Gonerplot – unfokussierter Sprungantrieb

Hier kann alles rund um Egosofts neues X3 Terran Conflict diskutiert werden.

Moderator: Moderatoren

Antworten
TANGRAM
Harmlos
Beiträge: 17
Registriert: So 20 Jul, 2008 7:20 pm
Lieblings X-Titel:

Gonerplot – unfokussierter Sprungantrieb

Beitrag von TANGRAM » So 24 Mai, 2020 10:28 am

Hallo Zusammen,

beim Sichten meiner gekauften und nie installierten Spiele habe ich mich vor ein paar Wochen doch an X3-TC gewagt - Zeit wird´s. Läuft als Vanilla sehr gut unter Win10 (X2 übrigens auch …) und ich bin gerade dabei den Gonerplot abzuschließen.

... SQUASH-Minen abliefern, Spion aufnehmen, Piratenbasis wird gesprengt, zurück nach Elysium des Lichts, dem TL nähern, Spion macht sich vom Acker, Lobeshymne vom Chefgoner entgegennehmen und unfokussierten Sprungantrieb erhalten ... (“ … Für die Gegenwart nehmen Sie bitte dies …“). So weit so gut.

Ich habe allerdings das Wo-isser-denn-Problem: Schiffsmenue im Spielerschiff (Xperimental) durchsucht, nach umhertaumelnden Containern in Sektor gefahndet, Gonerstation angefunkt, den überlassenen Truelight-Seeker untersucht – Fehlanzeige.

Also habe ich die letzte Sequenz neu geladen und bin mit dem M7-Deimos anschließend beim TL vorgefahren – vielleicht ist der UfSA zu groß für den Xperimental. Leider wieder kein Ergebnis.

Da der Gonerguru nicht so recht dialogfähig für diese Art Problemstellung ist, weiß ich nicht mehr weiter. Wie äußert sich so ein unfokussierter Sprungantrieb, wenn er den vorhanden ist? Taucht er in der Frachtliste auf?

Ich stehe mit beiden Beinen auf allen zur Verfügung stehenden Schläuchen. Kann mir jemand helfen?

Gruß von TANGRAM

Benutzeravatar
xeg
Seizewell Ehrenmitglied
Beiträge: 1548
Registriert: Mo 07 Mär, 2005 9:22 pm
Lieblings X-Titel:
Wohnort: 32UPU31 Earth/SolarSystem

Re: Gonerplot – unfokussierter Sprungantrieb

Beitrag von xeg » So 24 Mai, 2020 1:28 pm

Nicht gefunden....????
....einfach mal den Sprungantrieb einsetzen.
:twisted:



Spaß beiseite,

wenn ich mich recht entsinne, gehört der unfokusierte Sprungantrieb zum persönlichen Inventar des Spielers, und ist an kein Schiff gebunden.
Wenn du ihn nicht über das Sprungmenu (Navigationsmenü der Sidebar) aufrufen willst, mußt du ihm eventuell noch ein Tastenkürzel vergeben. Da man ihn allerdings nicht wirklich oft benötigt, bin ich immer über das Menü gegangen.


Gruß
Xeg
Kleine Katzen sind so drollig
und so wollig und so mollig,
dass man sie am liebsten küsst.
Aber auch die kleinen Katzen
haben Tatzen, welche kratzen.
Also Vorsicht! Dass ihr's wisst!
(James Krüss)

TANGRAM
Harmlos
Beiträge: 17
Registriert: So 20 Jul, 2008 7:20 pm
Lieblings X-Titel:

Re: Gonerplot – unfokussierter Sprungantrieb

Beitrag von TANGRAM » Mo 25 Mai, 2020 7:26 pm

Easteregg gefunden ... vielen Dank schon mal an Xeg. Der Hinweis, daß der ufSa für alle Schiffe gilt, hat geholfen. Die seitliche Menueleiste verwende ich so gut wie nie.

Ich werde mich mal daran machen die Wahnsinnsmaterialmengen für den HUB zusammenzusuchen. Bei den Kristallen für das zweite Torpaar und spätestens beim zweiten Schub Microchips ist Schluß mit lustig.

Viele Grüße
TANGRAM

lje
Scharfschütze
Beiträge: 302
Registriert: Mo 06 Aug, 2007 9:44 pm
Lieblings X-Titel: X3TC

Re: Gonerplot – unfokussierter Sprungantrieb

Beitrag von lje » Fr 29 Mai, 2020 6:54 pm

Zu "suchen" ist bei den Kristallen/Chips nichts - da bleibt realistisch nur Komplexbau. Ich hatte für Kristalle und Chips je einen Komplex gebaut, man kommt auch mit einem hin, dann dauert es etwas länger (Chipfabriken und einen Teil der SKW im Komplex ausschalten, dann kann man die Kristalle "ernten").

Antworten