich, ein Xenon GKS zu entern?
Ich hab hier zwar schon gelesen, es sei sehr schwierig, aber hat es jemand überhaupt schonmal geschafft, ein I, J oder K zu entern? Ich hab keinen Bock, meine Jungs erst auszutrainieren, nochmal ein passendes Ziel zu suchen nur um dann festzustellen, dass die Programmierung das garnicht zulässt.

Noch eine andere Frage: kann mir jemand erklären, unter welchen Bedingungen Handel den Ruf verbessert? Z. B. hab ich beim steigern meines Terranerrufs (ich bin Argone) ein paar Raketen für ca. 20000Cr verkauft, und der Rang ist um 2% gestiegen. Wenn ich bei den Paraniden ein gestohlenes M2 für 50Mill verkaufe, passiert nix. Hängt das mit dem Volk zusammen, der Rufstufe oder was anderem? Mein Paranidenruf war jedenfalls grade nicht am Maximum (dank meiner neuesten Hyperion), daran liegts also nicht.

Vielen Dank für eure Hilfe,
Ruben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 17 Jan, 2013 12:25 pm 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 04 Jan, 2009 12:29 pm
Beiträge: 3788
Wohnort: Leitstern
Lieblings X-Titel:
Das Entern von Xenon GKS ist prinzipiell möglich.
Man muss allerdings immer einen Marine mehr losschicken, als das Schiff tragen kann. Nach Durchschneiden der Hülle springt der ab und kann wieder an Bord genommen werden.
Trotzdem ist es wirklich schwierig, sozusagen die hohe Kunst des Enterns.

Matze

_________________
Einen Krieger erkennt man nicht an seinen Waffen, sondern an den Augen seiner Gegner!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 17 Jan, 2013 1:18 pm 
Offline
Harmlos

Registriert: Mo 10 Dez, 2012 8:42 pm
Beiträge: 12
Lieblings X-Titel:
Zitat:
Man muss allerdings immer einen Marine mehr losschicken, als das Schiff tragen kann. Nach Durchschneiden der Hülle springt der ab und kann wieder an Bord genommen werden.


Aaahh, vielen Dank, das kann ja keiner ahnen. Das erklärt einiges.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 21 Jan, 2013 1:05 pm 
Offline
Harmlos

Registriert: Mo 10 Dez, 2012 8:42 pm
Beiträge: 12
Lieblings X-Titel:
Ok, ich habs nochmal probiert, diesmal mit einem K. Inzwischen waren alle Marines rundum bei 100, alle 21 beim Aufschneiden und 20 sind reingegangen. Ich hab etliche Male geladen, beim besten Versuch haben 12 Mann Deck 5 überlebt, aber statt mit dem Hack zu beginnen, verschwinden einfach alle ohne einen Kommentar, kein Todesschrei, kein "das sieht nicht gut aus", nichts. Das sieht mir sehr danach aus, als wäre ein Entern garnicht machbar, oder mach ich immernoch irgendwas falsch? Hat jemand mal erfolgreich ein Xenon GKS geentert? Kann ja wohl kaum beim letzten Patch geändert worden sein, oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 22 Jan, 2013 9:03 am 
Offline
Ausbilder

Registriert: Do 01 Nov, 2012 2:37 am
Beiträge: 832
Wohnort: Ceos Geldquelle
Lieblings X-Titel:
Ich find es extrem schwierig die vielen notwendigen Marines auszubilden.. man braucht so viele 5* und 100 % Soldaten, bis man die alle für ein GKS ausgebildet hat (nach den zahlreichen Ausbildungsverlusten) könnte man sich schon mehere GKS kaufen.

_________________
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future - X4 Gateless

Bild
Ghostrider's X-Universum [INDEX] PDF's für Lucikes Scripts & Mods


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Xenon enterbar?
BeitragVerfasst: Mi 06 Nov, 2013 2:46 am 
Offline
Schütze
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10 Okt, 2008 11:15 am
Beiträge: 151
Bilder: 1

Wohnort: Leipzig
Lieblings X-Titel:
Also ich sehe das ähnlich.
Ich wollte heute mal mein erstes Xenon Q erobern (damit auf die Errungenschaft weg ist) und habe von meiner Möwe 20 Marines (alle haben nur 100er Werte!!!) losgeschickt und alle kamen an... bis dahin alles toll. Aber sie sterben immer alle!!! Deck 4 war glaub ich das höchste was sie je erreicht haben.
Das mit dem "einen mehr" kann ich nicht beurteilen... bei mir sprang nie jemand ab und auch nie konnte ich jemanden einsammeln. 20 habe ich losgeschickt und 20 waren an der Hülle und 20 waren auf Deck 1. Erst danach wurde es langsam Mist! :evil:
Schön wäre es, wenn man da noch was zusätzlich hilfreiches beisteuern könnte. So wie Marins mit den Geweheren oder Handfeuerwaffen ausrüsten, von mir aus auch mit Raumsprit, wenn es der Motivation dient.
Ich habe es dann irgendwann sein lassen. Klar bestünde mit dem Scirocco 30 statt 20 Marines reinzubringen, aber das lohnt? Natürlich könnte man noch mehr übertreiben und weitere Schiffe dazuholen... für 60...90... 120 Marines, aber irgendwann ist das nicht mehr realistisch.... und da spreche ich noch nicht mal von nem Xenon I.
Hab jetzt fleißig das Entern geübt mit massig Ryu's, Akurei's, Karacken und Shuri's.
Aber so ätzend wie das Xenon war keiner so richtig. :gruebel:


:schcomp2: Um meine Laune etwas zu bessern, habe ich dann eine Phyton mit 20 Gaußgeschützen ausgerüstet... das hat dann Laune gemacht... wie schnell so ein Xenon K doch kaputt gehen kann. :wow:

Jemand noch Ideen??? :gruebel:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Nich nur Xenons !
BeitragVerfasst: Mi 06 Nov, 2013 5:49 am 
Offline
Veteran Klasse 3
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19 Dez, 2008 11:56 am
Beiträge: 1395
Wohnort: Büchenbach
Lieblings X-Titel: X3 TC (AP) - X4 ?
Ruben hat geschrieben:
... Ich hab etliche Male geladen, beim besten Versuch haben 12 Mann Deck 5 überlebt, aber statt mit dem Hack zu beginnen, verschwinden einfach alle ohne einen Kommentar, kein Todesschrei, kein "das sieht nicht gut aus", nichts...
So is es: Da kauft man Marines mit hohem Kampfrang (so 3 -5 *) u. bildet bzw. trainiert se in d. 3 Bereichen voll (max. 5 *)aus;
steckt also ne menge Zeit u. Geld rein, u. dann sowas !!! :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Daß Verhältnis von Trainingszeit zu Einsatzzeit is sehr schlecht;
ne Ewigkeit Training u. in Sekunden sang- u. klanglos Tod. :shock:
Und man kann keine Verstärkung reinschicken, die machen den gleichen Mist :roll: ,
man kann's auch nix sehen bzw. verfolgen - sind auch nur wieder verschwunden. :( :( :(

Daß Xenons schwierig zu entern sind, wurde ja schon erwähnt. :?
Hab's auch schon bei 'nem Q versucht; mehrmals (wegen d. Errungenschaft);
auch bei anderen Xenon - GKS, hab's dann aufgegeben. :?

Hab's dann wie flinkerLuchs gemacht:
Mit meiner Panther od. Boreas 'n die Xenon's platt gemacht, egal ob Q od. J - K - I,
macht mehr Laune als'e zu Entern. :cool:

_________________
X3 AP/TC- Ränge: X-Treme X-Treme // Völker- u. Unternehmer. zu 100%
Zum Teil auch aus rechtlichen Gründen erstelle ich selten Links, sorry!
Elite: D. - Rang: König - Admiral / Elite - Elite - Ranger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Xenon enterbar?
BeitragVerfasst: Mi 06 Nov, 2013 7:49 am 
Offline
Schütze
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10 Okt, 2008 11:15 am
Beiträge: 151
Bilder: 1

Wohnort: Leipzig
Lieblings X-Titel:
Aber wenn es ne Errungenschaft ist, muss es doch gehen. Die Marines sind trainiert und alle top, was soll man da noch machen? Wenns nach mir ginge, würde ich sogar 20 voll trainierte Marines gegen ein Schiff tauschen. also 20 für nen "Q", 20 für nen "I" etc. die 80 Marines wären es mir Wert (wer will schon nen "P" oder "PX"?). Aber wenn es immer das selbe Ergebnis ist, dann muss ich es eben lassen. :cry: Dabei sind die Schiffe ganz OK (Piratenschiffe sind im Gegenzug totaler Mist, sowohl Brigantine, also auf Galeone und Karacke, da gibts deutlich besseres).

Dann :sleep: ich mal von ner erfolgreichen Enterung und hoffe, dass irgendwann vielleicht doch mal ne neue Erkenntnis kommt.
Bei den einzelnen Marines kann man ja nachschauen, wieviele Versuche und wieviele Enterungen sie bereits gemacht haben... vielleicht muss jeder 30-40 Schiffe hanben (auch wenn sie längst überall ne 100 haben), um erfolgreich zu sein? :gruebel: Aber da ist wohl viel zu weit gedacht bei mir. :mrgreen:


P.S. Ich muss nun noch meinen Sektor suchen. Hab bisher 237 Sektoren entdeckt und da ich die Errungenschaft "alle Sektoren besucht" noch nicht habe, muss es da noch irgendwo einen geben... sind es 238 oder hab ich noch mehr vergesses? (finde ja nicht mal den einen! :mrgreen: )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Xenon enterbar?
BeitragVerfasst: Mo 09 Dez, 2013 12:35 pm 
Offline
Scharfschützen-Anwärter

Registriert: Mo 09 Dez, 2013 12:23 pm
Beiträge: 296
Wohnort: Vergebliches Geheiß
Lieblings X-Titel: X3AP
Hallo werte Leidensgenossen!

Mein 1. Post hier (bin sein X2 dabei...) sollte eigentlich der Suche nach dem Traktorstrahl in X3AP dienen...

In X3TC habe ich einen Q wie folgt geentert:

- 20 Mann 90-100% in allen Bereichen von der Cobra losgefeuert und die nächsten 20 Mann vom Greif auf die Cobra rübergebeamt und hinterhergeschossen.

Nur 26 von 40 haben überlebt! Aber als alter Infanterieoffizier kann ich nur sagen: das ist wie Orts- und Häuserkampf, ein Drecksgeschäft.

In AP hab ich versucht, einen PX zu entern (eigentlich eine saugeile Korvette!). Mit der Skiron kann man das vergessen. Das PX ist zu schnell und mit dem Pulsstrahler zerfleddert er die Jungs schon im All.

Nächster Versuch mit der Cobra, 20 Mann losgeschickt. Nach dem Durchschneiden der Hülle und dem Eindringen waren direkt 11 Mann tot. Dann sterben sie Deck für Deck weg. Wenn sie das 3. Deck doch mal schaffen, beim Hacken ist dann alles vorbei, wie oben beschrieben.

_________________
CMDR Ragnar Lodbrock - Elite Dangerous
Söldner & Kopfgeldjäger, privater Kontrakteur.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Xenon enterbar?
BeitragVerfasst: Mi 25 Dez, 2013 9:25 am 
Offline
Scharfschützen-Anwärter

Registriert: Mo 09 Dez, 2013 12:23 pm
Beiträge: 296
Wohnort: Vergebliches Geheiß
Lieblings X-Titel: X3AP
Hab jetzt doch mal 'n PX erfolgreich geentert: mit dem Gepard & Enterkapseln 8 Mann (5* je +98/100), leider 2 Verluste.

Im Vergleich zu anderen schweren Korvetten ist das PX echt gut:
- Laserenergie & Laderate
- SCHILDGENERATOR!!!
- Laderaum
- Wendigkeit

Normal dagegen sind:
- Waffenplätze
- Schildstärke
- Geschwindigkeit

_________________
CMDR Ragnar Lodbrock - Elite Dangerous
Söldner & Kopfgeldjäger, privater Kontrakteur.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Xenon enterbar?
BeitragVerfasst: Do 24 Mai, 2018 3:06 pm 
Offline
Schütze
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10 Okt, 2008 11:15 am
Beiträge: 151
Bilder: 1

Wohnort: Leipzig
Lieblings X-Titel:
Also das Entern letztens von nem PX ist einfach so passiert, war gerade da mit meiner Möwe und habs mal versucht... 15 von 20 haben überlebt, also habe ich es mit genommen.. egal :O-O:

Das Q versuche ich als nächstes. Es heißt immer, die Marines und so dauert ewig... aber die zu lernenden Sachen (Hacken & Co) kann man parallel laufen lassen, habe derzeit so 100-150 Marines in irgendwelchen Militärstationen in Ausbildung und immer einne Scirocco als Auffangschiff dran... das entern übe ich dann mit meiner Möwe und den bereits oft erwähnten Yaki Ryu... die kommen recht oft.

Die Grundfrage war ja immernoch... gehen Xenon J? K? und I? :gruebel: Also da wäre mir ein "bestätigter Enterbericht" lieber, als ein... "sollte schon".

Das mit diesen max. Anzahl an Marines +1 ist verständlich, aber wirft doch Fragen auf. Also der Scirocco kann mit 21 ein Xenon entern, während meine Möwe 31 braucht? :gruebel: Dat ist ja gemein :cry: oder erhöhen die +10 mehr generell irgendwelche Enterchancen? :gruebel:

Dann schon mal danke für die Rückmeldungen... :yeah:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Xenon enterbar?
BeitragVerfasst: Fr 15 Jun, 2018 8:42 am 
Offline
Harmlos

Registriert: Fr 15 Jun, 2018 8:18 am
Beiträge: 1
Lieblings X-Titel:
Das Thema ist zwar schon etwas älter, aber vielleicht schaut nochmal jemand rein... Ich habe einige Erfahrungen in TC gemacht, nicht AP, aber mit etwas Glück lassen sich meine Erfahrungen übertragen.

Ich stand vor längerer Zeit vor dem gleichen Problem, wie die meisten hier. Mein Ziel war ein Q, ich wollte es haben, es wollte sich aber nicht ergeben.
Die Eskorte war schnell weg, die Schilde konnte ich dank ausreichender Kapererfahrung unten halten, die Enterkapseln erreichten ohne Probleme ihr Ziel. 20 voll ausgebildete Marines begannen ihr Werk, durchbrachen die Hülle... und starben wie die Fliegen. Es folgte eine unfassbare Speicher/Neulade-Orgie, die mich Stunden meines Lebens gekostet hat (nicht übertrieben!). Aber nichts wollte funktionieren. Auch Marines nachschieben, über das Maximum von 20 hinaus, wollte nicht so richtig klappen (vielleicht habe ich mich aber auch etwas zu doof angestellt - ist schon etwas her und ich weiß nur noch, dass ich es auch damit nicht geschafft habe).

Irgendwann war ich so im Ragemodus, dass ich ein paar Begleitraketen zu viel abgefeuert habe, was der Hülle doch arg zugesetzt hat - sie war im unteren zweistelligen Bereich (13% oder so, glaube ich), also kurz vor Ultimo. Dann passierte das Wunder: Meine Jungs marschierten einfach so durch alle Decks, Verluste von 2-3 Mann, mehr nicht. Und das Schiff gehörte mir. :wow:
Nachdem ich mich gebührend über den Erfolg gefreut und ein Sicherheitssave angelegt hatte, konnte ich das Vorgehen einige Male wiederholen, um sicher zu gehen. Von Da an waren auch die übrigen Großkampfschiffe der Xenon kein Problem mehr für mich, sie fielen wie die Fliegen (in meine Hände).

Aufgrund dieser Erfahrungen bin ich überzeugt davon, dass die verbleibende Hüllenstärke einen maßgeblichen Einfluss auf den Erfolg beim Entern von Xenonschiffen hat. Wer also noch Probleme beim Entern hat, sollte versuchen, die Hülle weit runter zu bringen und sein Glück dann versuchen.

Vielleicht finden sich ja noch ein paar Spieler, die sich mal daran versuchen und ihre Ergebnisse mit der übrigen Gemeinschaft teilen möchten :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Xenon enterbar?
BeitragVerfasst: Mo 18 Jun, 2018 11:03 am 
Offline
Schütze
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10 Okt, 2008 11:15 am
Beiträge: 151
Bilder: 1

Wohnort: Leipzig
Lieblings X-Titel:
Dann.... werd ich es mal versuchen... ein langsames beschädigtes Schiff, ist mir dann auch viel lieber... solange es nicht ganz aus den Angeln fällt :kicher: mal schauen obs so klappt... :hey:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Xenon enterbar?
BeitragVerfasst: Mo 18 Jun, 2018 10:51 pm 
Offline
Schützen-Anwärter
Benutzeravatar

Registriert: So 11 Jan, 2009 11:08 pm
Beiträge: 143
Wohnort: Berlin-Spandau
Lieblings X-Titel:
Hi flinkerLuchs
Du erinnerst mich an alte Zeiten .
Die Xenon mußt du alle weg locken in anderen Sektor.
Schön saven auf Blutdruck achten.
Viel erfolg.
Solche Sachen sind für mich Tabu :cry:

Gruß
Greisist 67
§t


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Xenon enterbar?
BeitragVerfasst: Mi 27 Jun, 2018 6:52 pm 
Offline
Schütze
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10 Okt, 2008 11:15 am
Beiträge: 151
Bilder: 1

Wohnort: Leipzig
Lieblings X-Titel:
Ich habe mich nun dem Xenon Q gewidmet.

Hab alles groß vorbereitet und mich auf den Xenonsektor 472 konzentriert. Ein recht kleiner Sektor, wo man Schiffe auch schnell rausbringen kann.
Habe meine 3 fertigen und vollen Scirocco's nach Thys Abgrund geschickt und alle mit jeweils 10 Enterkapseln.
Ich merkte dann, die haben ja gar keine Waffen um die Schilde unten zu halten, also habe ich umgeplant, ich werde die Zielscheibe mit meinem Kalmar spielen.

Habe den Sektor gecleart (alle Schiffe und alle Basen) mit meinem Kalmar und 2x Kyoto als Begleitschutz und Feuerkraft gegen die nervigen Stationen und die Q's die dauernd spawn. Dann war es soweit...
hab mir ein Q rausgesucht, bin drauf los und 3x Scirocco's hinter mir her, dann mit dem Befehl:
Pirat, entere Schiff (mein Ziel); und während ich im Geplänkel mit dem Q war flogen plötzlich 12 Enterkapseln an mir vorbei... und schon ging der Kampf los, nachdem sie drin waren... plötzlich stiegen so 15-20 Marines aus... und ich dachte mir... Sch... alles vorbei, aber nein sie waren wohl nur ZUVIELE an Bord. Der Pulsstrahler killte so 50% von den nun im All fliegenden Marines (schade, schade.... nennen wir es Kollateralschaden)...
Deck 4, Deck 5, Hauptcomputer... übernommen. SO EINFACH wars, beim ersten Versuch!!!! :O-O:

An Bord waren glaub ich noch 13 Marines.... etwas Schwund war zu erwarten und insgesamt waren die Verluste so bei 15-20 Marines... da ich aber mehr als 100x 100 Marines zur Verfügung hatte (hatte noch ne Möwe als Backup), ist das OK und wie gesagt, beim ersten Versuch. :wow:


Nun habe ich das auch geschafft und nach dem ich nun Kampfrang auch X-treme bin... ist nicht wirklich mehr viel zu tun.... 2Mrd. Credits bar und Waffenfabriken laufen auf Hochtouren... aber für bzw. gegen was?

Bin soweit erstmal glücklich und zufrieden und kann dann mal wieder meine Statistik hochladen... soviele zerstörte Schiffe über 100 J, über 100 K, 27 I und über 800 Q... von dem Kleinzeug reden wir gar nicht erst. :-D

Dann kanns nun bald beruhigt in den Urlaub gehn.... :sleep:

bis dahin... :yeah:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Akzeptieren

Wir verwenden Cookies zur Personalisierung von Inhalten und Anzeigen, zur Einbindung von sozialen Medien sowie fur Zugriffsanalysen auf unsere Website. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren