SEIZEWELL
Die Space-Sim Community
zur Hauptseite Forum Downloads Chat
Galerie Gästebuch Impressum



* Anmelden   * Registrieren

* FAQ  * Suche

Aktuelle Zeit: Di 23 Okt, 2018 10:42 pm

 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Autor Nachricht
   
BeitragVerfasst: Do 08 Feb, 2018 7:52 pm 
Offline
Rekrut
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15 Mär, 2013 9:00 pm
Beiträge: 89
Wohnort: Heimat der Legenden
Lieblings X-Titel:
Grüßt euch,

was kann ich mit einem Ausrüstungsdock und einer Handelsstation anfangen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
BeitragVerfasst: Fr 09 Feb, 2018 6:50 am 
Offline
Scharfschützen-Anwärter
Benutzeravatar

Registriert: So 11 Nov, 2007 6:26 am
Beiträge: 271
Lieblings X-Titel: X3 TC
Herzstück für die Schiffserweiterungen stellen die jeweiligen Ausrüstungsdocks dar. Besondere wichtige Erweiterungen:
Paraniden: Landecomputer
Teladi: Kauf- und Verkaufspreisfinder, Handelssoftware MK 3, Erkundungssoftware.
Boronen: Triplexscanner

Auf den Stationen der verschiedenen Handelshauptquartiere werden Sprungantriebe und weitere wichtige Erweiterungen bereitgestellt, die schon fast einzugartig sind. TerraCorp in Heimat des Lichts bietet gute Erweiterungen an.

In den Handelsstationen kann zusätzlicherer Laderaum, bessere Beschleunigung und Wendigkeit sowie Singularitäts-Zeitverzerrung für die Nutzung von Jinza.

Handelssoftware MK3 benötigst Du nur für Sektor- und Uni-Händler. Alles anndere am besten immer kaufen, sofern Taschengeld vorhanden ist. Der Bioscanner dient zum Ersehen der Fertigkeiten von Marineinfanteristen, die erworben werden sollen. Unwichtig sind meines Erachtens Raumfliegenfangeinrichtung der Split.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
BeitragVerfasst: Fr 09 Feb, 2018 4:23 pm 
jakob.fugger hat geschrieben:
Herzstück für die Schiffserweiterungen stellen die jeweiligen Ausrüstungsdocks dar. Besondere wichtige Erweiterungen:
Paraniden: Landecomputer
Teladi: Kauf- und Verkaufspreisfinder, Handelssoftware MK 3, Erkundungssoftware.
Boronen: Triplexscanner


In den Handelsstationen kann zusätzlicherer Laderaum, bessere Beschleunigung und Wendigkeit sowie Singularitäts-Zeitverzerrung für die Nutzung von Jinza.




In "Spielerhand" und Vanilla gibt es das nicht, da stellen die Stationen nicht mehr als eine Art Lager oder Parkhaus für eigene Schiffe mit starken Einschränkungen dar.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
   
BeitragVerfasst: Fr 09 Feb, 2018 6:32 pm 
Offline
Rekrut
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15 Mär, 2013 9:00 pm
Beiträge: 89
Wohnort: Heimat der Legenden
Lieblings X-Titel:
Entschuldigt bitte, meine Formulierung war leider falsch, ich meinte natürlich die Stationen die man kaufen und hinsetzten kann.
Ich denke mit einer Handelsstation kann man sicher Waren verkaufen. Wenn man jetzt einen größeren Produktionskomplex besitzt und man nicht alle Waren verkaufen möchte, sondern nur einen gewissen Teil an Produkten, denk ich das man die zur Handelsstation bringen kann und dann dort verkaufen.

Ich weiß ja nicht ob man da konkret den Verkaufspreis einstellen kann oder ob es eine Möglichkeit gibt, eine bestimmte Menge des jeweiligen Produktes festzulegen dir dort eingelagert werden sollen und dann einem Schiffe den Befehlt gibt diese Warenbestand immer zu füllen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
BeitragVerfasst: Fr 09 Feb, 2018 7:21 pm 
He4di hat geschrieben:
Ich weiß ja nicht ob man da konkret den Verkaufspreis einstellen kann oder ob es eine Möglichkeit gibt, eine bestimmte Menge des jeweiligen Produktes festzulegen dir dort eingelagert werden sollen und dann einem Schiffe den Befehlt gibt diese Warenbestand immer zu füllen?


Mit den Stationen so wie sie von EGO angedacht/erstellt wurden sind die Möglichkeiten stark begrenzt, eine flexible Lagerverwaltung gibt es nicht, bei der Preisgestalltung muß man sich auf einen Preis festlegen zu dem ge- bzw verkauft wird.

Gerade hier helfen Skripte und Mods erheblich weiter.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
   
BeitragVerfasst: Sa 10 Feb, 2018 9:39 am 
Offline
Feldwebel
Benutzeravatar

Registriert: Di 24 Jun, 2008 4:28 pm
Beiträge: 3082
Bilder: 10

Wohnort: Saxonia
Lieblings X-Titel:
He4di hat geschrieben:
Ich weiß ja nicht ob man da konkret den Verkaufspreis einstellen kann oder ob es eine Möglichkeit gibt, eine bestimmte Menge des jeweiligen Produktes festzulegen dir dort eingelagert werden sollen und dann einem Schiffe den Befehlt gibt diese Warenbestand immer zu füllen?


Ja, sowas ist möglich, auch im Vanilla, mit installiertem Bonuspack. In diesem ist die Warenlogisitksoftware enthalten und damit kann man Stationen direkt beliefern, ohne dass man dafür einen Einkaufspreis bräuchte. Solange es sich um eigene Stationen handelt.
Man kann die interne Warenlogistik so einstellen, dass sie Waren am eigenen Komplex zulädt und an der Handelsstation wieder entlädt.
Den Verkauf am Komplex kann man dann am Komplex sperren, und die Waren dann an der HS verkaufen.
Den Verkaufspreis kannst Du, wie an jeder Deiner Stationen, frei einstellen.

Es gibt dann auch noch Verrückte wie mich, die eigene Handelsstationen dazu benutzen um entfernte Regionen besser zu versorgen.
Ein Beispiel:
Anstatt einen Nostrop-Komplex (das Zeug wird gerade bei den Split und Paraniden ganz gern gekauft), mitten in den südlichen Sektoren der Paraniden, bzw. Split aufzubauen, kann man einfach eine Handelsstation in diesen Sektoren errichten. Beliefert wird diese entweder von eigenen Komplexen wie oben beschrieben, oder aber mittels dem HVT aus dem Bonuspack (bzw. direkt von Lucike). Bei der ersten Variante kann ich die Handelsstation für den normalen Handel offen lassen, bei der zweiten Variante wird der Völkerhandel gesperrt und die Handelsstation als eine Art Verteilungszentrum genutzt.
Mit 2 HVT, einem als Einkäufer und einem als Verkäufer (lassen sich so konfigurieren, das sie nur kaufen oder verkaufen), kann man damit recht ordentliche Gewinne machen, auch wenn man nur von Völkerstationen kauft. ;)

AD's sind etwas spezieller...
...eigentlich sind sie, wie Schlaubi schon sagte, nichts weiter als Zwischenlager und dafür sind sie viel zu teuer, mal abgesehen von der Möglichkeit Großschiffe docken und versorgen zu können.
Um sie voll einsatzfähig zu machen, helfen eigentlich nur Scripte wie POED und ARM.

noch nen netten Tag
Taktkonform

P.S.: Wenn mich nicht alles täuscht, dann müsste eigentlich auch der Dockwarenmanager im Bonuspack enthalten sein. Mit diesem kann man dann auch Mengen und Art der Güter an der Handelsstation einstellen.
Ich bin mir nicht sicher, ob die signierte Variante dieses Scripts auch die dynamische Preisgestaltung zuläßt (so wie es die KI-Stationen machen, also Lager voll = Preis unten, Lager leer = Preis oben), bzw, ob das nicht ein ganz anderes Script war, aber auch sowas gibt es. :)

_________________
Komm wir essen Oma - Satzzeichen können Leben retten!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
BeitragVerfasst: Di 20 Feb, 2018 11:13 am 
Offline
Ausbilder

Registriert: Do 01 Nov, 2012 2:37 am
Beiträge: 832
Wohnort: Ceos Geldquelle
Lieblings X-Titel:
Hm... mit dem HVT konnte man doch dynamische Preisgestaltung machen, aber ob das jetzt auch auf Handelsstationen oder nur auf normale Fabriken zutrifft weis ich aktuell nicht mehr.


Gruß
Ghostrider

_________________
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future - X4 Gateless

Bild
Ghostrider's X-Universum [INDEX] PDF's für Lucikes Scripts & Mods


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
BeitragVerfasst: Di 20 Feb, 2018 6:48 pm 
Offline
Feldwebel
Benutzeravatar

Registriert: Di 24 Jun, 2008 4:28 pm
Beiträge: 3082
Bilder: 10

Wohnort: Saxonia
Lieblings X-Titel:
Ghostrider[FVP] hat geschrieben:
Hm... mit dem HVT konnte man doch dynamische Preisgestaltung machen, aber ob das jetzt auch auf Handelsstationen oder nur auf normale Fabriken zutrifft weis ich aktuell nicht mehr.


Ich dachte immer, das wäre der WVH, der das möglich macht...
...aber ich bin auch schon zu lange aktiv aus der Materie raus. :)

noch nen netten Tag
Taktkonform

_________________
Komm wir essen Oma - Satzzeichen können Leben retten!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
BeitragVerfasst: Mi 21 Feb, 2018 7:22 am 
Offline
Ausbilder

Registriert: Do 01 Nov, 2012 2:37 am
Beiträge: 832
Wohnort: Ceos Geldquelle
Lieblings X-Titel:
Taktkonform hat geschrieben:
Ghostrider[FVP] hat geschrieben:
Hm... mit dem HVT konnte man doch dynamische Preisgestaltung machen, aber ob das jetzt auch auf Handelsstationen oder nur auf normale Fabriken zutrifft weis ich aktuell nicht mehr.


Ich dachte immer, das wäre der WVH, der das möglich macht...
...aber ich bin auch schon zu lange aktiv aus der Materie raus. :)

noch nen netten Tag
Taktkonform


Hehe.. das bin ich auch, aber mir war halt so das man über das Stationsmenü, welches der HVT mit sich bringt die Preise dynamisch gestalten kann, würde für mich in Bezug auf Stationen mehr Sinn ergeben als beim WHV, wobei ich mir vorstellen könnte das es dort auch geht.

Gruß
Ghostrider

_________________
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future - X4 Gateless

Bild
Ghostrider's X-Universum [INDEX] PDF's für Lucikes Scripts & Mods


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
BeitragVerfasst: Fr 20 Jul, 2018 9:11 am 
Offline
Harmlos

Registriert: Fr 20 Jul, 2018 8:26 am
Beiträge: 6
Lieblings X-Titel: X3 TC
He4di hat geschrieben:
Entschuldigt bitte, meine Formulierung war leider falsch, ich meinte natürlich die Stationen die man kaufen und hinsetzten kann.


Bezug auf X3TC:

Eigene Ausrüstungsdocks haben meiner Erfahrung nach 2 Funktionen:

1. Du kannst einen "Außenposten" errichten indem du nicht nur die kleinen Schiffe landen kannst
(Ich habe meine Ausrüstungsdock in Grüne Schnuppe platziert da ich im anschließenden Sektor immer wieder unterwegs bin, hierbei nutze ich den Ausrüstungsdock kaum bis gar nicht.. Ich stelle hier nur regelmäßig meine Mammut's ab).


2. Besonders beim kämpfen innerhalb von Xenon Sektoren droppen diese ja viele Items von denen du meisten kaum welche brauchen kannst. Diese kannst du auf dem Ausrüstungsdock lagern/ verkaufen wobei diese nur einen begrenzten Platz bietet (Z.b. kannst du maximal 2 Photonenimpulskanonen dort lagern).

Meiner Meinung nach ist ein Ausrüstungsdock erst dann Sinnvoll wenn du regelmäßig Schiffe kaufst welche du nicht immer erst zu deinen Stationen fliegen lassen möchtest
Oder
Du geringe Mengen an Waren zwischen Lagern musst (Wobei dann der Handelsdock vermutlich sinnvoller wäre. Diesen habe ich noch nicht ausprobiert.)

_________________
Guuuuuuuten Profiiiit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Akzeptieren

Wir verwenden Cookies zur Personalisierung von Inhalten und Anzeigen, zur Einbindung von sozialen Medien sowie fur Zugriffsanalysen auf unsere Website. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren