SEIZEWELL
Die Space-Sim Community
zur Hauptseite Forum Downloads Chat
Galerie Gästebuch Impressum



* Anmelden   * Registrieren

* FAQ  * Suche

Aktuelle Zeit: Sa 15 Dez, 2018 9:23 am

 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Autor Nachricht
   
 Betreff des Beitrags: Hawker S. Gunne - Vakuum
BeitragVerfasst: So 27 Nov, 2016 3:44 pm 
Online
Offiziersanwärter
Benutzeravatar

Registriert: Di 14 Apr, 2009 2:00 pm
Beiträge: 2962
Bilder: 2

Wohnort: Roskildeland
Lieblings X-Titel: X - die Rückkehr
Gunne kann nun beobachten wie sich die Korvetten auf den Feind ausrichten und bereits die ersten Übungsgeschosse die Mündungen der beiden schweren β-EMP Geschütze der USC Merciless auf den M1-Träger zufliegen - dieser dreht sich bereits so ein, das er der kleinen Flotte so wenig wie möglich Profil zeigt.

Sein Jägerschirm beginnt bereits mehr oder weniger erfolgreich die Poltergeist-Raketen zu dezimieren, welche die Ragnarök gestartet hat.

"Ok, Ladies and Gentlemen - Alle Raumjäger nehmen eine lockere Abfangposition ein und bilden einen Barriere vor unseren Korvetten um feindliche Raketen und Jäger abzuwehren, solange die M6 noch ungehindert auf die großen Ziele feuern können. Waidmannsheil!"

Kaum das Gunne ausgesprochen hat, startet der Zerstörer bereits eine grässliche Wolke von schweren Rakten mit Peilung der Merciless - sie gehen kompromisslos auf die erste Gefahr los die sich ihnen bietet. Allerdings sind die Geschütze beider Dickschiffe voll und ganz mit der Abwehr der Poltergeister beschäftigt...

_________________
...und der Tod warf seine Sense weg und stieg auf den Mähdrescher - denn es ward Krieg!
Bild
...may the Gunne be with you. Always

Hawker S. Gunne - TERRAN FLIGHTLEADER
Katoa t'Trrt - SAVAGE SPLIT


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Das Vakuum...
BeitragVerfasst: Sa 10 Dez, 2016 2:14 pm 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11 Jan, 2006 3:30 pm
Beiträge: 4720
Bilder: 2

Wohnort: Midgard
Lieblings X-Titel: XTM/XTC
"Nur die Ruhe. Für jeden kompletten Schwarm Poltergeister den sie abvschießen legen wir einen nach!"
"Bin dabei."
So sollte es den Jägern so gut wie unmöglich sein, die Raketen allesamt abzuschießen! Hofft Sigurd zumindest, der nach wie vor gebannt auf die Simulation im Gravidar schaut, auf der die Raketen angezeigt werden. "Munitionsstatus?" "Wahaha! Wir haben grad erst angefangen!"
Genug Poltergeister für alle! Noch folgt er der Merciless, die nun auf den eingedrehten Träger feuert. "Was macht der Träger?" "Er ist alt. 77% Schildleistung nach der ersten Salve der Merciless. Wenn ich die Aufmerksamkeit auf die hier lenken darf..."
Dabei markiert Halvar auch schon die schweren Raketen des Zerstörers, die auf die Merciless zuhalten. "Aufschalten und abwarten. Feuer wenn sie näher als zwei Kilometer sind. Die schafft Gunne mit links!"
Dazu schließt Sigurd dichter auf die Merciless auf - deren zusätzliches Schild kann sie so beide schützen! Und die Gatlings der Ragnarök wiederum den leichten Zerstörer vor ihr.

_________________
Sigurd Hansen, Brynjar Lindqvist, Halvar Björklund - Terranische M6-Crew
Kathryn Mayne, AP Ayane - Argonische Polizistin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Hawker S. Gunne - Vakuum
BeitragVerfasst: Mi 14 Dez, 2016 8:49 pm 
Online
Offiziersanwärter
Benutzeravatar

Registriert: Di 14 Apr, 2009 2:00 pm
Beiträge: 2962
Bilder: 2

Wohnort: Roskildeland
Lieblings X-Titel: X - die Rückkehr
"Rotte Rot: Feuer eröffnen, sobald die Raketen des Zerstörers in Reichweite sind."

Gunnes knappes Kommando genügt, um in den ganzen Jägercockpits Daumen die Waffenverschlussklappen umlegen zu lassen. Dann entfesselt der erste, zweite dritte und so weiter das Feuer!
Die ganze Jägerstaffel webt einen zerstörerischen Vorhang, durch den es keine einzige Rakete schafft.

"Hier Mjöllnir 4! Sir, ich werde beschossen, keine Ahnung woher da- *Rauschhhhhhh*"

Der Simulationscomputer des M4 hat das komplette Schiff lahmgelegt, es gilt als zerstört, da es von einem Feind getroffen wurde.

"Verdammt! Haltet Ausschau nach feindlichen Jägern!! Die scheinen mit angepasster Geschwindigkeit mit den schweren Rakten geflogen zu sein und nehmen uns aus kurzer Distanz unter Beschuss!!"

_________________
...und der Tod warf seine Sense weg und stieg auf den Mähdrescher - denn es ward Krieg!
Bild
...may the Gunne be with you. Always

Hawker S. Gunne - TERRAN FLIGHTLEADER
Katoa t'Trrt - SAVAGE SPLIT


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Das Vakuum...
BeitragVerfasst: Sa 07 Jan, 2017 12:41 am 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11 Jan, 2006 3:30 pm
Beiträge: 4720
Bilder: 2

Wohnort: Midgard
Lieblings X-Titel: XTM/XTC
"Nicht gut, das ist nicht gut... Die Schweine fliegen Formation mit den Torpedos!"
"Na warte, das hat sich gleich ausgegrunzt... Kapten?" Brynjar ist bereits dabei die Torpedos anzuvisieren. Ein Knopfdruck würde genügen... "Feuer!" Recht zielsicher legt das Gatlinggeschütz los, feuert zwischen den Jägern durch auf den nächstbesten Torpedo! "Gunne! Lass uns die Torpedos, so wie die fliegen schafft ihr nicht alles auf einmal! Dauntless, ihr sammelt Mjöllnir 4 ein, sobald ihr ihn passiert. Kein Risiko dabei! Lasst ihn liegen wenn ihr unter Feuer kommt!"
Währenddessen ballert Brynjar weiter fleißig auf alle Torpedos, die irgendwie in Feuerreichweite kommen.
"Merciless, Kurs halten." Geduldig wartet Sigurd nur ab, kaum hundert Meter hinter der Merciless. Eine Salve nach der anderen, bis sich die Schilde brechen würden! Währenddessen legt er immer wieder Poltergeister nach, um den feindlichen Geschützen wenig Gelegenheiten zu lassen sich um andere Ziele zu kümmern.

_________________
Sigurd Hansen, Brynjar Lindqvist, Halvar Björklund - Terranische M6-Crew
Kathryn Mayne, AP Ayane - Argonische Polizistin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Roskilde
BeitragVerfasst: Fr 27 Jan, 2017 6:29 am 
Offline
Harmlos
Benutzeravatar

Registriert: Mo 08 Aug, 2016 6:36 am
Beiträge: 26
Lieblings X-Titel: X-FRPG
Und plötzlich - so schnell wie alles begann - verschwinden sämtliche, holographische Gegner nebst ihren Waffen von den Gravidaren der Erdstreitkräfte...
...und werden von einem Gesicht ersetzt:

"Achtung! Dies ist ein Notfall! An alle Schiffe! Bewegen sie sichts schnellstmöglich zum Transorbitalen Beschleuniger! Vor Ort werden sie dann umgehend gebrieft!!"

Wenn die Piloten nun ihre Schiffe ausrichten und mit scharfen Augen Richtung Beschleuniger blicken, dann könne sie erkennen wie bereits große Schiffe daran anlegen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Das Vakuum...
BeitragVerfasst: Di 28 Feb, 2017 1:38 pm 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11 Jan, 2006 3:30 pm
Beiträge: 4720
Bilder: 2

Wohnort: Midgard
Lieblings X-Titel: XTM/XTC
Die neue Meldung nahm Sigurd dann doch erstmal etwas verwirrt auf. "Das ist jetzt nicht Teil der Übung, oder?"
"Wenn, dann eine ziemlich große. Ich hab etliche Dreadnoughts und Träger auf dem Schirm die bereits da sind." Und Sekunden später hatte Halvar ein Hologramm der Systemkarte bereits formatfüllend auf die Frontscheibe gelegt, damit sich die anderen beiden ein Bild davon machen konnten.
"USC Ragnarök gibt den Befehl ganz offiziell an Oberstleutnant Frey zurück. Schauen wir uns das doch mal an..."
Vieleicht hatte er diesmal mehr zu tun als nur Asteroiden zu schubsen und Hologramme zu jagen! Sonst gab es hier draußen recht wenig. Abgesehen von den paar Halbstarken letzten Monat, die hier private Rennen zwischen den Asteroiden veranstaltet hatten...
Folgsam lenkt Sigurd die Ragnarök ein, um dem Funkspruch zu folgen, nimmt Kurs auf den Beschleuniger.

_________________
Sigurd Hansen, Brynjar Lindqvist, Halvar Björklund - Terranische M6-Crew
Kathryn Mayne, AP Ayane - Argonische Polizistin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Roskilde
BeitragVerfasst: Sa 18 Mär, 2017 12:08 pm 
Offline
Harmlos
Benutzeravatar

Registriert: Mo 08 Aug, 2016 6:36 am
Beiträge: 26
Lieblings X-Titel: X-FRPG
Als die USC Ragnarök sich auf den den weit entfernten Beschleuniger zubewegt, kann man durch leistungsstarke Sichterweiterungen bereits die winzigen Schatten von Astronauten darauf herumkraxeln sehen.
Anscheinend werden riesige Kabeltrosse daran befestigt.
Und während die Zeit vertsreicht, spannen die großen Schiffe die Trosse und richten den Beschleuniger neu aus...

Auf den Schirmen aller Schiffe taucht plötzlich der bemütze Kopf von Generalmajor Rai Ishijama auf:

"An alle Schiffe, hier spricht Generalmajor Rai Ishijama! Ihr Übung wurde unterbrochen, um Sie einer wichtigeren Aufgabe zuzuteilen. Sie sind die einzigen Schiffe in Reichweite."
Vor kurzen haben unsere leistungsstärksten Teleskope weit draußen in der Wolke eine Lichtreflexion aufgefangen, die nur den Bruchteil einer Sekund andauert. Nach etlichen Versuchen fanden unsere Wissenschaftler den Ursprung dieser Reflexion:
Ein Sprungtor.
Sie werden nun den neu ausgerichteten Beschleuniger durchfliegen, der sie direkt vor das Sprungtor bringt. Danach werden wir den Ring sofort wieder in seine Ausgangsposition zurückbringen um unauthorisierte Annäherungen zu unterbinden.

Meine Damen und Herren, dies ist eine freiwille Mission. Wir haben keine Ahnung wie lange Sie dort Wache schieben müssen, gehen aber davon aus das dieses Tor nicht zufällig erwachte.
Die Kommunikation wird ausschließlich über Nachrichtendrohnen stattfinden, da unter Normalflugzeit die Reisedauer etwa drei Wochen sein wird.

Haben Sie noch fragen?"



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Das Vakuum...
BeitragVerfasst: Di 23 Mai, 2017 2:48 am 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11 Jan, 2006 3:30 pm
Beiträge: 4720
Bilder: 2

Wohnort: Midgard
Lieblings X-Titel: XTM/XTC
Ruhe auf der USC Ragnarök. Gespannt lauschen sechs Ohren den Ausführungen des Generalmajors. Und genau bis Ende der Transmission dauerte auch die Ruhe an.
"BWAHAHAHA! Männer, wisst ihr was?"
"Genau wegen solcher Späße sind wir ursprünglich zum ATF!"
"Und nun erledigen wir anscheinend deren Aufgaben bevor die überhaupt Zeit haben zu reagieren! Ahaha!"
Die Frage der Besatzung war wohl nicht, ob sie diese freiwillige Mission annehmen würden, sondern höchstens, wann sie endlich durch diesen Beschleuniger dürften! Daher zögerte Sigurd auch nicht lange mit der Antwort.
"Generalmajor Ishijama? Die USC Ragnarök wird sich der Flotte anschließen.
Was haben die Beobachtugnen ergeben? Sichtungen weiterer Lichtimpulse von etwaigen Nutzern dieses Sprungtores?"
Gemäß Protokoll salutiert die Besatzung, ehe Sigurd den Kanal wieder schließt. Er fragte seine Besatzung nicht einmal. Brauchte er auch nicht. Endlich tat sich mal etwas! Etwas großes!
"Til Valhall!"
Alle stimmten sie mit ein. Und Sigurd nahm schon Kurs auf den orbitalen Beschleuniger. Nahtlos fügte er seine Raketenkorvette in die wartende Flotte mit ein und wartete auf seinen Zug.
"Status?"
"Volle Munition. Treibstoff 98%. Wasser und Replikator reichen für eine Versorgung von zwei vollen Monaten. Drei, wenn Brynjar nicht so viel frisst."
"Das kommt von der dünnen Luft auf dem Mars, hä?"
"Ich lass euch gleich kielholen... Hey, Gunne!"
Wieder hat er die Kommunikation offen, diesmal an den Jägerpiloten. Dessen Entscheidung konnte Sigurd sich nämlich auch schon gleich denken!
"Wer da draußen zuerst einen Treffer einsteckt, gibt danach eine Runde aus, klar? Hahaha!"

_________________
Sigurd Hansen, Brynjar Lindqvist, Halvar Björklund - Terranische M6-Crew
Kathryn Mayne, AP Ayane - Argonische Polizistin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Hawker S. Gunne - Vakuum
BeitragVerfasst: Mo 24 Sep, 2018 8:00 pm 
Online
Offiziersanwärter
Benutzeravatar

Registriert: Di 14 Apr, 2009 2:00 pm
Beiträge: 2962
Bilder: 2

Wohnort: Roskildeland
Lieblings X-Titel: X - die Rückkehr
Treffer einstecken? Ich hoffe doch das wir da draußen nicht auf etwas treffen, das Treffer austeilt. Aber seisdrum: Wenn jemand zuerst getroffen wird, dann ja wohl ihr: Dem Pott könnt ihr auch gleich eine Zielscheibe auf den Rücken malen.

Die Venatrix dreht schließlich bei und folgt dem Tross der anderen Schiffe in Richtung des Orbitalen Beschleunigers: Beim USC sind alle Freiwillige...

_________________
...und der Tod warf seine Sense weg und stieg auf den Mähdrescher - denn es ward Krieg!
Bild
...may the Gunne be with you. Always

Hawker S. Gunne - TERRAN FLIGHTLEADER
Katoa t'Trrt - SAVAGE SPLIT


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Das Vakuum...
BeitragVerfasst: Mi 26 Sep, 2018 10:04 am 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11 Jan, 2006 3:30 pm
Beiträge: 4720
Bilder: 2

Wohnort: Midgard
Lieblings X-Titel: XTM/XTC
Da muss Sigurd doch laut lachen. Jezt wo es endlich Action geben könnte, soll es nicht mehr so toll sein? "Deine Sorgen will ich haben, Gunne. Wenn da draußen was austeilt, dann kann es auch einstecken! Waidmannsheil!"
Langsam steuert Sigurd seine Korvette Richtung Beschleuniger. Nur noch wenige Schiffe vor ihm, die nach und nach in dem orbitalen Beschleuniger verschwinden. Wenn schon nicht die Dienstpflicht hätte ihn spätestens jetzt die Neugier weiter vorangetrieben! Er wollte unbedingt wissen was dort los ist!
"Also dann Männer, auf eure Posten. Wir haben keine Ahnung was uns auf der anderen Seite erwartet, aber wenn sichd as USC auf Chaoten wie uns verlassen muss, dann muss es was Dickes sein!"
Ein breites Grinsen auf dem bärtigen Gesicht. Nur noch ein Schiff! Und dann fliegt auch Sigurd durch den Beschleuniger...

_________________
Sigurd Hansen, Brynjar Lindqvist, Halvar Björklund - Terranische M6-Crew
Kathryn Mayne, AP Ayane - Argonische Polizistin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Roskilde
BeitragVerfasst: Mi 03 Okt, 2018 10:47 am 
Offline
Harmlos
Benutzeravatar

Registriert: Mo 08 Aug, 2016 6:36 am
Beiträge: 26
Lieblings X-Titel: X-FRPG
Im Bruchteil einer Sekunde spuckt der Orbitale Beschleuniger die kleine Flotte in gebührendem Abstand zu dem riesigen, leblosen Ring wieder aus. draußen im Nirgendwo.

Kaum das die Großschiffe ihre Bremsmanöver abgeschlossen haben, lösen sich kleine Einheiten von ihnen und schwärmen auf das Raumtor zu.

Ein Raumtor. Sämtlichen Beteiligten läuft ein kalter Schauer den Rücken hinunter: Diese Tore symbolisieren in gleichem Maße Tot und Verderben, Abenteuer und Aufbruch...

Die Stimme von Generalmajor Ishijama reisst alle wieder aus ihren Albträumen/Träumen:

"Alle Schiffe außer der USC Alhambra haben den Transit unbeschadet überstanden - die Alhambra wurde zurückbeordert um einen Maschinenschaden auszuschließen.
Und nun zum Einsatz:
Während unsere Techniker das Tor untersuchen, auch wenn es jetzt inaktiv ist, war es doch betriebsbereit als die Telekope es entdeckten, fliegen Sie, Kapitän Hansen flankiert von OTL Gunnes Staffel patroullie um das Tor und scannen mit maximaler Auflösung den Raum. wenn irgendetwas da draußen ist, will ich schnellstmöglich dvon erfahren!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Das Vakuum...
BeitragVerfasst: So 07 Okt, 2018 3:00 am 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11 Jan, 2006 3:30 pm
Beiträge: 4720
Bilder: 2

Wohnort: Midgard
Lieblings X-Titel: XTM/XTC
Sigurd traut seinen Augen kaum. Reibt sie sich, und starrt wieder auf die unendlichen Weiten des Weltraums. Egal wie man es auch betrachtet - an dem Raumtor konnte er einfach nicht vorbei schauen. "Männer, bitte sagt mir, dass ich einfach nur zuviel met gesoffen habe."
"Du säufst immer zuviel Met. Aber das ist wirklich ein Raumtor. Scans laufen, kann dir noch nicht genau sagen ob und wie aktiv es ist."
"Also übernehmen wir nun doch ATF Aufgaben! Bwahahah! Alles klar Jungs, ihr kennt das Prozedere. Systemdiagnose, Scans, Waffen scharf machen!"
Und auf Befehle warten. Die USC Ragnarök war binnen Sekunden einsatzbereit für was auch immer nun passieren sollte! Und Generalmajor Ishijama ließ auch nciht lange warten.
"USC Ragnarök hat verstanden und patrouilliert." war seine knappe Antwort im Funk. Mit einem breiten Grinsen auf Sigurds Gesicht."Alles klar Halvar, du hast die Lady gehört. Vergiss das Tor, scanne den Raum mit allem was wir haben! Ich will hier jedes Staubkorn identifiziert und verifiziert haben!"
"Aye, Kapten."
"Waffensysteme bereit. Typ Geist geladen."

_________________
Sigurd Hansen, Brynjar Lindqvist, Halvar Björklund - Terranische M6-Crew
Kathryn Mayne, AP Ayane - Argonische Polizistin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Hawker S. Gunne - Vakuum
BeitragVerfasst: Do 11 Okt, 2018 8:24 pm 
Online
Offiziersanwärter
Benutzeravatar

Registriert: Di 14 Apr, 2009 2:00 pm
Beiträge: 2962
Bilder: 2

Wohnort: Roskildeland
Lieblings X-Titel: X - die Rückkehr
Während fast sämtliche Anwesenden in den toten Ring des Raumtores starren, starrt Gunne auf das stoisch blinkende Licht auf seiner Konsole.

"Da soll mich doch..." Ishijamas Göre.

*Britzzzzel*

"Oberstleutnant! Ich versuche schon seit-"

"Kadett Ishijama!!! Wenn ich von Ihnen noch einen Ton höre, dann-"

"Oberstleutnant Gunne!! Mein Vater-"

"wird mir vielleicht irgendwann einen Orden umhängen, wenn ich es in diesem Leben noch schaffen werde, aus seiner Tochter ein wertvolles Mitglied der - Heilige Schei$e! USC Ragnarök, seht ihr das auch...?"


Einen kurzen, seeehr kurzen Augenblick - die Analysten werden später dieses "Blinzeln" des Tores auf 1,21 Sekunden festlegen - leuchtet es kurz auf, blendet alle die in diesem einen Augenblick darauf schauen und erlisch wieder, eingebrannt auf Dutzenden Netzhäuten!

_________________
...und der Tod warf seine Sense weg und stieg auf den Mähdrescher - denn es ward Krieg!
Bild
...may the Gunne be with you. Always

Hawker S. Gunne - TERRAN FLIGHTLEADER
Katoa t'Trrt - SAVAGE SPLIT


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Das Vakuum...
BeitragVerfasst: So 21 Okt, 2018 8:13 pm 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11 Jan, 2006 3:30 pm
Beiträge: 4720
Bilder: 2

Wohnort: Midgard
Lieblings X-Titel: XTM/XTC
Sigurd seufzte nur. Heilfroh war er, dass der Kelch an ihm vorüberging - Gunne durfte sich ganz allein mit der Göre herumschlagen. Andererseits gäbe es auch nicht viel zu befürchten. Irgendwie hatte niemand gesteigertes Interesse dran gehabt, gerade Sigurd und seine Männer weitere Leute ausbilden zu lassen. Sie funktionierten, solang sie zusammen waren, ihr Schiff hatten. Und man nicht zu viele Fragen stellte. Dann funktionierte Sigurds Crew sogar sehr gut.
"Aaargh! Was bei Odins Bart war das?!" Einstimmiges Gefluche auf der Brücke der USC Ragnarök. Denn alle schauten sie etwas gelangweilt aus der großen Panoramascheibe auf das Raumtor. "Graaahr! Ich seh' gar nix mehr, Gunne!" Der Ärmste hatte aber auch direkt hineingeschaut.
"Computer, unbekannte Objekte ins Ziel!"
"Kein Ziel."
"Anvisieren hab ich gesagt! WAS war das?!"
"Kein Ziel."
Grummelnd schlug Halvar mit der Faust auf den Rand seiner Konsole. So kämen sie nicht weiter. Die Augen der drei erholten sich aber rasch. Und sahen - nichts. "Sollen sich die Nerds drum kümmern. Wir haben eine andere Aufgabe. Irgendwelche Neuigkeiten?"
"Kein Ziel."
"Kein Ziel."
"Kein Ziel."
"Ihr mich auch."
So hieß es wohl einfach abwarten und weiterfliegen.

_________________
Sigurd Hansen, Brynjar Lindqvist, Halvar Björklund - Terranische M6-Crew
Kathryn Mayne, AP Ayane - Argonische Polizistin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Hawker S. Gunne - Vakuum
BeitragVerfasst: Do 25 Okt, 2018 12:07 pm 
Online
Offiziersanwärter
Benutzeravatar

Registriert: Di 14 Apr, 2009 2:00 pm
Beiträge: 2962
Bilder: 2

Wohnort: Roskildeland
Lieblings X-Titel: X - die Rückkehr
"Durchzählen! Sofort!"
Aber auch ohne die nötigen Wortmeldungen hat er folgendes bereits bemerkt: Ein Pünktchen auf dem Gravidar fehlt.
Nicht nur das dass Schiff fehlt, komplett abwesend sind auch Trümmer, Rettungskapsel, Raumanzug, Pilot.
Die letzten Worte des fehlenden Piloten waren noch:
"Oberstleutnant Gunne!! Mein Vater-"
Und dann stülpte sich die blaue Iris des Tors, einen Augenblick vorher noch tot, nach außen und verschluckte den Thor...
"Hansen, hier Gunne: Wir haben ein Problem..."

_________________
...und der Tod warf seine Sense weg und stieg auf den Mähdrescher - denn es ward Krieg!
Bild
...may the Gunne be with you. Always

Hawker S. Gunne - TERRAN FLIGHTLEADER
Katoa t'Trrt - SAVAGE SPLIT


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Akzeptieren

Wir verwenden Cookies zur Personalisierung von Inhalten und Anzeigen, zur Einbindung von sozialen Medien sowie fur Zugriffsanalysen auf unsere Website. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren