Hauptplot steckt fest

Hier kann alles rund um Egosofts neues X3 Albion Prelude diskutiert werden.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Biing
Harmlos
Beiträge: 25
Registriert: Mo 01 Dez, 2008 11:37 am
Lieblings X-Titel:

Hauptplot steckt fest

Beitrag von Biing » Di 20 Jan, 2015 10:55 pm

Hallo zusammen,

ich hab mich nach langer Zeit mal wieder ans X Universum gewagt und mir Albion Prelude gekauft, vorher habe ich Terran Conflict gespielt.

Ich spiel Vanilla ohne Bonuspaket.

Mein Problem: Ich hab den Hauptplot angefangen und bin in den Sektor M148 geflogen. Dort den Anweisungen gefolgt und dann kam die Order "den Kriegsanstrengungen helfen" oder so ähnlich. Wie auch im Lösungsplot beschrieben. Nur dabei bleibt es bei mir. Seit Ewigkeiten geht es nicht voran und ich muss mir immer wieder das Argonische Oberkommando anhören. Dachte erst es liegt an meinem niedrigen Kampfrang, dass nix weiter geht. (bin eher der Händlertyp). Hab den jetzt ein paar Stufen hochgejagt aber immer noch nichts. Dann hab ich 2-3 Aufträge in den Kriegssektoren erledigt aber immer noch nichts.
Das einzige was ich noch nicht gemacht hab, ist Terraner abschießen. Will ich eigentlich vermeiden, damit ich mir den Rang bei denen nicht verderb. Oder ist es genau das was ich machen muss, damit es weiter geht?

Habt ihr ne Idee?

Biing
Harmlos
Beiträge: 25
Registriert: Mo 01 Dez, 2008 11:37 am
Lieblings X-Titel:

Re: Hauptplot steckt fest

Beitrag von Biing » Fr 23 Jan, 2015 8:44 am

Hat denn niemand en Tip für mich? :cry:

Ich werd heut abend den letzten Versuch unternehmen und mich mit meiner frisch lackierten Springblossom auf Terraner jagt begeben und hoffentlich weiter kommen.

DerMichl
Harmlos
Beiträge: 26
Registriert: Mi 12 Nov, 2014 1:00 pm
Lieblings X-Titel: Albion Prelude

Re: Hauptplot steckt fest

Beitrag von DerMichl » Fr 23 Jan, 2015 12:11 pm

Moin!

Also ich bin zwar auch noch ein Frischling im X-Universum und bin auch nicht viel weiter als Du.
Diese Meldungen kamen bei mir auch am Anfang, aber ich denke diese Hauptmission geht erst weiter, wenn Du nach diesem Einsatzbericht in M148 danach nach Omicron Lyre fliegst. Dort bekam ich bisher immer die Mission einen Mammut im Sektor Zentrum der Arbeit zu beschützen. Danach eine kleine Spionagemission und danach eine "Teile"-Liste abarbeiten, die ich leider nicht schaffe, da man dafür einen Xenon L rankarren muss.
Aber all das kann man, denke ich, ohne Terraner abballern erledigen.

Michl

Biing
Harmlos
Beiträge: 25
Registriert: Mo 01 Dez, 2008 11:37 am
Lieblings X-Titel:

Re: Hauptplot steckt fest

Beitrag von Biing » Fr 23 Jan, 2015 4:05 pm

Danke wenigstens einer :yeah:

Ich hab nicht auf die Ingame Zeit geschaut aber ich spiel so jeden zweiten Tag ca. 2-3 Std. (manchmal auch weniger) Und ich steck seit ca. 2 Wochen in dem Stadium fest.
Bin nach meinem ersten Post auch wieder zurück in M148 geflogen, da war aber nichts. Dann wieder zurück nach Omicron und immer noch nichts. Es kommt keine neue Mission oder ähnliches. Immer nur die Zwischenberichte vom Militär. :schcomp2:

DerMichl
Harmlos
Beiträge: 26
Registriert: Mi 12 Nov, 2014 1:00 pm
Lieblings X-Titel: Albion Prelude

Re: Hauptplot steckt fest

Beitrag von DerMichl » Fr 23 Jan, 2015 5:12 pm

Ok, also ich bin meine Synapsen nochmal durchgegangen und als Zusatz hab ich auch noch einen alten Spielstand probiert.
Man fliegt diesen Navigationspunkt in M148 an, dann labert der Chef etwas von "Wir sind das Volk, aber wir müssen gegen unsere Brüder kämpfen...usw". Wenn der Chef fertig ist, kommt definitiv eine kleine Meldung, dass man den Sprungantrieb mit Shift-J startet...obwohl man das wohl zu dem Zeitpunkt schon dutzende Male gemacht hat :lol:
Ich bin dann jedesmal ans Westtor von Omicron Lyre gesprungen und jedesmal kam dann sofort der Chef wieder und hat losgelabert. Gleichzeitig sah ich sehr weit vorne 60-70km entfernt sehr schwere Gefechte und obwohl ich mit meinem Split Drache sehr zufrieden bin, hätte ich gegen 2 terranische M2 keine Chance.

Michl

Benutzeravatar
Paxi
Ausbilder
Beiträge: 857
Registriert: Di 13 Mär, 2012 2:02 pm
Lieblings X-Titel:

Re: Hauptplot steckt fest

Beitrag von Paxi » Fr 23 Jan, 2015 7:33 pm

Kann dir nur verraten, wie ich die Problematik umgangen habe.
Nach Annahme des Plot habe ich, bevor ich auch nur eine Mission gemacht habe, meinen Ruf bei den Terranern bis aufs Maximum durch Missionen gesteigert, erst danach habe ich mich dem Plot gewidmet. Das hat den Vorteil, dass man bei den Meldungen " Die Flotte trifft in Sektor XYZ auf Widerstand blabla" einfach dorthin springt und sich 2-3 kleine Terranerschiffe herauspickt und abschießt, so geht der Plot relativ schnell weiter.
Es soll zwar auch ohne Abschüsse gehen, aber das führte bei mir nie wirklich zum Erfolg.
Positiver Nebeneffekt, ich konnte mir früh das vergleichsweise billige M6 Springblossom anschaffen welches perfekt zum Absolvieren von Missionen ist durch seinen großen Frachtraum und seine immense Geschwindigkeit.
Wat issn ne Siknahduhr ?

Biing
Harmlos
Beiträge: 25
Registriert: Mo 01 Dez, 2008 11:37 am
Lieblings X-Titel:

Re: Hauptplot steckt fest

Beitrag von Biing » Fr 23 Jan, 2015 8:03 pm

Ich habs jetzt geschafft. Hab mein Rang bei den Terranern zwar nicht ganz hoch geschraubt aber ziemlich hoch und hab dann wie angekündigt jemand abgeschossen im Kriegssektor. Zwei Scimitar mit der Springblossom . Sofort nach der Zerstörung der zweiten Scimitar ging der Plot weiter bzw. endlich los. Also ganz ohne Abschüsse geht die Sache nicht, ich habs ja lang genug ausprobiert...
Hab auch nur 1 Rang verloren obwohl ich mittlerweile 3 M6 der Terraner zerstört hab.

Manu82
Senior-Schütze
Beiträge: 243
Registriert: So 02 Feb, 2014 10:15 pm
Lieblings X-Titel: ***modified***
Wohnort:

Re: Hauptplot steckt fest

Beitrag von Manu82 » Fr 23 Jan, 2015 10:19 pm

Hm... Wenns einzig ums zerstören geht: In TC wars noch so, dass es weniger Rangverlust gab, wenn man die Schiffe kaputt gerammt hat, also einfach über den Haufen geflogen. Allerdings zählte das eigene Schiff dennoch als "Zerstörer". Ich hab das oft beim TL Entern genutzt, da der jeweilige TL irgendwann rot wurde ohne zu viel Rang zu verlieren. Das ließ sich aber auch bei den "Zerstöre Konvoi Missionen" anwenden. Scheinbar sinkt das Ansehen ansonsten je Schuss und ein mal platt fahren ist eben nur ein "Schuss" :lol:
Zocker werden nicht älter - Sie steigen eine Stufe auf!

Ghostrider[FVP]
Ausbilder
Beiträge: 842
Registriert: Do 01 Nov, 2012 2:37 am
Lieblings X-Titel:
Wohnort: Ceos Geldquelle
Kontaktdaten:

Re: Hauptplot steckt fest

Beitrag von Ghostrider[FVP] » Sa 24 Jan, 2015 12:47 am

Hm.. sollte ich mal AP spielen muss ich mir das unbedingt merken hier :) ... Notiz mach!
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future - X4 Gateless

Bild
Ghostrider's X-Universum [INDEX] PDF's für Lucikes Scripts & Mods

Maxuwe
Harmlos
Beiträge: 6
Registriert: Mi 17 Apr, 2019 9:26 pm
Lieblings X-Titel: reunion

Re: Hauptplot steckt fest

Beitrag von Maxuwe » Sa 11 Mai, 2019 10:38 pm

Habe das problem gelöst . Mann muss wider zurück zu dem Rang den mann bei anfag des plots bei den Teranern hat . Ich hatte einen guten Rang bei den Teranern und konnt machen was ich wolte nichts half . Wieder anachist und schon gings weiter .

Antworten