SEIZEWELL
Die Space-Sim Community
zur Hauptseite Forum Downloads Chat
Galerie Gästebuch Impressum



* Anmelden   * Registrieren

* FAQ  * Suche

Aktuelle Zeit: Sa 17 Nov, 2018 12:54 pm

 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Autor Nachricht
   
 Betreff des Beitrags: Re: Crafting in Rebirth
BeitragVerfasst: So 15 Mär, 2015 4:14 pm 
Offline
Schütze

Registriert: So 04 Mai, 2008 3:22 pm
Beiträge: 160
Lieblings X-Titel:
Hierzu mal eine Frage: Wie finde ich denn den richtigen Asteroiden? Bin schon ewig am Systeme absuchen und finde einfach keinen Niv-Astro. Mein Bergbauschiff ist da auch keine große Hilfe, denn sobald ich OOS bin scheint das Nividium ins Schiff zu fliegen und nicht andersrum. Hatte da die Hoffnung geführt zu werden, aber das klappt wohl eher nicht :/ So als Orientierung: Wie sehen die Dinger denn aus? Wie normale Erz- und Silizium-Astros? Theoretisch sollte Angenehmer Schatten in OL ja ein leichter Fundort sein. Theoretisch...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Crafting in Rebirth
BeitragVerfasst: So 15 Mär, 2015 4:27 pm 
Offline
Schütze
Benutzeravatar

Registriert: Di 28 Aug, 2007 7:29 pm
Beiträge: 187
Wohnort: am Bodensee
Lieblings X-Titel:
in letzte Bastion gibts reichlich, und bei den Teladis beim Tor zu Albion (Seegrasoase müsste das sein) ebenfalls. Sie haben schon eine ähnliche Form wie Erz oder Silizium, sind aber an der Oberfläche schuppenförmiger und rauer. Wenn man mal einen davon gesehen hat, dass findet man weitere Nividium Asteroiden dann leicht.

Nach dem Zerballern in kleine Stücke gibt es dann doch öfters mal Dropouts wie z.B. die besonderen Raumfliegeneiner

_________________
mfG Yokomo, aka Alter_Schwabe aka Teladifan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Crafting in Rebirth
BeitragVerfasst: Mo 16 Mär, 2015 2:51 pm 
Offline
Ausbilder

Registriert: So 14 Mär, 2010 3:42 am
Beiträge: 882
Lieblings X-Titel:
Mist, dann muss ich mir wohl meinen Bergabulaser wieder mal einbaun. :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Crafting in Rebirth
BeitragVerfasst: Mo 16 Mär, 2015 7:52 pm 
Offline
Schütze
Benutzeravatar

Registriert: Di 28 Aug, 2007 7:29 pm
Beiträge: 187
Wohnort: am Bodensee
Lieblings X-Titel:
der Pulslaser (MK3) eignet sich auch ganz gut zum Zerbröseln, wenn du nicht eh schon den schweren Laser hast

_________________
mfG Yokomo, aka Alter_Schwabe aka Teladifan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Crafting in Rebirth
BeitragVerfasst: Di 17 Mär, 2015 12:51 pm 
Offline
Ausbilder

Registriert: So 14 Mär, 2010 3:42 am
Beiträge: 882
Lieblings X-Titel:
Hab den Schwerern, der ist Ersatz für Bergbaulaser.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Crafting in Rebirth
BeitragVerfasst: So 19 Mär, 2017 9:44 pm 
Offline
Senior-Schütze
Benutzeravatar

Registriert: Do 11 Jun, 2009 8:00 pm
Beiträge: 205
Bilder: 1

Wohnort: Beteigeuze
Lieblings X-Titel:
Also ich stell mal meine Frage hier, auch wenn die Beiträge schon etwas älter sind, aber es passt ja zum Thema und ist ja ein Sticky wie mir scheint.

Erst mal seit mir gegrüsst liebe Piloten und Innen, war lange nicht mehr hier unterwegs aber mein Rechner ist damals ganz böse abgeraucht, hust...

Also ich hab jetzt eine Menge zum Thema Crafting gelesen, aber das waren soweit alles Beiträge weit vor der aktuellen Version von X Rebirth. Schon der Preis für den seltenen Antrieb zeigt mir das sich da einiges geändert hat.

Hab die Teile in diversen Containern gefunden und bekäme ca. 26 000 000 dafür, die Missi hab ich jedoch noch nicht angeboten bekommen. Da würde mich eben interressieren, wo man die jetzt so angeboten bekommt.

Des weiteren hab ich auch terranische Hi-Tech Teile gefunden die auch als selten bezeichnet werden, ich vermute mal, daß die nicht zum craften eines Gegenstandes benötigt werden, aber bevor ich die jetzt so einfach verscherbel wollt ich Euch lieber mal fragen. Hab mir zwar ein paar Let's Play's reingezogen, aber die waren auch bei weitem schon älteren Datums.

Noch was anderes, ich hab wie gesagt die Antriebsteile schon besammen, auch die Raumfliegeneier (selten) und sogar ne gute Ladung der Sprungantriebsteile. Nur hab ich die hauptsächlich über schwere Missionen gefunden, bei den sehr schweren beiß ich mir eibfach die Zähne aus, ich knips wie blöd mit dem Scanner die Umgebung, aber ich find nur irgend welche anderen Container.

Gibts da was zu beachten, irgend eine sinnvolle Taktik, ich mein nix dagegen, das die Container nicht leicht zu finden sind, aber ich kann doch nicht tagelang nach so nem Ding im All rumdüsen, ich mein das scheint mir dann doch ein wenig sehr viel "Grind", ähäm...hüstel...

Also den einen Teladi hab ich dann auch durch das Aquarium gedonnert, sagt der doch zu mir: "Sie scheinen sich aber sehr gut mit ihrem Thema aus zu kennen", darauf hab ich ihn dann angeschrien: "Ja, ich hab das ja auch schon der halben Galaxie erzählt" und dann flog er auch schon durch das Fischgehege...Ihr glaubt gar nicht was so ein Ding kostet... :cry:

Aber Scherz beiseite, ich wollt Euch halt mal fragen wie Ihr das so macht mit dem scannen, ich bekomm da mit der Zeit schon nen Krampf im Knipsefinger...

Danke schon mal für Eure Antworten...

LG Zaphod

Edit: Ich spiele natürlich die Version 4.0 von GoG

_________________
Unsere Aufgabe ist es die Regeln, die der Richter der Weisheit aufgeschrieben hat aufrecht zuerhalten, so bewahren wir unsere perfekte Zivilisation. Wir wollen nicht, daß unser so vollkommenes Dasein zerstört wird durch die bösen Sitten der Vergangenheit, die so voll Übel waren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Crafting in Rebirth
BeitragVerfasst: Mo 20 Mär, 2017 6:10 pm 
Offline
Ausbilder

Registriert: So 14 Mär, 2010 3:42 am
Beiträge: 882
Lieblings X-Titel:
Ok, deine Fragen zu beantworten ist nicht so einfach. Ich hab Ribirth schon lange nicht mehr angefast.
Wenn dir aber die Antworten hier im Beitrag nicht gehoolfen haben, dann versuch ichs mal aus dem Gedächtnis zu beantworten.

Für Missis flieg einfach in die Startregionen und schau immer schön in den Anzeiger. Irgendwo bekommst es. Albion hab ichs oft gehabt.

Das Inventarzeug kanst meist verscherbeln. Ich machs nicht. Mein Geld mach ich durch andere Sachen.

Die Antriebskomponenten sind nicht einfach zu bekommen. Sie werden aufgeteilt in Container finden und Gegner abballern.
Was die Missis angeht, besorg dir ein oder drei Schlachtschiffe aus OL. Sind die besten. Vor allem wenn du sie unterstützt. Ich such mir immer Piratenschiffe und Enter sie. Du kanst sie aber auch abschießen. Schlachtschiffe aus OL brauch ich 30-60min pro Stück.
Geld verdien ich mit den großen Schiffen aus HdP. 10-30min pro Stück, bringt jeweils 20mio wenn Reperiert. Solltest aber das Mod für Besatzung instaliert haben. Kanst Sie auch Entern. Als Handelsschiffe in HdP sind die gut.

Ich mach mein Geld haubtzächlich mit Handel. Am Anfang erstell ich mir aber 300-1000Mio, um mir ein Grundgerüst zu schaffen. Hab keinen Bock auf den Anfangsminiinventarhandel.
Davon kauf ich alle Updates der Shunk, Schlachtschiff OL, Handelschiff OL(Schlachtschiffvariante) und noch paar andere Handelsschiffe sowie die ersten beiden Stationen.

Gegen das rumdüsen kanst nichts machen. Da wirst nicht drumrumkommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Crafting in Rebirth
BeitragVerfasst: Mo 20 Mär, 2017 7:53 pm 
Offline
Senior-Schütze
Benutzeravatar

Registriert: Do 11 Jun, 2009 8:00 pm
Beiträge: 205
Bilder: 1

Wohnort: Beteigeuze
Lieblings X-Titel:
Baridor30 hat geschrieben:
Gegen das rumdüsen kanst nichts machen. Da wirst nicht drumrumkommen.


Tja, das hab ich schon befürchtet, die Jungs von egosoft hatten schon immer einen gewissen Hang zum Sadismus und in Rebirth haben die sich mal wieder richtig Mühe gegeben. Ich finde es mit den passenden Mods schon ein super Spiel aber manches ist halt doch schon echt heavy vom Grind her.

Ich heb mir jetzt die Schatzsuche Mission halt auf und mach zwischen durch immer mal eine, sonst wird man ja glatt irre mit dem scannen. Seltsamerweise hatte ich den seltenen Antrieb recht schnell zusammen, aber danach ging irgendwie nix mehr zusammen.

Aber herzlichen Dank Dir für die Infos Pilot...

LG Zaphod

_________________
Unsere Aufgabe ist es die Regeln, die der Richter der Weisheit aufgeschrieben hat aufrecht zuerhalten, so bewahren wir unsere perfekte Zivilisation. Wir wollen nicht, daß unser so vollkommenes Dasein zerstört wird durch die bösen Sitten der Vergangenheit, die so voll Übel waren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Crafting in Rebirth
BeitragVerfasst: Mo 20 Mär, 2017 9:31 pm 
Hallo Pilot,

zum Missionen "finden" an Stationen I-Punkte abfliegen (ja ist laaangweilig) oder wenn es einfacher sein soll die Mod Missionscomputer installieren. Regelmäßig am Schwarzen Brett nach schauen ist auch nicht verkehrt manchmal hat man Glück und findet gleich das Gesuchte. "Spezielle" Missionen tauchen relativ Selten auf.

Itemwaren mit (selten) im Namen besser Anfangs aufheben einige werden für Missionen gebraucht zB. Sprungantriebskomponenten (10 Stück für den Sprungantrieb). In der Regel erkennt man aber an hand des Craftingmenüs was benötigt wird.

Schatzsuchen (Mk5 Schilde) eine der beiden lässt sich nebenbei wärend des Plots abarbeiten, da man an 4 von 5 Fundstellen eh vorbei kommt. In dem Plotabschnitt wo man als Xenon unterwegs ist halt gleich bei den Xenon die Teile besorgen so erspart man sich einen Spießrutenlauf, Wichtig!!! vor dem Kisten "öffnen" speichern nicht vergessen mit einem Fehlschuß ist es möglich sich den Plot zu versauen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Crafting in Rebirth
BeitragVerfasst: Mo 20 Mär, 2017 10:37 pm 
Offline
Senior-Schütze
Benutzeravatar

Registriert: Do 11 Jun, 2009 8:00 pm
Beiträge: 205
Bilder: 1

Wohnort: Beteigeuze
Lieblings X-Titel:
Na ja, von den 366 Stunden die jetzt schon gespielt hab ist die eine Hälfte wohl dem "Grind" zu verdanken und die andere dem ausprobieren der Mods, ohne wär mir da manches echt zu heftig.

Das mit dem selten bei den Hi-Tech Teilen hat mich eben auch stutzig gemacht, allerdings erscheint kein Crafting Menue dazu, aber komischerweise auch nicht bei den autentischen Raumfliegen, deshalb wart ich mal lieber, geht ja eigentlich recht schnell mit dem Kohle scheffeln bei Rebirth ganz im Gegensatz zu manch anderem.

Ich vermisse da auch etwas in den Containern, Egosoft hätte da ruhig auch das eine oder andere Item namens "Geduld" oder einen "super entkrampften Stahlfinger" rein packen können...allerdings wäre bei dieser Schatzsuche zu cheaten auch blödsinnig, das ist dann bei weitem noch langweiliger als das "Knipsen" des Leeren Raums.

Das mit den Plotstellen ist mir auch schon aufgefallen, gibt da im Egosoft Forum einen Threat zu dem Thema: http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=373939 (Vorsicht Spoilergefahr!)

Fand ich schon recht hilfreich und das scheint auch soweit noch so zu sein, allerdings stimmen halt leider viele andere Tips nicht mehr, das meiste ist weit vor der Version 4.0.

Aber vielen Dank Dir für die Infos, werde also weiter die Augen offen halten, hab vorher die Raumfliegenmission auch schon mal angeboten bekommen, also kommt die wohl noch...

Ungedultige, äh Liebe Grüsse...

Zaphod

Edit: Sorry, hab versehentlich den englischen Link erwischt, hier ist der deutsche: http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=378740

Update: Halleluja, Heureka und Jippi, ich hab das Ding, he he...

_________________
Unsere Aufgabe ist es die Regeln, die der Richter der Weisheit aufgeschrieben hat aufrecht zuerhalten, so bewahren wir unsere perfekte Zivilisation. Wir wollen nicht, daß unser so vollkommenes Dasein zerstört wird durch die bösen Sitten der Vergangenheit, die so voll Übel waren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Crafting in Rebirth
BeitragVerfasst: Mo 04 Sep, 2017 9:31 am 
Offline
Angehender Ausbilder
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12 Jun, 2009 5:45 pm
Beiträge: 613
Bilder: 3

Wohnort: Gersthofen
Lieblings X-Titel: X3:TC/AP
Ich habe mittlerweile einen Haufen von "Unidentifizierte Artefakte" im Inventar. Ist das Zeug für irgendwas zu gebrauchten oder einfach nur Verkaufware?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Crafting in Rebirth
BeitragVerfasst: Mo 04 Sep, 2017 9:26 pm 
Offline
Schützen-Anwärter
Benutzeravatar

Registriert: So 11 Jan, 2009 11:08 pm
Beiträge: 143
Wohnort: Berlin-Spandau
Lieblings X-Titel:
Hi
Du musst nur an den Stationen die passenden Aufträge kriegen !
Entweder mehr Kohle oder bessere Schilde und Antrieb.
Wo genau ?

Gruß
Greisist 67
§t


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Crafting in Rebirth
BeitragVerfasst: Di 05 Sep, 2017 5:11 am 
Offline
Scharfschützen-Anwärter

Registriert: Di 04 Apr, 2006 8:17 pm
Beiträge: 288
Wohnort: Wiesbaden
Lieblings X-Titel:
Inras hat geschrieben:
Ich habe mittlerweile einen Haufen von "Unidentifizierte Artefakte" im Inventar. Ist das Zeug für irgendwas zu gebrauchten oder einfach nur Verkaufware?

Soweit ich sehe, nur zum Verkaufen. Du kannst ja auf der "Inventar"-Seite sehen, was du aus dem Material craften kannst, das du besitzt. Bei den Artefakten steht da nichts, also nur eine Geldquelle.

Grüße
Rainer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Crafting in Rebirth
BeitragVerfasst: Di 05 Sep, 2017 7:00 am 
Offline
Ausbilder
Benutzeravatar

Registriert: Di 13 Mär, 2012 2:02 pm
Beiträge: 835
Lieblings X-Titel:
Schau mal hier nach, aber Spoilerwarnung.

_________________
Wat issn ne Siknahduhr ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Re: Crafting in Rebirth
BeitragVerfasst: Di 05 Sep, 2017 7:46 am 
Inras hat geschrieben:
Ich habe mittlerweile einen Haufen von "Unidentifizierte Artefakte" im Inventar.


Verkauf das Zeug wenn möglich nicht unter 8000Cr Stückpreis bei mehreren 100 kommt ein hübsches Sümmchen zusammen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Akzeptieren

Wir verwenden Cookies zur Personalisierung von Inhalten und Anzeigen, zur Einbindung von sozialen Medien sowie fur Zugriffsanalysen auf unsere Website. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren